34 Bl. [a¹⁰bc¹²]. 18–20 Z. Typ. 1a:140G. Init. c, f. Rotdr.
Bl. 1 leer. Bl. 2a rot (H³)Ienach volget ein nüczlich bůchlin Melibeus genant darau ein  iung mēſch im ſelber wol rtlich  ſein mag/ wie er ſich weilich in erbeꝛkeÿt  v gůtē ſÿtē haltē ſol    Ein Epiſtel.  schwarz (V)Il mēſchen die in wiďwrtikeÿt v in trb‑​ſal als ſer gekeſtigt v  in irē gemt beküert  werden/ … BI. 2b Z. 9 Hie hebt ſich an die geleichnu  (E³)S was ein iunger man genant  Melibeus/ der was mchtig v  reich/ der gieng ſpacieren/ … Lage b Da nun Prudencia die rede gar gtlichen  … Endet Bl. 34a Z. 10 … vnd gelobtendt vnderting  zů ſein mit leÿb vnd gůt vnd ewigclich zů  leben in allem ſeinem willen.  Dar beÿ mag eÿn ÿegclich’ lat Regierꝛeꝛ  v hauva merckē/ wie er ſich in ſeinē Regiment haltē ſll/ wān diſe hohe weiheit  iſt durch ein hoch gelertē doctoꝛ allēthalb‑​en au den bcheꝛ zůſamen geleſen/ vnd  den leüttē zů nucz in teutſch beſchriben.  Dz hat getruckt hans Bmler zů Augſpurg. Anno  lxxiij.  Bl. 34b leer.
Vorlage: Berlin SB (Original).
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
H 11048. VB 64. BSB-Ink A-121. ÖNB-Ink A-108. ISTC ia00209750.
Basel UB (2 Ex.). Berlin *SB. Melk Benedikt. München SB. Wien NB (Bl. 1 fehlt), UB.
Gesamtüberlieferung: 7 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendrucke • © 2008 Anton Hiersemann, Stuttgart • http://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW12641.htm • Letzte Änderung: 2012-11-26