Ordinarius
Vgl. Bärsch, Jürgen: Liber Ordinarius. Zur Bedeutung eines liturgischen Buchtyps für die Erforschung des Mittelalters. In: ders.: Liturgie im Prozess. Studien zur Geschichte des religiösen Lebens. Hrsg. Marco Benini, Florian Kluger u. Benedikt Winkel. Münster 2019, S. 33–82. — Bärsch: Libri Ordinarii als rechtsrelevante Quellen. Zum normativ-rechtlichen Charakter hoch- und spätmittelalterlicher Gottesdienstordnungen. In: ebd., S. 83–115. — Lohse, Tillmann: Stand und Perspektiven der Liber ordinarius-Forschung. In: Liturgie in mittelalterlichen Frauenstiften. Forschungen zum Liber ordinarius. Hrsg. Klaus Gereon Breuckers. Essen 2012. (Essener Forschungen zum Frauenstift. 10.), S. 215–255. — ders.: Gedruckte Gottesdienstordnungen im Mittelalter. Die Libri ordinarii der Kirchenprovinz Magdeburg und der Medienwandel im 15. Jahrhundert. In: Archiv für Liturgiewissenschaft 60(2018) S. 154–179.
s.a. Manuale
Diözesen
Anm. Vgl. Jensen, Kristian: Notable Accessions: Printed Books. In The Bodleian Library Record 16(1998) S. 355–358, hier S. 355–356.
Reproduktionen: Oxford Bodl (Digitalisat).
Bod-inc O-022. ISTC io00084590.
Oxford *Bodl
(Bl. 1 fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
M28208 Ordinarius Bisuntinensis. Paris: [Pierre Le Rouge(?)], 12.X.1495. 
Anm. Christie’s (London) 18.XI.2003 Nr 554.
C 4502. Winn: Vérard O-4. IGI 7024. CRF XVIII 406. CIBN O-49. ISTC io00084600.
Besançon BMun (6 Ex.). Dôle BMun
. Paris BN, EcBeauxArts
. Parma BPalat.
Gesamtüberlieferung: 10 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
M28209 Ordinarius breviarii Brandenburgensis (Brandenburg). Leipzig: Moritz Brandis, 15.XI.1488. 
Anm. Vgl. Lecheler in Wichmann-Jahrbuch 42/43(2002/2003) S. 89-100.
Altmann: Brandis, Moritz 5. IBPAdd 5826. VB 1286. ISTC ib01150360.
Berlin *StM (def.). Brandenburg *GotthardtK
(z.Z. Kraków BU).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
M28212 Ordinarius ecclesiae Caminensis (Cammin). Hrsg. Bischof Martin von Carith. [Leipzig: Konrad Kachelofen, nach 1499]. 
Zur Datierung: Martin von Carith wurde 1499 Bischof. Nach Gams Sp. 266: „1505 imprimi fecit statuta synodalia et breviarium“. — Der Domherr Magister Johann Otto verehrte 1501 der Kantorei des Stiftes ein "pergamen Buch", einen Ordinarius ecclesiae Caminensis …, vgl. Hoogeweg, Hermann: Die Stifter und Klöster der Provinz Pommern. Bd. 2. Stettin 1925, S. 435.
Anm. *Venator & Hanstein Kat. 82 (2000) Nr 641 (Perg.).– Erasmushaus (Basel) Kat. 921(2006) Nr 7 (Perg.).
Reproduktionen: Berlin SB (Digitalisat).
VB 1253.3. ISTC io00085200.
Berlin *SB
(Bl. 1 fehlt).  — Erasmushaus (Basel) (Perg.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Anm. Ist vielmehr = GW 8448 (dort falsche Günther-Nr „495“ statt 594).
ISTC io00085250.
CIBN O-50. ISTC io00085300.
Paris BN (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1. Kalendarium.
2. Regulae de intervallo.
3. Ordinarius de tempore et de sanctis.
HC 6259. IGI 3494. Pell 4341. CIBN D-168. Pr 1937. BMC III 804. Hummel-Wilhelmi 215. 216. ISTC id00264500.
London BL
(def.). Paris BN. Roma BCorsin
. Rottenburg Sem
. Rottweil Kap
.
