20 Bl. A⁸BC⁶. Zeilenzahl wechselnd. Typ. 2:160G, 3:89G, 4:72G.
Anm. Auf Bl. 2a scheint die zweite Glosse über Z. 3 in dieser Ausgabe durch Rasur verstümmelt zu sein.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 27. München SB (Digitalisat).
H 1788. Klebs 97.1. Ce³ A-1053. IBP 532. CRF XII 78. BSB-Ink D-74. Günther 1319. Raffel: Weimar 26. Sallander: Uppsala 1570. ISTC ia01053000.
Berlin *SB
. Dresden SUB
. Geras Präm. Gniezno ArchErzbisch. Klagenfurt Bisch. Kraków BU. Kremsmünster Benedikt. Leipzig ehem. ThomasK
, UB
. Linz LB. München SB
. Olomouc SKn. Paris BCousin. Philadelphia UL. San Marino (Calif.) HuntingtonL. Uppsala UB. Weimar HerzoginAnnaAmaliaB
. Wien NB
. Wrocław BU.  — Gordan (New York).
Gesamtüberlieferung: 19 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW02498.htm • Letzte Änderung: 2011-12-14