Fabri, Sigismund
aus Prichsenstadt (Unterfranken), daher Sigismund von Prustat (Prüstat) genannt; er wurde im Sept. 1481 an der Kölner Universität immatrikuliert als ‘Segismundus Fabri de Brestadt’ und determinierte als ‘S. Prigstat’ am 4.VI.1482.
Vgl. Die Matrikel der Universität Köln. Bearb. v. Hermann Keussen. Bd 2. Bonn 1919 S. 107. (Publikationen d. Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde. 8,2.). — Verf.Lex.² VIII 1208–1209.
09665 Fabri, Sigismund: Almanach auf das Jahr 1493, deutsch. Ingolstadt: [Johann Kachelofen]. 
1 Bl. eins. bedr. 387 × 252 mm. Z. 34–83 in 2 u. 3 Sp. 83 Z. Typ. 1:76G. Init. a. Rubr. α. Winkelleiste. Rotdr. 2 Finsternisscheiben.
(In Winkelleiste) Z. 1 (S¹²)O [S rot] man zalt rot .M.cccc.xciij. schwarz Iſt die gulden zal rot xij. schwarz Deꝛ ſunnen zirkel rot xviij. schwarz Suntag buchſtab rot F. schwarz Romeꝛ  zal rot .xj. schwarz zwiſchen weichnachtē v herr vaſnacht rot .vij. schwarz woch … Z. 33 rot ⁌ Nachuolgē new v volmō diſz iars … Z. 48, rot ⁌ Nachvolgē erbelt tag ďlaſſ v ercznei … Endet Sp. 3 Z. 80 … bey ď finſternus zaygt an ein groſſen  furſt des iars vnďlig v ſteꝛben v iſt zu beſoꝛgen eꝛ ſey ein geyſtlich man  rot Eyn auſzug aus der practica von Coln Mayſter Sygmund von pruſtat v gedruckt  zu Ingolſtat  Sp. 1 Z. 79. rot ⁌ Des mōs finſteꝛnus ⁌ Deꝛ Sunnenfinſteꝛnus  2 Finsternisscheiben
C 2263. 2266. Einbl 1321. VE15 F-35. Schr 3217. Schramm XVI Abb. 898. Stalla: Ingolstadt IV.1. CBB 3532. VB² 1212.5 (VB 1209.5). BSB-Ink F-38. Pr 3162. BMC III 676. 678.IC 13528. ISTC if00026100.
Berlin *SB
. Leuven UB†. London BL
. München *SB
(5 Ex.), *UB
(2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). Regensburg BischZB? (ehem. Alte Kapelle).
Gesamtüberlieferung: 11 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
09666 Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1493, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner]. 
6 Bl. 〈iij, iiij〉⁶. 33 Z. Typ. 1:87G. Init. d. Rubr. α. 1 Hlzs.
Bl. 1a (P)ꝛactica Colonienſis von Cln  Magiſtri Sigiſmūdi von Pꝛſtat  Hlzs.  Dem durchleuchtigiſten großmechtigiſten Frſten vnd Herren. Herren Wladiſlao Knig zu Vngern. Behaim. Polen.  … Z. 6 … Enpeut Sigiſmundus von Pꝛſtat Aſtrologus der hohen Schul zu Cln ſein vnderthenig willig dinſte beuoꝛ. … Bl. 2a m. Sign. iij Z. 17 ⁌ Die großgewaltigen liechter v planeten des firmaments  genant ſtellationes auff. das .M.CCCC. v xciij. iar was  diſe durch einflus antzaigen iſt hernachuolgent. … Endet Bl. 6b Z. 28 ⁌ Auff ſonntag nach Thome nach mittag .xiij. ſtund .xxxviij.  minuten. Saturnus vil waſſers zukumen aus regen zufegt 
H 13438. Schr 5254. Schramm XVIII Abb. 412. ISTC if00026200.
München *ehem. SB. Wien *NB
. Wolfenbüttel HerzogAugustB
(Fragm. 1 Bogen mit Bl. 1, 2, 5 u. 6).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
0966650N Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1493, deutsch. Reutlingen: Johann Otmar
8 Bl. a⁸. 32–33 Z. Typ. 9:92G. 1 Hlzs.
Tit. Practica Colon[…] giſtri Sigiſmundi von […]ſtat  Hlzs.  Bl. 1b […] von Pꝛuſtat Aſtrologus der hohē ſchůl zů  Cln ſin vndertnig willig dinſte beuoꝛ … Bl. 2b Z. 9 Die großgewaltigen liechter vnd planeten des firmaments genant conſtellationes vff das .M.CCCC.  vnd .xciij. iar was diſe durch inflūß anzaigē iſt hernach  uolgent. … Endet Bl. 8a Z. 29 Auff ſontag nach thome nach mittag .xiij. ſtund .xxxviij  minut. Saturnꝯ vil waſſe[.] zů kūmen vß regē zůfüegt.  Getruckt zů Rütling von maiſter Hans otmar  Bl. 8b leer.
Vorlage: Breitenbruch: Ulm.
