Almanach
Nur Einblattdrucke, und nur für ein Jahr berechnet. Dazu ohne Nennung des Autors.
Vgl. Verf.Lex.² XI 65–72.
s.a. Affenschmalz (GW 447)
Angeli, Johannes (GW 1892–1904)
Ayrer, Marx (GW 3143)
Canter, Johannes (GW 5996–6001)
Eck, Paulus (GW 9229–9237)
Fabri, Sigismund (GW 9665–9669/05)
Hernsheimer, Peter (GW 12316. 12317)
Ohne Jahresangabe
2 Sp. 15a Almanach auf das Jahr (?), engl. [nach 1500]. 
C 2296.
Copinger 2296. Ist vielmehr 16. Jh.
2 Sp. 15b Almanach auf das Jahr (?), niederdeutsch. Lübeck: Steffen Arndes, [nach 1500]. 
C 2253. Pr 11208.
Nach Proctor für das Jahr 1507.
0128410N Almanach auf das Jahr (?), deutsch.
1 Bl. eins. bedr.
Hlzs. mit gedr. Texten. Feld links oben In böſem zeichen []  Ich ſolt hüt nit []  … Feld Mitte Wer artzeny ſich gebꝛuchen dar  Vnd mit der zeichen nimbt wol war  So yedes zeichen []er tür  … Feld rechts oben Meiſter eſ iſt iecz [] dan wider  Scon mir deſ hobtz oďich val nider  … Endet Feld rechts unten Der zeichen hab ich war genomen  Ich hoff ſchrepffen ſol mir wolkomē
Vorlage: Zotter (Abb.).
Anm. Vgl. Zotter, Hans: Tag für Tag, Jahr um Jahr. Kalender aus acht Jahrhunderten. Graz 1983. S. 13. Nr 17.
VE15 A-485. ISTC ia00522943.
Strasbourg BNU.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr.  Sp. Typ. 11:156G, 12:81G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Anm. Kein Material vorhanden.
VE15 A-486. Sack: Freiburg 125. ISTC ia00516030.
Freiburg UB (nur Abklatsch im Vorderdeckel von GW 4877).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 31+? Z. Typ. 6:92G, 7:149G.
Sp. 1 Z. [1] […] die ſebaſtiani Scoꝛpio  […]xta feria poſt ſebaſtiani vz mi ter coxas Sagit.  … Sp. 2 Z. 16 In vigilia natalis di valet mi. ter caput Aries  Z. 13 Farmaciarū quo dies electos hoc modo facile inuenies.  … Endet Z. 25 Piſces vero ſicui diei annotātur valet eo die farmacia  in pillulis. Reliqua ſigna ad farmacias inutilia ſunt. 
Vorlage: VE15.
Zur Datierung vgl. VE15 (1484 oder 1499?).
VE15 A-462. ISTC ia00522150.
*Edelmann (Nürnberg) (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 3 Sp. 3+? Z. Typ. 2:92G. 1 Hlzs.
Oberer Teil unbekannt. Hlzs. (Aderlassmann u. Aderlassbilder), darin gedr. Sp. 1 Z. [1] Dz tranck ſolt ich nit hō gnomē  Es wrde aī beßer zeichē kō  Sp. 2 Z. [1] ⁌ Ht dich nit laß das glid an dir  ⁌ So yedes zaichen ſein oder rr  ⁌ Hanns Schffler z¯ Vlme.  Sp. 3 Z. [1] Sc[…]  […] 
Vorlage: Schramm.
Reproduktionen: München UB (Digitalisat).
Einbl 309,2. VE15 A-488. Schramm VII Abb. 331. ISTC ia00051800.
München *UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 54+? Z. Typ. 12:85G, 13:160G. Init 7mm. Randleiste. Finsternisscheibe.
Z. [13] Die erwlten tag Aderlaſ ſrns nach warem lauff/ vnd glückſäligen aſpecten vnd angeſichten des mons […]  nit vnnütz aderlaſſen dre jungen vnd mittel alters zünemenden mon/ vnd den alten abnemenden mon zu … Endet Sp. 2 Z. [55] An ſant Steffans tag/  gt on das haubt  Wid[…](I.) (Z.) (U.) Zwischen den Sp. Finsternisscheibe 
Vorlage: VE15.
Anm. Nach VE15 Almanach auf das Jahr 1511.
VE15 A-483. Hellwig 53. ISTC ia00522940.
Nürnberg GermanNM (2 Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1448
01285 Almanach auf das Jahr 1448. Vielmehr: Astronomischer Kalender (Planetentafel), deutsch. [Mainz: Drucker des Almanachs für 1448 (GW 1285) (Johann Gutenberg)] [vielmehr Drucker der 36zeiligen Bibel (GW 4202)], [um 1457/58]. 
1 Bl. eins. bedr. 494 × ? mm. 3 Sp. 55(?) Z. Typ. 1:164G.
Z. 1 Januarius  []ff der heiligē drier kōnige dag zwo vren voꝛ m[…]  iſt der mane nuwe. Vnd ſint ſonne v mane […]  xxv ḡde des ſteinbocks. … Das Bruchstück endet Z. 54 Mars in dem a[nd]ern grade des ſchuczē vnd geet hindʾ ſich. […]  in dem xxiij grade der fiſche. Mercurius in dē viij grade de[…]…
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 1.
Einbl 113. VE15 A-515. IBP 1378. ISTC ip00749500.
Kraków BU (Perg. Fragm. Probedr.?). Wiesbaden ehem. LB (Perg. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1457
1 Bl. eins. bedr. ? × 263 mm. 22+? Z. Typ. 1:164G.
Z. 1 Cōiūctioēs ⁊ oppoſicoēs ſolis et lune ac mīucoēs electīe nec nō dies ꝓ medicīs  laxatiuis ſumendis Jn anno di Mcccclvij Cuiꝯ b la dicalis … Z. 5 Januarius Daneben Oppoſicio feria ſcdʾa pꝯ erhardi hora ix … Das Bruchstück endet Z. 22 Opo qta pꝯ vdalrici hoẚ xi pꝯ mediē Jncenſio die marie magdalʾ hoẚ v pꝯ  …
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 1 u. 13.
H 5622. Einbl 114. VE15 A-144. Pell 3166. CIBN A-265. ISTC ia00051700.
Paris BN (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1462
1 Bl. eins. bedr. 380 × 243 mm. Z 6–17 u. 19–52 in 2 Sp. 53 Z. Typ. 1:140G. 2 Finsternisscheiben.
Z. 1 [ ]ye gulden czal Suntag puechſtab Czwiſchen dem chriſtag vnd erſten ſuntag in der  vaſten ſind wochen vnd vbrig tag  Newman vnd volman des mans nach warn lauff auff  wienn darin die vr czu rayten ſind nach mittag des ſelbigen tags dar an ſy geſchriben ſind oder verganger mit na Links u. rechts Finsternisscheiben. Z. 6—17 Mondphasen. Z. 18 Jtem iungen leuten iſt güet czü laſſen in auff nemenden man vnd alten in ab nemenden man  … Endet Sp. 2 Z. 49 erichtag darnach an die payn  an  .ſ. ſtephan tag v nachſt  .d  . n. an das haup 
Einbl 115. VE15 A-145. Schr 3146. ISTC ia00488800.
