12740 Historia. Robert le diable. [Lyon, nach 1500(?)]. 
32 Bl. a⁸b–de⁶. 30 Z. Typ. 13:99G des Jean Du Pré. 1 Init.
Bl. 1 unbekannt. Bl. 2a m. Sign. aii Cy commence la terrible et merueilleuſe vie de ro‑​bert le dyable lequel apꝛes fut nomme lomme dieu.  (A)V commēcement de chaſcune oeuure  lon doit inuoquer layde de noſtre ſeigneur ainſi que dir boece … Sign. b ſon ſens et ſemblablemēt le murtriers leſlz eſtoiet  … Bricht ab Bl. 30b Z. 29 tu boutas le fer de la lance en ca cuiſſe par tricherie.  Bl. 31 u. 32 unbekannt.
Vorlage: Ehem. Hayn (Augsburg) (Mikrofilm).
Anm. 1. Meist seitengetr. Nachdr. von Nr 12738 oder 12739.
Anm. 2. Type und Initialen machen Lyon als Druckort wahrscheinlich, wobei Jean Du Pré hier nur bis 1495 als Drucker nachgewiesen werden kann.
Anm. 3. Bei dem im Besitz von Richard Linenthal (London) befindlichen Ex. handelt es sich um das im GW beschriebene Ex. aus der Sammlung Conrad Hayn (Augsburg) (freundliche Mitteilung von Richard Linenthal).
ISTC ir00202940.
Linenthal (London) (Bl. 1, 27, 28, 31 u. 32 fehlen).
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendrucke • © 2008 Anton Hiersemann, Stuttgart • https://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW12740.htm • Letzte Änderung: 2008-12-22