05960 Canaro, Antonius de: De excusatore. Mit je einem Gutachten von Marianus Socinus und Thomas Doccii. [Venedig: Paganinus de Paganinis(?), nach 1500(?)] [vielmehr Pavia: Für Giovanni Giolito, nicht nach 27.II.1505]. 
4 Bl. o. BlKust. 2 Sp. 73 Z. Typ. 3:160G, 5:79G gemischt mit 8:84G. Min. f. Init. Rubr. β. KolTit.
Bl. 1aα m. Sign. o ⁌ Solēnis vtilis ⁊ quotidianus tractatus. De Excuſatoꝛe excellentiſſimi. U. Iuris īterpꝛetis ⁊ magni pꝛactici domini Antonij de cannario.  (e)Xcuſatoris. Ma⸗teriā vtilem ꝓſequoꝛ ꝑ duas … Endet Bl. 4aα Z. 63 Et ita dico ⁊ cōſulo iuris eſſe Ego Thomas Doccij  de ſenis vtriuſ iuris doctoꝛ.  ⁌ Finiunt duo elegantiſſima cōſilia clariſſimoꝝ doctorum in materia dicti tractatus Excuſatoꝛis.  β Incipit tabula queſtionum pꝛincipaliū que in hoc tractatu de materia excuſatoꝛis continetur.  … Endet Z. 67 Et hic eſt Finis Tabule.  Bl. 4b leer.
Anm. Teil eines Sammelwerks mit fortlaufenden Lagensignaturen. Vollständige Ex. des Sammelwerks weisen auf dem Titelblatt die VM des Giovanni Giolito auf. Zwei der enthaltenen Traktate nennen im Kolophon den Drucker Jacobus de Paucis Drapis (de Burgofranco) und sind datiert 13.XI.1504 bzw. 21.XI.1504, ein Traktat ist ohne Nennung des Druckers datiert 16.XI.1504. Der letzte Traktat nennt im Impressum den Drucker Gaspar de Nebiis und ist datiert 27.II.1505; s. auch GW 596710N, GW 780910N, GW 10250, M18817, M3896110. Vgl. Nuovo in Gutenberg-Jahrbuch 2004 S. 153–182 Nr 8.
EDIT16 CNCE 60221. Ce³ C-84. ISTC ic00084000.
Pamplona BCatedr. Tübingen UB
. Washington (D.C.) LC.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW05960.htm • Letzte Änderung: 2011-07-13