Princeton ScheideL (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1470
01288 Almanach auf das Jahr 1470, deutsch. Augsburg: Günther Zainer, [um 1470]. 
1 Bl. eins. bedr. 390 × 270 mm. 2 Sp. 66 Z. Typ. 1:117G.
Sp. 1 Z. 1 […]der newen vnd vollen mond nach xi geburt Tauſent vier-[…]ert. Sibentzig iare. Der ſunnē cikel wirt xxiij. Die guldī zal iſt  […] Der ſunnentäglich bůchſtab iſt  .G. … Z. 10 Jenner.  […] new am achtēden tag ſant ſtephans … Z. 46 Die aderläſſin durch ditz iar nach lauff des mons von den  geſunden vs zeerwelen. ſy ī geſunthait zehalten. … Endet Sp. 2 Z. 63 … Las vff der gerechten ſeiten.  Den herbſt vnd winter kalt. Die lincken adern ſpalt.  Di hat gedꝛukt. Gintherus zainer  Von. Reutlingen. Tzů augſpurg. 
C 2167. Einbl 116. VE15 A-146. Ce³ A-489. BSB-Ink A-316. Walsh: Harvard 493. ISTC ia00489000.
Boston (Mass.) CountwayLMed (def.). München SB. New Haven MedSch.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1471
1 Bl. eins. bedr. ? × 250 mm. 2 Sp. ?+64 Z. Typ. 2:118G.
Sp. 1 Z. [1] herre vaſtnacht .viij. wochē v .v. tag Die ſubbentzig  tag am ſonntag vor ſant veltins tag … Z. [54] Die aderlin durch ditz iar nach lauff des mōs  von den geſunden vß tzůerwelen … Endet Sp. 2 Z. [60] An ſa[…]  thomas tag vnd ncheſten daruoꝛ gůt den iunge[…]  on die hauptadern.  Di hat getruckt. Gintherus tzainer  Von. Reutlingen. Tzů Augſpurg. 
VE15 A-147. Ce³ A-490. Walsh: Harvard 495. ISTC ia00490000.
Boston (Mass.) CountwayLMed (def.). Manchester RylandsL (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 363 × ? mm. 2 Sp. 62 Z. Typ. 2:118G.
Sp. 1 Z. 1 Anno di  .M˚ccc˚lxxj˚. Ciclus ſolaris xxiiij: La  dicalis F. tercius poſt biſextilem. Aureꝯ ns ix.  … Z. 10 Cōiunctio feria ſcdʾa pꝯ ſebaſtiani ī meridie hoꝛa  xij. … Z. 46 Minutiōes electiue m motū lune pꝛo ſanis  ad conſeruandū eos ī ſanitate. … Sp. 2 Z. 48 Nota verſus minutionis  … Z. 55 Verſus de minutione m iuriſtas.  … Endet Sp. 2 Z. 58 Et hanc minucōem refert. io. an. poſt vincentiū  in  .c. cum ad monaſteriū. de ſtatu regularium  Jmpreſſum eſt in auguſta. Per  Gintherū zainer. dʾ Reutlingen. 
Vorlage: Augsburg SStB (Foto). Einbl.
Faks. Heitz-Haebler 4.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2168. Einbl 117. VE15 A-148. BSB-Ink A-317. Hubay: Augsburg 75. Sallander: Uppsala 2026. ISTC ia00490500.
Augsburg SStB. München SB (3 Ex.). Stuttgart LB. Uppsala UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Anm. Vielmehr auf das Jahr 1476. Siehe Nr 0131150N.
1472
1 Bl. eins. bedr. 400 × 226 mm. 68 Z. Typ. 1:117G.
Z. 1 Nach xi geburt als man zalt tauſent vierhundert ſibetzig vnd zwey iar iſt ain ſchalt iar vnd hat xiij. neuw ſchein. vnd  hat zwē ſuntteglich bůchſtabē  .e. v  .d, … Sp. 1 Z. 4 Hienach volgendt die neuwen mons ſchein. bꝛüch oder  wedel gerechnet nach mittelm lauff des mons.  … Z. 59 Hienach volgent die erweltten zeit ze aderlaſſen mit dem  ſich der menſch in geſuntheit auffenthaltten mag.  … Endet Sp. 2 Z. 66 … an dem heiligē abent zewei-hennachtten gůt den altten an die ars pellen, 
Faks. Heitz-Haebler 7. — Hofmann-Randall B 1.
C 2171. Einbl 120. VE15 A-150. Ce³ A-491. VB² 54.10. BSB-Ink A-318. Pr 1593. BMC II 328.IC 5625. Ernst: Kestner-Mus. 60. Günther 93. Hubay: Augsburg 76. Walsh: Harvard 531. ISTC ia00491000.
Augsburg SStB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). Berlin SB (Z. 1–4 fehlen). Bloomington LillyL. Boston (Mass.) CountwayLMed. Durham (N.C.) UL. Erlangen UB (Fragm.). Hannover KestnerM. Karlsruhe LB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). Leipzig BuchM (def.). London BL. Manchester RylandsL (Fragm.). München *SB (9 Ex., 7. Ex. def., 8. Ex. def., 9. Ex. def.). New Haven MedSch. Ochsenfurt GanzhornB (2 Ex., 1. Ex. vermisst, 2. Ex. vermisst). Schwabach K. Washington (D.C.) LC. Würzburg UB.
Gesamtüberlieferung: 28 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 324 × 223 mm. Z. 7–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:117G.
Z. 1 Anno di Milleſimodꝛingēteſimoſeptuageſimoſcdʾo La dicalis E  durabit vſ ad feſtū ſci Mathie aplʾi et D  du-rabit ab eodem feſto vſ ad finē anni. … Sp. 1 Z. 7 Januarius. Coniunctio feria quīta poſt nicolai … Z. 46 Minutiones electiue pꝛo conſeruatiōe ſanitatis que me-lioꝛ eſt oi medicīa ꝓut dici in de regimine pꝛīcipū.  … Endet Sp. 2 Z. 54 Thome aplʾi media ꝓ ſenili pꝛeter ventrē et inteſtina  Jn vigilia natiuitatis xi bona ꝓ ſenili ter nates. 
Reproduktionen: VE15 (Abb. 8). München SB (Digitalisat).
C 2169. VE15 A-151. BSB-Ink A-320. ISTC ia00491130.
München SB (6 Ex.). Praha NKn (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 7 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01292 Almanach auf das Jahr 1472, deutsch. Augsburg: Günther Zainer, [um 1472]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 413 × 281 mm. Z. 9–66 in Sp. 66 Z. Typ. 2:118G. Init. k.
Z. 1 (D)Je tafel der neuwen vnd vol mon in warem lauff Nach criſti geburt Tauſent vierhundert  vnd in dem zwey vnd ſibenczigiſten iare. So iſt ein ſchalt iar Der ſunnen cickel iſt xxv  .E. iſt  der ſunntäglich bůchſtab bis zů ſant Mathias tag  .D. darnach über dz iar au Die guldin  zal iſt  .x. … Sp. 1 Z. 9 Hornung  Wirt new an […]tag nach erhardi nach mittag ij  ſtūd nichs in minut … Z. 54 Hie nach volgē die aderläſſin diß iars/ … Endet Sp. 2 Z. 62 … An dinſtag nach ſant thomas tag gůt  den alten on die diechadern.  Di hat getruckt Gintherus tzainer  von Reutlingen tzů Augſpurg. 