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
M28215 Ordinarius Curiensis. Hrsg. auf Veranlassung des Ortlieb (von Brandis), Bischof von Chur. [Basel: Bernhard Richel, vor 1.VIII.1481]. 
1. Kalendarium.
2. Ordinarius.
IGICorr 3494A. ISTC id00264700.
Chur BischArch
(def.). Milano BAmbros. Trento BCom.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Reproduktionen: Berlin SB (Digitalisat).
H 3844. VB 1998. Hubay: Würzburg 1582. ISTC io00085600.
Berlin *SB
. London BL
. Mainz GutenbergM. Speyer LB
. Würzburg UB
(3 Ex., 3. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 7 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
C 4505. Haebler 502.
Lérida ehem. BP (1961 nicht auffindbar).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Vorlage: VK (Beschreibung).
Reproduktionen: Nijmegen UB (Digitalisat).
C 4509. Schr 4873. VK 873. CBB 2929. IDL 3446. CRF VI 1492. CIBN O-51. Pr 1266. BMC I 267. ISTC io00085700.
Brussel BR (2 Ex.). Liège BChiroux (Bl. 1 fehlt), BU (2 Ex.). London BL
(def.). Nijmegen UB
(def. ). Paris BN, Mazarin (def.).
Gesamtüberlieferung: 9 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Anm. Vgl. Schulz, Ernst: Ein Korrekturexemplar einer unterdrückten liturgischen Inkunabel. In: Beiträge zur Inkunabelkunde NF 1(1935) S. 38–64.
Bohatta: Lit.Bibl. 558. Altmann: Brandis, Markus/Moritz nach 12. Borm: IG 1993. ISTC io00085800.
Wolfenbüttel *HerzogAugustB
.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Anm. Auflagenhöhe: 250 Exemplare (vgl. CERL Database: Researching Print Runs [11.VI.2013]).
Vindel: Arte tip. VI 216.11.
C 4511. Baumann: Stuchs 71. CIH 2473. ISTC io00087100.
Budapest BN. Sárospatak SuperintendReform.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Olomouc Kap
(2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
M28225 Ordinarius Turonensis. Paris: Pierre Levet, 12.VI.1500. 
C 4510b. CRF VI 746. ISTC id00265700.
Paris Mazarin.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
M2822810 Ordinarius missae. [Tegernsee: Klosterdruckerei, um 1580]. 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
H 12057. VD16 O 874. BSB-Ink (O-61). ISTC io00084580.
München SB
.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
C 4504. VK 870. Ce³Suppl O-85a. Pr 1069. BMC I 227. Bod-inc O-021. ISTC io00085500.
Essen K. London BL
. Oxford Bodl
(def.). Tallinn UB.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
VK 871. ISTC io00085560.
Washington (D.C.) LC (Bl. 100 fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Vorlage: Nachtr (Beschreibung).
R 1910. Nachtr 99. Ernst: Hildesheim II,2 106. Madsen 1420. Oates 756. ISTC id00264900.
Cambridge UL. Hildesheim *DomB. København KglB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 1.
H 4833. Schüling 331. ISTC il00194750.
Darmstadt ULB. Giessen UB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
M28234 Ordinarius missae Moguntinus. [Mainz: Peter von Friedberg, nicht nach 1493]. 
C 2006. Pr 167. BMC I 45.IA 363. Voulliéme: Trier 943. ISTC id00264800.
Fulda ZBFranzisk. London BL
(Besitzv. 1493). Mainz Bisch. Trier StB.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 1. München SB (Digitalisat).
H 4834. Lehmann-Haupt: Schöffer 236. BSB-Ink L-148. CIBN D-169. Borm: IG 1994. Hubay: Würzburg 1583. Schlechter-Ries 1176. ISTC il00194755.
Heidelberg UB
. München SB
. Wolfenbüttel HerzogAugustB. Würzburg *UB
. Zwickau RatsSchB.
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
ISTC id00264790.
Mainz Bisch.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Orden
Ordinarius Carthusiensis
Anm. Zweifelhafte Ausgabe.
Ordinarius de Cisteaux
C 5967. Bechtel O-78. CBB 2923. Pell 11454. ISTC io00084350.