Breitenbruch: Ulm F12. ISTC if00026250.
Ulm StB
(Fragm. 4 Bl., def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0966670N Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1493, deutsch. [Reutlingen: Johann Otmar, um 1492/93]. 
8(?) Bl. [a⁸](?). 32–33(?) Z. Typ. 9:92G.
Bl. 1 fehlt. Bl. 2a Z. 6(?) nit gleych zůſagt. wann man bꝛüefft ain ratgeber nit all  zyt gleich raten. … Bricht ab Bl. 7b Z 21(?) Zinßtag nach nat[…]  mercurio mit vene[…]  Vier[…]l des […]  Mit[…] 
Vorlage: Princeton UL (Digitalisat).
Anm. Umfang, Lagenformel und Zeilenzahl erschlossen aus der vorhergehenden Nr.
Princeton UL
(Fragm. 2 Bl., def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
09667 Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1493, tschech. [Prag: Drucker des Koranda (Beneda?)]. 
6 Bl. 〈ij, iij〉⁶. 33 Z. Typ. 1:90G. 1 Hlzs.
Bl. 1a Practika Colinſka z Colina Raynu Miſtra Zikmundowa z pruſſtatu Vherſkemu a Czeſkemu Krali geho miloſti poſlana. k lethu boziemu Tiſytziemu Cztirzſtemu Dewadeſatemu Trzetiemu  Hlzs.  Nayiaſnieyſſiemu : Welikomocnemu Kniezeti a panu Panu Wla-diſlawowi Krali Vherſkemu … Z. 6 … Wzkazuge Zigmund z pruſſtatu wyſokeho vtzenie Colinſkeho hwiezdarz ſwepoddane powolne ſluzby naprzed … Bl. 2a m. Sign. ij iaſnoſti wyſwietliti tzo : howiezdarzſtwie leta Syna bozieho Mcccc.  dewadeſateho trzetieho … Endet Bl. 6b Z. 20 W nedieli po Swatem Thomaſſi po poledni .xiij. hodinu .xxxviii. minut : Saturnus mnoho wody z deſſtiuow prziwede a zpuoſobi 
Reproduktionen: Praha NKn (Digitalisat).
Urbánková: Soupis 31. Urbánková: Knihopis XXI. Bošnjak 17. Podlaha 26.Taf. III. ISTC if00026300.
Praha *Kap, NKn
(Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
09668 Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1496, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner]. 
8 Bl. [abc²]. 33 Z. Typ. 1:87G, 4:130G. 1 Hlzs.
Tit. practica colonienſis magiſtri ſigiſmun-di von pruſtat  Hlzs.  Bl. 1b Ein vorred In die practica dytz Iars .Lxxxxvj. Der almechtig got. vnd himliſch werckmeiſter hat am virdtē tag  ſeiner geſchopff gemacht das firmamēt … Sign. b Die menſchen des furſtenthumbs Schwabē das iare gegen ainā  … Endet Bl. 8b Z. 31 … v ire weiber liebē mit in wegfart thū  ſie ſind vor tdlicher kranckheyt ſicher ire narūg wirt ſein im mit-tel ſtandt. ſie werden mit dem adell in fried leben. 
Schr 5255. Schramm XVIII Abb. 403. Pr 2252A. BMC II 465.IA 8006. ISTC if00026400.
London BL
.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
09669 Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1496, deutsch. [Ulm: Johann Schäffler]. 
4+? Bl. [a+?]. 34 Z. Typ. 2:92G. Init. k. Rubr. α.
Bl. 1a, xylogr. Diſe pꝛactic hat  gedr. gemacht meiſter Sigmūd pꝛuſtat  in der loblichen vniuerſitet Kln  (A¹⁰)In voꝛred in die pꝛactica diß iars  Lxxxxvi /  ⁌ Der allmchtig gott … Bricht ab Bl. 4b Z. 33 … das ſi nit in gefencknuß durch ir bulſchafft kommen  Wa venus ir bedeüteꝛ ym hauß ſatuꝛni ī gefencknis dꝛt 
Zinner: Geschichte 604. Pascher: Praktiken 3. ISTC if00026500.
Sankt Paul *Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0966905 Fabri, Sigismund: Prognostikon für Köln auf das Jahr 1496(?), deutsch. [Ulm: Konrad Dinckmut]. 
?+4 Bl. 34 Z. Typ. 5:91G. Rubr. δ.
Anfang unbekannt. Bl. [1]a ¶ Von kaufleüten.  Die kaufleüt ein glückſeligē ſtandt ditz jare über anď jar  … Endet Bl. [4]b Z. 27 Fül montag nach Thome xvj. ſtund vij minut nach mittag feüchtigkait mit kelt etlich tag von wegen Mercurio  windt pꝛingen wirt. ⁊c.  ¶ Ein ende hat diſe pꝛactigk. 
Pascher: Praktiken 4. ISTC if00026600.
Sankt Paul *Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendrucke • © 1978 Anton Hiersemann, Stuttgart • https://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/FABRSIG.htm • Letzte Änderung: 2016-02-01