Faks. Heitz-Haebler 5.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2172. Einbl 118. VE15 A-152. Schr 3148. BSB-Ink A-319. Sallander: Uppsala 1546. Voulliéme: Trier 2. ISTC ia00491100.
München SB (2 Ex.). Saint Andrews UL (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). Trier StB (def.). Uppsala UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 403 × 278 mm. Z. 22–70 in 2 Sp. 70 Z. Typ. 3:107R. Init. i. Ein Spruchband
Spruchband. Darunter Z. 1 (I)N hoc anno domini .1...2. currente ipſo biſextili. Ciclus ſolaris 2. E prima littera dominicalis durans vſ mathie  . Secūda  durans a feſto. Mathie per totū annū erit  .D. Aureus numerus  .1o. … Z. 5 … Coniunctiones et oppoſitiones veris ex motibus calculate ſequuntur.  … Z. 20 Sequun minutiones electe ſecundū motū lune ī ſignis & aſpectu eius ad planetas. … Endet Sp. 2 Z. 66 Feria tercia poſt Thome apoſtoli bōa pro virili et ſenili  melācolico. preter nates et ylia. valet medicīa ī omnibus.  Ex urbe Augusta hec quo ī medium (ne italo cedere  videamur) feliciter data ſunt per Gintherum zainer ex  Reutlingen natum. SIT  . LAVS  . DEO. 
Faks. Burger: Monumenta 1. — Heitz-Haebler 6.
C 2170. Einbl 119. VE15 A-153. Schr 3147. Schramm II Abb. 234. BSB-Ink A-321. Pr 1529. BMC II 316.IC 5430. ISTC ia00491150.
London BL. München *SB. Princeton ScheideL.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1473
1 Bl. eins. bedr. 406 × 296 mm. Z. 6–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 2:118G. Init. i. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 (J)N dem iar als man zalt nach criſti geburt Tauſent vierhundert vnd drü vnd ſibenczig iar. beczeichnet  die Tafel der neuwen und vol mon in warem lauff der Sunnen vnd mons über die ſtat Augſpurg/  … Sp. 1 Z. 43 Vinſternuß des halben teils der ſunnē wirt werden  … Neben Z. 46—48 Einsternisscheibe. Z. 47 Zů welcher zeit diſß iars gůtt  lauſßen ſey tzů den adern. … Endet Sp. 2 Z. 63 … Am  criſt abent v am tag mittel den iūgen on die frowē  ader Gintherus. 
RSuppl 100. Einbl 121. VE15 A-154. Schr 3148a. Collijn: Stockholm 1284. ISTC ia00491200.
Stockholm KglB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 363 × 240 mm. Z. 18–55 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 3:107R. Init. c.
Z. 1 (A¹)Nno domini .1...3. Aureus numerus  .11. Littera dominicalis  .C. Interuallum a feſto natiuitatis xi  uſ ad dominicam. Eſto mihi  .9. ebdomade. … Z. 5—17 Mondphasen. Z. 18 … DIES  . ELECTE  . MINVTIONVM … Endet Sp. 2 Z 54 … In die iohannis & die ſe-quenti bona pro iuuenili preter cephalicam  Ex urbe. Vindelica hec quo in mediū (ne italo ced videamur) feliciter data ſunt ꝑ. Gintherū. Zainer ex. Reutlingē natū 
Faks. Heitz-Haebler 8.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2173. Einbl 122. VE15 A-155. BSB-Ink A-322. ISTC ia00491250.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01296 Almanach auf das Jahr 1473, deutsch. [Nürnberg: Anton Koberger, um 1473]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 260 mm. Z. [1]–[30] in 2 Sp. ?+30 Z. Typ. 2:115G.
Sp. 1 Z. [1] nach mittag. Minuten  .xlviii.  Herbſtmond  … Sp. 1 Z. [1—26] Mondphasen. Z. [27] Vinſternů des halben tails dʾ ſunnen wiꝛt  weꝛden auff den nechſten eritag … Sp. 2 Z. [1—30] Lasstafel. Endet Sp. 2 Z. [29] Am Cꝛiſtabent vnd am tag mittel den iūgen on dy fꝛauen adeꝛ  An ſant Stephan vnd […] 
Anm. Digitalisat und Transkription auch in Deutsches Textarchiv [27.XII.2017].
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2176. Einbl 123. VE15 A-156. IBP 244. BSB-Ink A-323. ISTC ia00491300.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+245 mm. Z. 5–34 in 2 Sp. 34+? Z. Typ. 2:115G.
Z. 1 Tabula Coniūctionū & Oppōnū ſcdʾm verum curſum ſolis & lune ad meridianū Nůrenbergenſem Anno legis gratie  .M.CCCC.lxxiii. Aureus numerus  .xi. … Sp. 1 Z. 5 Febꝛuary  Coniunctio feria quinta poſt cōuerſionis  Pauli … Sp. 2 Z. 5 Tabula Minutionū ſcdʾm curſum lune in ſignis  .xii.  … Das Bruchstück endet Sp.2 Z. 34 feꝛia ſexta & ſabato poſt Vꝛbani media ꝑ iuuenili teꝛ pulm …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2175. Einbl 124. VE15 A-157. BSB-Ink A-325. ISTC ia00491380.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 256 mm. Z. 6–67 in 2 Sp. 67+? Z. Typ. 1:114G.
Z. 1 Anno domini  .M. cccc.lxxiij. currente muni et pꝛimo poſt biſextile. Ciclus ſolaris  .xxvi. La dicalis  .C. Aureu  numerꝯ  .xi. … Z. 6–19 Mondphasen. Z. 20 Sequun minuciones electe ᵐ veros motus ſolis ⁊ lune et aſpectꝯ amicabile alioꝝ planetaꝝ in dieb menſium  … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 67 Decembꝛis Jn craſtino ſācti nicolai bona […]vi ter  …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2174. Einbl 125. VE15 A-158. BSB-Ink A-324. ISTC ia00491350.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+21+? Z. Typ. 5:93G.
Z. [1] […] mon im wider iſt guot loſſen.  […]m zinſtag nach ſant marx tag vor mittag ſo es viij. ſchlet vnd^ […]  … Das Bruchstück endet Z. [21] […]nd lang v  .xvj. minuten an mitwoch dornſtag nach vnſer fra[…]  …
Faks. Heitz-Haebler 14.
Einbl 126. VE15 A-159.
1 Bl. eins. bedr. ? × 222 mm. ?+72 Z. Typ. 5:92G. Rotdr.
Z. [1] mitwoch noch ſant vlrichstag iſt der mon jm ſchützen iſt gut loſſen. … Z.[5]. [²]As ſübende nuwe wurt vff ſant Jacobs tag vor mittag ſo es  .iij. ſlecht vnd xxviij. minu. vnd iſt der tag  .xv.  ſtunden lang vnd  .iij minuten … Endet Z. [35] … An fritag  vnd ſamſtag noch dem zweintzigſten tag iſt der mon jm ſchützen iſt gut loſſen. 
Reproduktionen: Schorbach: Mentelin (Abb. 10). München SB (Digitalisat).
Einbl 127. VE15 A-160. Schorbach: Mentelin 25. VB² 2084.7. BSB-Ink A-326. ISTC ia00491450.