Besançon BMun. Brussel BR.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Ordinarius Congregationis Bursfeldensis
HC 12059. Bohatta: Lit.Bibl. 756. CBBSuppl 4617. Ce³ O-85. IDL 3445. Pell 3137(2). VB 1590.6. BSB-Ink O-63. CIBN S-444. Pr 2607. BMC II 548.IA 9712. Borm: IG 1992. Ernst: Hildesheim II,2 203. Ernst: Kestner-Mus. 256. Hartig: Paderborn 528. Hubay: Augsburg 1530. Kind: Göttingen 993. Madsen 2957. Schüling 642. Voulliéme: Trier 967. ISTC io00085000.
Augsburg SStB. Berlin *SB
. Bonn ULB
. Chicago NewberryL. Darmstadt ULB (def.). Giessen UB. Göttingen SUB. Haag MMeerman
(def.). Hannover KestnerM (Fragm. 2 Bl.). Hildesheim DomB. København KglB. London BL
. Mainz GutenbergM. Manchester RylandsL
. Maria Laach Benedikt
. München SB
. New York MorganL. Paderborn AkadB (def.). Paris BN (2 Ex.). Praha NKn. San Marino (Calif.) HuntingtonL. Stuttgart LB
. Trier Sem, StB. Wolfenbüttel HerzogAugustB.  — Kasteel Marke (Belgien).
Gesamtüberlieferung: 26 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Ordinarius Praemonstratensis
M28253 Ordinarius Praemonstratensis. [Magdeburg: Simon Koch, nicht nach 1483]. 
Vorlage: Nachtr (Beschreibung). Halle ULB (Mikrofilm). Praha NKn (Einzelfotos).
Anm. Ex. Halle ULB ist Teil des Sammelbandes Il 791s mit Suckow: Koch 1 u. Suckow: Koch 4.
1. Ex. Praha NKn (ehem. Teplá) ist Teil des Sammelbandes B 62 mit Suckow: Koch 1 u. Suckow: Koch 4.
2. Ex. Praha NKn (ehem. Teplá) ist Teil des Sammelbandes B 63 mit Suckow: Koch 1 u. Suckow: Koch 4.
3. Ex. Praha NKn (ehem. Teplá) ist Teil des Sammelbandes C 5 mit Suckow: Koch 1 u. Suckow: Koch 4.
Ex. Wolfenbüttel HerzogAugustB ist Teil des Sammelbandes S 429. 2° Helmst mit Suckow: Koch 1 u. Suckow: Koch 4.
Nachtr 259. Suckow: Koch 1. Ce³ O-87. IBP 4052. Borm: IG 1996. Voit O-006. Voulliéme: Trier 878. ISTC io00087000.
Boston (Mass.) PL
. Dessau LB (z.Z. Moskva GosB). Halle ULB. Lübeck StB
(2 Ex., 1. Ex. z.Z. Sankt Petersburg NB). Magdeburg Kl. Olomouc SKn. Praha NKn
(4 Ex., 2. Ex. Besitzv. 1483, 4. Ex. Perg. def.), Präm
. Trier StB. Wolfenbüttel HerzogAugustB
. Wrocław BU.
Gesamtüberlieferung: 15 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
M28251 Ordinarius Praemonstratensis. [Magdeburg: Simon Koch, nicht nach 1485]. 
Vorlage: Halle ULB (Mikrofilm). Praha NKn (Einzelfotos).
Anm. Ex. Halle Teil des Sammelbandes Il 791s mit Suckow: Koch 1, Suckow: Koch 4.
Ex. Wolfenbüttel ist Teil des Sammelbandes S 429. 2° Helmst mit Suckow: Koch 1, Suckow: Koch 4.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 18. München SB (Digitalisat).
H 12060. Bohatta: Lit.Bibl. 770. Suckow: Koch 4. Ce³ O-86. IBP 4053. BSB-Ink L-149. BMC II 555.IB 9935. Borm: IG 1995. Sallander: Uppsala 2363. Voit O-005. ISTC io00086000.
Halle ULB
. Ilfeld ehem. KlSch. London BL
. München *SB
. New York MorganL. Olomouc SKn. Praha NKn
(2 Ex., 2. Ex. Perg.), Präm
. Stanford UL. Uppsala UB. Wolfenbüttel HerzogAugustB
. Wrocław BU (def.).
Gesamtüberlieferung: 13 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/ORDINAR.htm • Letzte Änderung: 2014-01-20