02537 Arnoldus de Villa Nova: De vinis, deutsch von Wilhelm von Hirnkofen. [Esslingen: Konrad Fyner, nach 2.X.1478, nicht nach 1479]. 
16 Bl. [ab⁸]. 34 Z. Typ. 2:115G. Init. a. Rubr. β.
Anm. 1. Bl. 2b unter dem Text irrtümlich eingefärbter Stützsatz aus Bl. 11a Z.10–17 (z. B. Ex. Berlin SB).
Anm. 2. Vgl. Gloning, Thomas: Der Weintraktat des Arnald von Villanova und die deutsche Bearbeitung durch Wilhelm von Hirnkofen (1478). Neue Beobachtungen zur Textgeschichte. In: Würzburger medizinhistorische Mitteilungen 13(1995) S. 199–208. — Beschreibung in MRFH [13.VIII.2013]. Zum Übersetzer vgl. Verf.Lex.² X 1098–1100.
Anm. 3. Zu Drucker und Type vgl. Ohly in Gutenberg-Jahrbuch 1962 S. 122–135.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 12. München SB (Digitalisat).
HR 1810. C 653. Klebs 101.1. Ce³ A-1080. IBP 548. Pell 1317. VB 1141. BSB-Ink W-33. CIBN A-576. Pr 2465A. BMC II 516.IB 8936. Ernst: Hildesheim I,1 49. Günther 1030. Madsen 349. ISTC ia01080000.
Berlin *SB. Birmingham (Ala.) ReynoldsL. Erlangen UB. Hildesheim ehem. DomB. København KglB. Leipzig UB. London BL. München SB. Nördlingen K (hsl. 1479). Paris BN. Poznań BU. San Marino (Calif.) HuntingtonL. Stuttgart LB. Würzburg UB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 15 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendruckehttp://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/GW02537.htm • Letzte Änderung: 2014-10-17