Berlin SB (obere Zeilen fehlen, montiert). München *SB (Z. 37–72).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1474
01301 Almanach auf das Jahr 1474, deutsch. [Augsburg: Johann Bämler, um 1474]. 
1 Bl. eins. bedr. 405 × 285 mm. Z. 4–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1b:144G. Init. d. Rotdr.
Z. 1 (A³)Nno/ dnī  .M. cccc.lxxiiii. Jar/ So iſt dz  .B. dʾ Sunntäglich bůchſtab/ Vnd/ xii. die guldin zal. … Sp. 1 Z. 4 Hornung wirt neẅ An ſant anthonius tag nach mittag xv ſtūd xxij minut. … Z. 42 Nun volgēt die aderläſſin  … Endet Sp. 2 Z. 54 … An ſāt thomas tag mittel dē altē An  ſant ſilueſter tag v dē näſtē dar nach gůt dē altē ⁊ 
Faks. Heitz-Haebler 9.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2179. Einbl 128. VE15 A-161. BSB-Ink A-327. Hubay: Augsburg 77. ISTC ia00491500.
Augsburg SStB. München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 300 mm. Z. 19–65 in 2 Sp. 65+? Z. Typ. 1:120G.
Z. 1 Ps almanach tinet ī ſe oē ꝯiūctiōes ⁊ opones vera ſolʾ ⁊ lūe cū diebꝯ electis mīucionū nec nō farciaꝝ Eſt ſuꝑ radicibꝯ  illuſtriſſimi alfōcij ad meridiāū īcliti ⁊ pꝛecelſi opidi Erffōdēſi reductis calculatū ad annū di 818 cuꝛꝛētem ſcdʾm pꝯ biſextilem  … Z. 5—18 Mondphasen. Sp. 1 Z. 19 Jauarius Signa  2a feꝛia pꝯ epiphāie vz mi˚ pꝛe nates ⁊ far ī oībꝯ  … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 57 Anni pꝛincipio tibi nūc ſua munera donat  Erffoꝛt inſigni : quibꝯ ē phas cernere cūctis  Qua ſua que die repāet noua coꝛnua lūa  …
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Ohne Nummer, da Zuweisung nach Erfurt fraglich.
Faks. Heitz-Haebler 11.
C 2178. Einbl 129. VE15 A-162. VB 1112.9. Nentwig 111. ISTC ia00491600.
Berlin *SB (Z. 1–31). Braunschweig StB (def.). Erfurt StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 373 × 262 mm. Z. 23–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 1:113G.
Z. 1 Anno di  .Mcccclxxiiij. cʾrētis ſcdʾi pꝯ biſextilē Cꝯ dē āni ciclꝯ ſolaʾis ē  .xxvij. la dicalʾ B ērētes āni ſex Aureus  nuʾs  .xij. … Z. 6–20 Mondphasen. Z. 21 Sequuntur tempoꝛa flebotomie electa m verum curſum lune in circulo ſignoꝛum … Endet Sp. 2 Z. 63 … Feʾia ſexta pꝯ natiuitatis di bōa pꝛo  ſeīlj melācolicis ter nates jn craſtino ſimiliter bōa pꝛo  eiſdem pꝛecipue de mane  . ⁊c. Et ſic eſt finis 
Einbl 130. VE15 A-163. IBP 245. ISTC ia00491550.
Kraków BU.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01304 Almanach auf das Jahr 1474, deutsch. [Mainz: Peter Schöffer, um 1474]. 
Einbl 131. VE15 A-164. ISTC ia00491650.
01305 Almanach auf das Jahr 1474, deutsch. Ulm: Johann Zainer d.Ä., [um 1474]. 
1 Bl. eins. bedr. 438 × 256 (ohne Zierleiste) mm. 64 Z. Typ. 1:116G. Init. m, n. Winkelleiste.. Spruchband.
Winkelleiste. Darin Z. 1 (A¹¹)Ls man zelt nach der geburt criſti Tuſent vierhundert v in dem viervndſibenczigiſten iar  das andeꝛ iar nach dem ſchalt iar Die guldin zal iſt  .xij. … Z. 11 Nü vnd bruch v mittelm lăff des mons folgent hie nach  … Z. 27 Hie nach volgent die oderläen/ vnd zyt der erczny zenemē di iars/ … Endet Z. 63. … Frytag vnd Sampſtag nach der vnſchuldigen kindlin tag gůtt den alten on die lendader/ vnd erczney  nemen in allen dingen Geben vVlm! durch Johannem zainer von Rütlingen.  Darunter Spruchband.
Faks. Heitz-Haebler 10.
H 9727. Einbl 132. VE15 A-165. Schr 3149. ISTC ia00491700.
München GraphSlg.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1475
1 Bl. eins. bedr. ? × 260 mm. Z. 5–[52] in 2 Sp. 25+?+27 Z. Typ. 2:138G. Init. c. Rubr. α.
Z. 1 (A)Nno dmī ⁊ M.cccc.lxxv jar. So iſt dz  .A. dʾ ſuntäglich bůchſtab. V xiij die guldin zal. V von dem  Criſtag bi auff deꝛ herꝛn vanacht vj wochen. … Sp. 1 Z. 5–[42] Mondphasen. Z. [43] ⁌ Nun volgent die aderläſſen.  … Endet Sp. 2 Z. [51] … An ſant ſilueſteꝛs tag mittel den jungen nit auff  den füſſen. ⁌ Jo. B. zů Augſpurg. 
R 1775. Einbl 133. VE15 A-166. ISTC ia00491750.
1 Bl. eins. bedr. ? × 206 mm. ?+37 Z. Typ. 1:103G.
Endet Z. [36] … Feria ſecunda poſt  Lucie media ꝓ ſenili preter ven. ⁊ inteſti. in vigilia Thome ⁊ duobus ſe. bona ꝓ ſenili preter nates 
Vorlage: Wolfenbüttel HerzogAugustB (Kopie).
Anm. Lat. Fassung von Nr 1307.
ISTC ia00491770.
Wolfenbüttel HerzogAugustB (Fragm. unterer Teil).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01307 Almanach auf das Jahr 1475, deutsch. [Augsburg: Günther Zainer, um 1475]. 
1 Bl. eins. bedr. 355 × 269 mm. Z. 5–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 4:95R. Rubr. α. 2 Hlzs.
2 Holzschnitte. Darunter Z. 1 ⁌ Jn dem Jar als man zalt Nach Chriſti geburt. Tauſent vierhundert. Sübentzig und fünff Jar. ⁌ Jſt die guldin zal .xiii. ⁌ Sonntag bůchſtab  A. ⁌ Zwüſchen dem weinacht tag vnd der herren faſtnach vj wochen. … Sp. 1 Z. 5 ⁌ New vnd. Bruch in  diſem künfftigen Jar.  … Z. 48 ⁌ Zů welher tzeit di Jars gůt laſſen ſey. Zů den Adern.  … Endet Sp. 2 Z. 58 … ⁌ An ſant  Thomas abent v nächſtē zwen darnach gůt dē altē on lendader. 
Einbl 133a. VE15 A-167. Hubay: Würzburg 75. ISTC ia00491800.
Würzburg UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01308 Almanach auf das Jahr 1475, deutsch. [Ulm: Johann Zainer d.Ä., um 1475]. 
