04295 Biblia, deutsch. [Strassburg: Johann Mentelin, vor 27.VI.1466]. 
406 Bl. [a¹²b–e¹⁰f¹¹g–i¹⁰k⁸l¹²m–o¹⁰p¹²q–t¹⁰v¹²x–zA¹⁰B¹C–E¹⁰F⁹G¹²H–K¹⁰L⁸M⁶N–R¹⁰]. 2 Sp. 61 Z. Typ. 3:92G.
Anm. 1. Der bei Schorbach: Mentelin 3 erwähnte Rubrikationsvermerk von 1461 (vgl. Schorbach: Mentelin Taf. VIIIb) ist vielmehr als 1467 zu lesen. Die Datierung [vor 27.VI.1466] ergibt sich aus dem Kaufvermerk im Ex. München SB (Bl. 401b).
Anm. 2. Zu Druckabschriften vgl. den Handschriftencensus [1.III.2012] u. Eichler, Ferdinand: Eine Salzburger Prunkabschrift der von Johann Mentelin um 1466 gedruckten ersten deutschen Bibel. In: Gutenberg-Jahrbuch 1941, S. 68–75. — Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland. Katalog zur Ausstellung „Umsonst ist der Tod“. Hrsg. Hartmut Kühne, Enno Bünz u. Thomas T. Müller. Petersberg 2013 S. 250 Nr 5.4.2.
Anm. 3. Venator & Hanstein (Köln) Auktion 146 (22.IX.2017) Nr 1080 (nur P.3).
Faks. Biblia Sacra. Deutsche Edition d. Bibelausg. d. Hieronymus. Berlin 1987.
HC 3130. Schorbach: Mentelin 3. Ce³ B-624. IDL 867a. IGI 1708. Pell 2368. VB 2099. BSB-Ink B-482. CIBN B-437. Pr 198. BMC I 52.IC 506. Bod-inc B-325. Borm: IG 490. Günther 2885. Hellwig 199. Kind: Göttingen 696. Oates 73. ÖNB-Ink B-401. ISTC ib00624000.
Bamberg SB. Berlin *SB, UB. Bloomington LillyL. Cambridge UL (def.). Chicago NewberryL (2 Ex.). Città del Vaticano BVat. Cologny BBodmer. Dallas BridwellL. Dresden ehem. LB. Erlangen UB. Göttingen SUB (def.). Graz UB. Halle ULB (def.). Hilversum LibernaColl. Leipzig BuchM, UB. London BL. Manchester RylandsL. München *SB (Kaufv. 27.VI.1466), UB (2 Ex.). Neuburg SB (def.). New York GrolierClub (def.), MorganL. Nürnberg GermanNM (def.), StB. Oxford Bodl. Paris BN (def.). Parma BPalat (Bl. 402–406 fehlen). Princeton ScheideL. Regensburg SB. San Marino (Calif.) HuntingtonL (def.). Sankt Petersburg NB. Stuttgart *LB. Trogen KantB (Bl. 1, 2, 11, 12, 101, 261 u. 406 fehlen). Ulm StB (def.). Wien NB, Sem. Wolfenbüttel HerzogAugustB (2 Ex.). — Van Kampen (Orlando) (def.).
Gesamtüberlieferung: 42 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttp://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW04295.htm • Letzte Änderung: 2012-11-26