40 Bl. a–e⁸. 27 Z. Typ. 4:150G, 6:105G. Init. h, o, r. Rubr. γ. 3 Hlzs.
Anm. Der Holzschnitt auf Bl. 2a ist nicht identisch mit dem Titelholzschnitt der vorhergehenden Nummer (Schreiber 3268). Er zeigt links unten ein rechteckiges Ersatzstück: der knieende Abt mit Bischofsmütze.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 5. Los Angeles GettyL (Digitalisat). München SB (Digitalisat).
H 969. Schr 3267. CBB 1064. VB 254. BSB-Ink C-288. Pr 1809. BMC II 375.IA 6428. Günther 86. Hubay: Augsburg 95. Kind: Göttingen 818. Sallander: Uppsala 1551. ISTC ia00574100.
Andechs Benedikt. Augsburg SStB. Berlin KunstB, *SB (def.). Budapest BAcadSci (def.). Göttingen SUB (def.). Leipzig UB
. London BL
(Bl. 40 fehlt). Los Angeles GettyL. Maredsous Benedikt. München HistV, *SB
(2 Ex.). Ulm StB
. Uppsala UB (def.). Wien NB
.
Gesamtüberlieferung: 16 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW01642.htm • Letzte Änderung: 2011-12-14