1 Bl. eins. bedr. 1 und 2 Sp. ?+24 Z. Typ. 1:116G. Rubr. α. Winkelleiste. Spruchband.
Sp. 1 Z. [1] ſam[…] ſuntag nach dem […]tag gut den altē  . on  die ſch[…]. ⁌ Waſſerman … Endet Sp. 2 Z. [23] … Der ſechſt wil b[…]  barbieren  . Den ſibenden vertryb mit ſpaciren […]  Unter beiden Sp. Spruchband.
Einbl 134. VE15 A-168. VB² 2586.5. ISTC ia00491900.
Berlin *SB (oberer Teil fehlt, auf der Rückseite: Zeichen der falschen Gulden (VE15 Z-15)).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1476
1 Bl. eins. bedr. 354 × 240 mm. Z. 34–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 1:103G. Init. a.
Z. 1 (D)Ominus nobis. Anno domini Milleſimo quadringenteſimoſeptuageſimoſexto. Aureus numerus  xiiij. … Z. 8 Januarij < Coniunctio in die ſancti Johānis … Sp. 1 Z. 34. Januarius  Jn die ciꝛcūciſioīs di ⁊ duobꝯ ſe. bona ꝓ iuue. teꝛ ceph.  … Endet Sp. 2 Z. 65 Feria  .ij.iij. ⁊  .iiij. poſt Nycolai bona ꝓ ſenili preter nates 
Einbl 135. VE15 A-171. Schr 3151. VB² 104.5. ISTC ia00492100.
Berlin *SB. Praha NM.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 344 × 246 mm. Z. 34–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 4:95R. Init. l. Rubr. α.
Z. 1 (D)Ominus nobis. ⁌ Anno domini Milleſimoquadringēteſimoſeptuageſimoſexto.  ⁌ Aureus numerꝯ  xiiij. … Z. 8–33 Mondphasen. Sp. 1 Z. 34 ⁌ Ianuarius  […]ie circūciſionis di & duob ſe. bö ꝓ Iuue. ter ceph.  … Endet Sp. 2 Z. 65 ⁌ Feria  .ij.iij. ⁊  .iiij. poſt Nicolai bona ꝓ ſenili preter nates 
Einbl 136. VE15 A-173. Schr 3150. Ce³ A-492. IBP 246. BSB-Ink A-328. Walsh: Harvard 519. ISTC ia00492000.
Boston (Mass.) CountwayLMed (def.). Freiberg Gy. München SB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 262 mm. Z. 3–58 in 2 Sp. 58+? Z. Typ. 1:110G.
Z. 1 Anno legis gratie Milleſimo Quadringenteſimo. Septuageſimoſexto. Littera dominicalis G & F. Aureus numerus xiiij  Jnteruallum a Feſto Natalis Chꝛiſti … Sp. 1 Z. 3–20 u. Sp. 2 Z. 3–24 Mondphasen. Sp. 1 Z. 21 Dies electi flebothomie et ventoſis … Das Bruchstück endet Sp.2 Z. 57 Quarta feria poſt feſtum beate Katherine pꝛeter czephalicā  December  …
Einbl 137. VE15 A-174. ISTC ia00492200.
Göttingen SUB (def.). Zeitz DomherrB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 400 mm. Z. 7–52 in 2 Sp. 52+? Z. Typ. 4:95R. Rubr. α.
Z. 1. ⁌ Nach Xi gepurd Mcccc vnd im lxxvj jare iſt ain Schaltjar dar inn wir hab zwen ſuntlich bůchſtab g vnd f Der erſt weret pi an ſant  Matheis tag … Z. 6 ⁌ Newmon Nun volgend hernach newmon vnnd prch wares lauffs auch Vinſternu des mons auff mittag der kinglihen ſtat augſpurg  … Sp. 1 Z. 51 ⁌ Nun volgend die auderlſſin nach wares mons lauff … Bricht ab Sp. 2 Z. 51 xij pi an freitag vor mittag nach vj der mon im krebs iſt  mittel on zůr pruſt 
Reproduktionen: Stuttgart LB (Digitalisat).
VE15 A-172. ISTC ia00492300.
Stuttgart *LB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 204 mm. 2 Sp. ?+27+?+28+? Z. Typ. 2:94G, 3:120G. Init. k. Rubr.
Sp. 1 Z. [1] […] man der eren nit mer ſchonet  Vntruwe mit vntruwe wurt gelonet  Von heꝛzen von ſtetten vnd von veſten  Was wurt noch dar v am leſten  … Z. [9] Das erſt nuwe wil furher bꝛechen  An ſant Paulꝯ tag bekerūg noch mittag  czů der  .vij. ſtūd. xliiij. minutē  Vnd het der Tag. ix. ſtund  … Bricht ab Sp. 2 Z. [53] … An ſāt  dyoniſien tag vnd am andern tag dor n[…]ch iſt der mon im krebs iſt mittelleſſeg 
Vorlage: VE15.
Zur Datierung vgl. VE15.
Anm. Ehemals GW 0128910N. Van der Haegen, Pierre L.: Ein Kalendergedicht aus dem Jahr 1471. Ein Beitrag zur frühesten Baseler Buchdruckergeschichte. In: Baseler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde 83(1983) S. 183–191.
VE15 A-173/10. ISTC ia00492350.
Basel UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 341 × 216 mm. 74 Z. Typ. 5:92G.
Z. 1Noch rot vnd beſchluß der meiſter des geſtirnes vnd ouch der artzenig ſo ſint diſe nuwe mit iren leſſen geſetzet  vf die stat ſtroßburg noch dem gewoꝛen louf ſunnen vnd mones mit abſcheidung der boſen planeten vnd caude draconis [v]nd vie conbuſte des joꝛes von criſtus geburt .xiiij hundert .lxxvj. joꝛ vnd iſt .g. ſuntag buſtab … mittag ſo e  .viii. ſlecht vnd  .viij  minuten … Z. 6 [⁶]as erſte nuwe wurt vf fritag noch ſant paulus bekerung noch mittag ſo e  .viii. ſlecht vnd  .viij  minuten … Endet Z. 73 … An ſant erhartz tag iſt der mon ym ſcoꝛpion iſt mittelleſſig.An fritag vnd ſamſtag voꝛ dem zwentzigſten tag iſt der mon ym ſchutzen iſt gut loſſen. 
Anm. Nach GWErg. zu Bd 2 Z. 7 auch abweichend … minutten (z.B. Ex. Wrocław ehem. BU
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 138. VE15 A-175. Schorbach: Mentelin 35. BSB-Ink A-329. ISTC ia00492400.
München *SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1477
1 Bl. eins. bedr. etwa 372 × ? mm. Z. 8–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:122G. Init. Rubr. β.
Z. 1 […]s erit  .xv  […]oxima do[…]currentes  […]uageſima  erit in die purificatiōis marie. ⁌ Dominica Carniſpriuij in die ſancte Juliane virginis ⁌ Feſtū  paſce erit dica poſt Ambroſii. … Z. 8–21 Mondphasen. Sp. 1 Z. 22 Minutiones  […] Jn Vigilia natiuitatis Criſti et duobus prece[…] bona pro iuuenili preter cephalicam  … Endet Sp. 2 Z. 55 Jn die Lucie & duobus ſequentibus bona pro iuuenili  preter cephalicam 
Faks. Heitz-Haebler 15.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2187. Einbl 139. VE15 A-176. BSB-Ink A-331. ISTC ia00493500.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 248 mm. Z. 9–63 in 2 Sp. 63 Z. Typ. 1:103G. Init. a. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (D)Ominus nobis. Anno domini Milleſimo quadringenteſimo ſeptuageſimoſeptimo. Aureus nume-rus  .xv. … Z. 9–22 Mondphasen. Sp. 1 Z. 23 Minutiones  Januarij  Jn vigilia natiuitatis chriſti ⁊ duobus precedentibus bona  pro iuuenili prete⁊ cephalicam  … Endet Sp. 2 Z. 62 Jn die lucie et duobus ſequentibus bona pro iuuenili preter  cephalicam 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2189. Einbl 140. VE15 A-177. Schr 3153. BSB-Ink A-333. ISTC ia00493800.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 310 × 215 mm. Z. 22–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:103G. Init. b. Rubr. α.
