1 Bl. eins. bedr. ? × ? mm. Z. 5–79, [1]–[62] in 6 Sp. 79+?+68+? Z. Typ. 1:83G, 3:180G. Init. o. Leiste. 2 Finsternisscheiben.
Z. 1 So man zalt nach Chriſti geburt. M. CCCC. LXXXX. iar So iſt rot IX  schwarz […]e guldin zal Vnd iſt C ſuntag buchſtab. Vnd iſt. ix. wochen vnd. ij. tag zwiſchen wynachten vnd der alten faſtnacht. Des alleluia nyderlegung  […]nt Richilden tag Fragm. A endet Sp. 6 Z. 61 krebs iſt mittel […]  mētag voꝛ ſ[…]  iſt […] Fragm B Sp. 1 Z. [1] […]  d Albin biſchof  e Lucius martrer  … Z. [42] c Der oſtertag.  … Sp. 2 Z. [1] An Suntag vnd […] tag  nach vnſer frawen tag der  verkndung iſt der mō im  krebs iſt mittel laſſen.  … Sp. 6 Z. [44] An ſuntag […]  den inge[…]  jn der wa[…]  A[…]  vo[…] iſt d[…]  m[…] … Z. 63 An mitwoch nach dem Pfinſtag lrt der mon ſin ſchin vnd wirt gantz finſter  Und heb ſich an noch mittag ſo es viii. ſlecht v xj. minuten. … Endet Z. [66] Des glichen an fritag nach ſant katherinē tag verlrt dʾ mō ſin ſchin: v wirt  gantz finſter. U hebt ſich an nach mitnacht ſo es  .iiij. ſlecht v  .xxxviii minut  […] Z. [68] bis auf geringe Reste verloren. Darunter Leiste.
Vorlage: Luzern SArch (Einzelfoto). Reiss & Sohn (Königstein) (Digitalisat).
Anm. 1. Zwischen den zur Beschreibung verfügbaren Fragmenten Reiss & Sohn (obere Hälfte) und Luzern SArch untere Hälfte) besteht eine Lücke von 3–4 Zeilen mit den Enden der Abschnitte zu Februar, Juni und Oktober sowie den Kalenderinitialen für die Folgemonate März, Juli und November. Das zweite Stück des Fragments Reiss & Sohn (unterer rechter Teil) stimmt mit dem entsprechenden Stück des Fragments Luzern SArch überein.
VE15 A-338. Scheidegger-Tammaro 56. ISTC ia00516075.
Luzern *SArch (Fragm.). Zürich ZB
(Fragm.).  — Reiss & Sohn (Königstein) (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttps://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW0144510N.htm • Letzte Änderung: 2009