M39647 Sallustius Crispus, Gaius: De coniuratione Catilinae. [Mailand: Leonhard Pachel und Ulrich Scinzenzeller, um 1480]. 
Anm. Nach INKA: Die benutzte Type (13:112G) stimmt mit der Type von Pachels u. Scinzenzellers Sallust vom 24. V. 1485 (H 14215, Collijn: Stockholm 952) überein. Der nach GW früheste nachweisbare Druck in dieser Type (GW 982) fällt in das Jahr 1480. Das in der vorliegenden Ausg. verwendete Wz. gehört nach Piccard XII S. 25 u. 140 zu einer Gruppe aus Oberitalien, eins der spätesten (Nr 862) weist auf ein Mailänder Papier (Nr 862, Milano 1477) hin. Somit ist der Druck um oder etwas vor 1480 anzusetzen. - Provenienz: F.W.v. Duve, »Monumenta typographica« Nr 42 (1781/82).
Kind: Göttingen 544. ISTC is00088300.
Göttingen *SUB
(Bl. 1 fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/M39647.htm • Letzte Änderung: 2011-07-05