Z. 1 (A³)Nno a natiuitate domini Milleſimoquadringenteſimoſeptuageſimoſeptimo. ⁌ Aureus numerus  .xv.  ⁌ Ciclus ſolaris ij. … Z. 8–21 Mondphasen. Sp. 1 Z. 22 ⁌ Minutiones  ⁌ Ianuarii ⁌ In vigilia natiuitatis xi & duobus  precedentibus bona pro iuuenili preter cephalicā  … Endet Sp. 2 Z. 55 ⁌ In die Lucie & duobꝯ ſequentibus bona pro iuue- nili ter cephalicam. 
Faks. Heitz-Haebler 14.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2186. Einbl 141. VE15 A-178. BSB-Ink A-332. ISTC ia00493700.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01316 Almanach auf das Jahr 1477, deutsch. [Augsburg: Günther Zainer, um 1477]. 
1 Bl. eins. bedr. 382 × etwa300 mm. Z. 7–62 in 2 Sp. 62 Z. Typ. 2:118G. Init. h. Rubr. β.
Z. 1 (J)N dem jare da man zalt nach Chriſti geburdt. Tauſent vierhundert vnd ſiben vnd ſibentzig iare. Das iar hat dꝛey-tzehen ſcheyn. … Sp. 1 Z. 7 Die newen di iars. … Z. 48 ⁌ Hyenach volgent die aderläſſin di iars.  … Endet Sp. 2 Z. 61 … ⁌ An ſant lucien tag vnd zwen nächſten dar-nach gůt den iungen on die hauptader. 
C 2192. Einbl 142. VE15 A-179. Ce³ A-493. BSB-Ink A-330. Walsh: Harvard 524. ISTC ia00493000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 377 × 261 mm. Z. 9–57 in 2 Sp. 57 Z. Typ. 2:118G. Init. l. Rubr. β. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (D)Ominus nobis. ⁌ Anno domini Milleſimo quadꝛingenteſimo ſeptuageſimoſeptimo  ⁌ Aureꝯ numerus  .xv. … Z. 9–22 Mondphasen. Sp. 1 Z. 23 ⁌ Minutiones  ⁌ Januarij ⁌ Jn Vigilia natiuitatis Chꝛiſti ⁊ duobus  pꝛecedentibus bona pꝛo iuuenili pꝛeter cephalicam.  … Z. 29 ⁌ Febꝛuarij ⁌ Jn die Agnetis et duobus pꝛecedentib  bona pꝛo iuuenili pꝛeter cephalicam.  … Endet Sp. 2 Z. 56 ⁌ Jn die lucie ⁊ duobus ſequentibus bona pꝛo iuuenili pꝛeter cephalicam. 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2185. Einbl 143. VE15 A-180. Schr 3152. Schramm II Abb. 80. 234. Ce³ A-494. BSB-Ink A-334. BMC II 324.IC 5486. Hellwig 40. ISTC ia00494000.
London BL (Fragm.). München SB. Nürnberg GermanNM (def.). San Marino (Calif.) HuntingtonL (def.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. [30] Z. Typ. 2:118G. Rubr. β.
Sp. 1 Z. [2] ⁌ Febꝛuarij ⁌ Jn die agnetis ⁊ duobus pꝛecedentibus  bona pꝛo iuuenili pꝛeter cephalicam.  … Endet Sp. 2 Z. [29] ⁌ Jn die lucie et duobus ſequentibus bona pro […]nili preter cephalicam. 
VE15 A-181. CIH 143. ISTC ia00494200.
Budapest BAcadSci.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 300 × 220 mm. Z. 21–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 4:99G, 6:150G. Rubr. α.
Z. 1 Tabula eoniunetionum et oppoſitionum ſcdʾm verum motū ſolis et lune Anno legis gratie  .M.cccc.lxxvij. Aureus nūerus  .xv. … Z. 6 Tabula coniunctionum et oppoſitionu putādo diem a meridie eiuſde diei  … Z. 20 Dies electi minutionum.  … Endet Sp. 2 Z. 58 … ⁌ Jn die Silueſtri et Circunciſioīs di bona ꝓ iu-ueīli ter coxas; 
Faks. Heitz-Haebler 17.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2188. Einbl 144. VE15 A-182. BSB-Ink A-335. Hellwig 41. ISTC ia00494500.
München SB (2 Ex.). Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 349 × ? mm. Z. 21–57 in 2 Sp. 57 Z. Typ. 4:99G, 6:150G. Rubr. α.
Z. 1 Tabula coniunctionum et oppoſitionum ſcdʾm verū motū ſolis et lune Anno legis gratie  .M. cccc.lxx[…]  Aureus nūerus  .xv. … Z. 6 Tabula coniunctionum et oppoſitionum putādo diem a meridie eiuſde di[…]  … Z. 20 Dies electi minutionum.  … Endet Z. 57 … ⁌ Jn die Silueſtri et Circunciſioīs di bona ꝓ iuueīli ter coxas; 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2241. Einbl 145. VE15 A-183. BSB-Ink A-336. ISTC ia00494600.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 6–18 u. 20–51 in 2 Sp. 51+? Z. Typ. 4:99G, 6:150G. Rubr. α.
Z. [1]: […]  […]ren lauff […]  […] vnd Im Syben und ſibentzigſtem iar […] gulden zal. xv […]  Z. [6] bis [18] Mondphasen Z. [19] Dye erhelten tag zu aderl […]  Bricht ab Sp. 1 Z. [49] …⁌ An  ſan […] Sophia tag vnd dē nechſten darnach […] dē iun  […] freitag voꝛ Pfing
Vorlage: VE15.
Anm. Vgl. Dal, Erik: einige Korrekturbogen in der Königlichen Bibliothek Kopenhagen. In: Beiträge zur Inkunabelkunde. 3. F. 1(1965) S. 105–108.
VE15 A-184. Madsen 146. ISTC ia00493300.
København KglB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 221 mm. 36+?+31 Z. Typ. 2**:133G, 5:93G.
Z. 1 Dis joꝛ alſo man zalende iſt noch Criſtus geburt tauſent vierhundert lxxvij joꝛ So iſt xv die guldin zal … Endet Z.[65] … An ſant Thomans tag von kanczelberg vnd am  andern tag jſt der mon im ſcoꝛpion jſt mittelleſſig. Am achſten obent vnd am tag jſt der mon [jm] ſchüczen jſt gut loſſen.   .Ein gut Selig joꝛ. 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 146. VE15 A-185. BSB-Ink A-337. ISTC ia00494800.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 436 × 222 mm. 79 Z. Typ. 8:107G.
Z. 1 Noch rot vnd beſchlu der meiſter des geſtirnes vnd ouch der artzenig ſo ſint diſe nuwe mit iren leſſen geſetzet noch dem gewoꝛen louf ſunnen vnd mones vf die ſtat ſtroſburg mit abſcheidung der boſen planeten  vnd caude draconis vnd vie combuſte des ioꝛes von criſtus geburt  .xiiii hundert  .lxxvii. ioꝛ vnd iſt  .e. ſuntag  buſtab … Z. 5 [⁵]As erſte nuwe wurt vff mitwoch voꝛ ſant anthonien tag voꝛ mittag ſo es  .vi. ſlecht vnd  .xlii.  minuten … Endet Z. 77 … An ſant ſilueſters tag vnd am ioꝛs tag iſt der mon im ſchutzen iſt gut loſſen.  Ein Gut Selig Ior. 
Reproduktionen: Schorbach: Mentelin (Abb. 12). München SB (Digitalisat).
C 2190. 2193. Einbl 147. VE15 A-186. Schorbach: Mentelin 38. Ce³ A-495. CRF XIII 608. BSB-Ink A-338. Pr 215. BMC I 58.IC 555. ISTC ia00495000.
Bloomington LillyL (def.). London BL. München SB. San Marino (Calif.) HuntingtonL (2 Ex., 2. Ex. def.). Strasbourg BNU (def.).
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1478
1 Bl. eins. bedr. Z. 3–61 in 6(?) Sp. 61+? Z. Typ. 1:122G. Rubr. α.
Z. 1 ⁌ Annus di milleſimu Quadringēteſimu Septuageſimu octauus ē embolʾ. id eſt xiij. lunacōnum. Scdʾus poſt biſ[…]  ſolaris iij. Aureus numerus xvi. … Sp. 1 Z. 3 JanVarius xxxi. hēt dies  A ⁌ Circūciſio di  b  c  … Das Bruchstück endet Sp.5 Z. 57 A inīt l[…]  b  c  d Cōiū[…]  e […]…
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2195. Einbl 148. VE15 A-187. BSB-Ink A-339. ISTC ia00495100.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 365 × 262 mm. Z. 7–56 in 2 Sp. 57 Z. Typ. 2:118G. Init. a. Rubr. α. 1 Spruchband.
Spruchband.  Z. 1 (D)Es jars als man zalt nag Chriſti gebůrdt  .M.cccc.lxxviij. jar. So iſt des. D. der ſuntglich  bůchſtab. ⁌ Vnd xvj. die guldinczal ⁌ V von dē Chriſtag bi auff der herren vanacht v.  wochen vnd dꝛeÿ tag. … Sp. 1 Z. 7 ⁌ Hoꝛnūg wirt neẅ am achten dē dʾ vnſchuldigē kindlin  moꝛgē wenn es  .ix. ſchlecht. lij. minut … Z. 48 ⁌ Nun volgent die Aderlſſin.  … Sp. 2 Z. 56 … An ſant Silueſters tag gůt den jungē on dz haubt  U. d. Sp. Z. 57 dreȳ tag voꝛ v nach dē neẅen v pꝛuch iſt nit gůt aderlaſſen. Darumb ſeind die ſelben zeichen hie nit beſchriben 
Vorlage: Göttingen SUB (Einzelfoto).
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Ein Augsburger Almanach auf das Jahr 1478. In: Gutenberg-Jahrbuch 70(1995) S. 89–92.
VE15 A-188. ISTC ia00497200.
Göttingen SUB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 333 × 250 mm. Z. 22–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:103G. Init. a. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (D)Ominus nobis Anno domini  .8. Aureus numerus  .xvi. Litera dominicalis  .D. Et eſt annus  emboliſmalis. … Z. 8–21 Mondphasen. Sp. 1 Z. 22 Minutiones Febꝛuarij  … Endet Sp. 2 Z. 55 Jtem Eclipſis ſolis erit viceſimonono die Julij hoꝛa pꝛima  minuto  .xxxvij. Dimidio duracio  .o  . lvi. et puncta nouem. 
Faks. Heitz-Haebler 18.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2194,1. Einbl 149. VE15 A-189. Schr 3155. Ce³ A-498. BSB-Ink A-340. ISTC ia00498000.
Leipzig UB. London BL (Fragm.). München SB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
0132410N Almanach auf das Jahr 1478, lat. [Augsburg: Anton Sorg, um 1477]. 
1 Bl. eins. bedr. 333 × 250 mm. Z. 22–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:103G. Init. a. Ein Spruchband.
Sp. 1 Z. [1] Feria quarta et quinta a cōuerſiōis Pauli media ꝓ ſenili  …
Vorlage: VE15.
Anm. ISTC ia00498000 bucht diese Nr gemeinsam mit Nr 1324.
VE15 A-191.
London BL (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 339 × 247 mm. Z. 21–58 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 1:103G. Init. a. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (D)Ominus nobis Anno domini  .i..8. Aureꝯ numerꝯ  .xvi. Litera dominicalʾ  .d. Ciclꝯ ſolaris  .iij.  … Z. 7–20 Mondphasen. Sp. 1 Z. 21 Minutiones Januarij.  … Endet Z. 59 Et licet in duobꝯ menſibꝯ ſequentibꝯ minutio ſuſpecta habea ta ꝓptʾ aſwetos et necceſſitatē pacientes electi dies in eis ponuntur. 
Faks. Heitz-Haebler 19.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2194,2. Einbl 150. VE15 A-190. Schr 3156. BSB-Ink A-341. Hellwig 42. ISTC ia00495200.
Mainz GutenbergM (Fragm.). München SB. Nürnberg GermanNM. Stuttgart LB.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
0132510N Almanach auf das Jahr 1478, deutsch. [Augsburg: Günther Zainer, 1477/78]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. 10–64 in 2 Sp.
Z. [1] […] guldin zal […] Rmiſche zal. xj. Vom chꝛiſtag bis auff der herren fanacht. v.  wochen. iij. tag Die. lxx. tag als man das alleluia hin legt iſt am ſunntag nach ſant anthonius tag  … Sp. 1 New […] Stund minuten  Jenner am ſutag nach dʾ beſchneidūg voꝛ mittag ix. 1.  Sp. 2 Vol […] Stund minuten  Jenner am ſutag nach ſāt anthoni nach mittag v lij  Hoꝛnūg am afftermōtag nach ſāt valētin voꝛ mit v xxvj  Mertz am mitwoch nach ſāt gertrudē … Sp. 2 Z. 64 An ſant ſilueſters tag gůt den iungē on dz haubt wider  Z. 65 ⁌ Vinſternu des ſunnē im hewmonet an mitwoch nach ſant iacobs tag geleich nach mittag. dʾ anfang. lij minutē  das mittel eyn ſtund. xlviij minuten. das end. ij. ſtund. xliiij. minuten. hat. viij punct. xlv. minuten. 
Vorlage: Gutenberg–Jb 1966.
Anm. Vgl. Csapodi, Csaba: Die Inkunabelsammlung der Bibliothek der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. In: Gutenberg-Jahrbuch 41(1966) S. 74–79, bes. S. 77. — Csapodi, Csaba: Geschichte und Gegenwart der Inkunabelsammlung der Bibliothek der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. In: Beiträge zur Inkuaneblkunde 3. F. 6(1975) S. 88–99, bes. S. 99.
VE15 A-192. Ce³ A-497. CIH 146. ISTC ia00497000.
Budapest BAcadSci. New Haven MedSch.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 260 mm. 2 Sp. 5+? Z. Typ. 2:118G. Rubr. α.
Sp. 1 Z. [1] hanis evang[…] cia poſt innocentum media pꝛo ſenili preter pudibunda.  ⁌ Febiuarij  ⁌ In craſtino Erhardi ⁊ duobus ſequentibus bona pꝛo  … Bricht ab Sp. 2 Z. [1] media pꝛo[…]  liani bōa pꝛo iuuēili pꝛeter coxas. Feꝛia ſcdʾa ⁊ tercia a  Magdalene bōa pꝛo ſenili pꝛeter cephalicā. ⁌ Auguſti  ⁌ In
Vorlage: Sankt Paul Benedikt (Einzelfoto).
Zur Datierung: Der Satz (Sp. 2 Z. [2]) „Feria scda ⁊ tercia …“ kommt auch in GW 1324, Heitz-Haebler Nr 18 vor. Der Inhalt dieses Satzes wird mit anderen Worten wiedergegeben in GW 1325 = Heitz-Haebler 19, GW 1327 = Heitz-Haebler 24, GW 1328 = Heitz-Haebler 20, GW 132510N. Gleiche Anordnung der Monatsnamen wie in GW 132510N.
VE15 A-193. Pascher: Kärnten 98. ISTC ia00497100.
Sankt Paul Benedikt (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01326 Almanach auf das Jahr 1478, deutsch. [Basel: Johann Amerbach, um 1478]. 
1 Bl. eins. bedr. 394 × 249 mm. 57 Z. Typ. 1:185G, 2:81G. Ein Hlzs. m. Inschriften.
Holzschnitt. Darunter Z. 1 Von dem M.cccc.lxxviij. Jar Sind hienach geſchꝛiben des oꝛdnung  .xiij. Nuwen. mit den beſten vſſerwelten tagen adern  zu laſſen vnd artzny zu nemen. … Z. 13 Das erſt Nuw wirt am Suntag nach dem nuwen Jartag vmb die  .xj. voꝛ mittemtag. … Endet Z. 56 Das dꝛytzechend Nuw wirt am heiligen abent ze wienechten fru nach nunen.  Ein Gutt Selig Jar 
Faks. Heitz-Haebler 23.
Einbl 151. VE15 A-194. Schr 3158. VB² 425.2. ISTC ia00495400.
Berlin *SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01327 Almanach auf das Jahr 1478, deutsch. [Blaubeuren: Konrad Mancz, um 1478]. 
1 Bl. eins. bedr. 358 × 256(ohne Randleiste) mm. Z. 7–12 in 3, Z. 13–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 1:120G. Init. a. 3 Finsternisscheiben.
Z. 1 (A)Nno di Mcccclxxviij ſeind xiij ſchein  .D. ſuntäglich bůchſtab. Guldin zal xvi. Sonnē zickel iii. Römiſche zal xi … Z. 7 Ein teil bedeckūg dʾ mon im Jēneꝛ … Zwischen den Sp 3 Finsternisscheiben. Z. 13–26 Mondphasen. Sp. 1 Z. 27 Nun volgent die Aderläſſin di Jars … Endet Sp. 2 Z. 57 … An ſant  Thomas des xii boten tag Gůt den altē on die diech An  ſant Silueſters tag Gut den iungen on das haupt 
Faks. Heitz-Haebler 24.
C 2198. Einbl 152. VE15 A-195. Schr 3159. Pr 2652. BMC II 564.IC 10111. ISTC ia00495500.
London BL.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 375 × 216 mm. Z. 6–67 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 1:110G.
Z. 1Nach Criſti gepurt vnſers lieben herr Tauſent vierhūdert v in dem achtundſibēczigſten iar. iſt ſuntag  buchſtab D.Z. 5 Neung v vollung des mondes nach warē lauff. auf Nrberg zu rechen die ſtūd vnd minutē.  …Sp. 1 Z. 24 Erwelt tag zu aderlaſſen v kpff ſeczē. … Endet Sp. 2 Z. 66 Am kindlein tag v zwen tag danach on die fß  Am tag ſant Silueſtri v zu dem haubt nicht. 
VE15 A-196. Ce³ A-496. Ballard: Boston 102. Walsh: Harvard 770. ISTC ia00496000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Salzburg UB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 366 × 217 mm. Z. 2–65 in 2 Sp. 66 Z. Typ. 1:110G.
Z. 1 Aureus numerꝯ i6. Littera domīcalis D. Jnteruallum ad inuocauit 6 ebdomade. Cōcoꝛrētes 3 Jndictio 11  Sp. 1 Z. 2 Vero coniūctōes et oppōes lūinariū dieb etis ad  Nurberg … Z. 43 Dies electi fleubothomie et ventoſis.  … Endet Z. 66 Eclipſis ſolis erit in craſtino Pathaleonis hō i minuta 3 poſt meridiem. Et durat hō i minuta 2 
Faks. Heitz-Haebler 20.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 153. VE15 A-197. BSB-Ink A-342. ISTC ia00498200.
München SB (3 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 301 × 190 mm. 66 Z. Typ. 1:93G.
Z. 1 [⁸]Je guldin zal iſt xvi Jn dē ſo man zelt nach der geburt cꝛiſti Mcccclxxviii iaur  … Z. 9 Nui vnd volmon. die vuauren ſtat der ſunnen in den xii zaichen vſſ die zyt des nuien vnd volmo-nes. ouch die guten tag der auderleſſin nach louff der Sunnen. … Endet Z. 65 … an ſant ſilueſters tag bequē dē iungē on zum houpt  Die ſunn vuirt finſter. an der mitvuochē nach ſant Jacobs tag nach mittag. nach aim liiii minut. 
Faks. Heitz-Haebler 22.
Reproduktionen: Tübingen UB (Digitalisat).
Einbl 154. VE15 A-198. ISTC ia00495300.
Tübingen UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 372 × 245 mm. Z. 3–79 in 2 Sp. 79 Z. Typ. 5:93G.
Z. 1 Frid vnd gnad allen chꝛiſten menſchen zuuor. Als man zalt  .M. cccclxxviij jar. von winachtē bitz eſto mihi. Funf wochen vnd  .iij. tag do by.  So ſchinen xiij nuwe zu tal Vnd xvj an der gulden zal Vnd als etlicher gern me gulden wolt haben Dz iſt entpfolhen  .d. dē ſontag buchſtaben  Sp. 1 Z. 3 Z jheruſalem vff der heiligen erde platz  Jſt geweſen der aller höheſt ſchatz  Der voꝛ nye vff ertrich geweſen iſt.  … Endet Sp. 2 Z. 78 Vſſ den heligen Criſt abent voꝛ mittage  Balde nach dem Eilfften ſlage. 
Reproduktionen: VE15 (Abb. 56). München SB (Digitalisat).
C 3343. Einbl 155. VE15 N-4. CBBSuppl 4128. VB² 2140.8. BSB-Ink H-26. ISTC ia00498250.
Berlin SB. Gent BU (def.). München SB (3 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01331 Almanach auf das Jahr 1478, deutsch. Ulm: [Konrad Dinckmut, um 1478]. 
1 Bl. eins. bedr. 355 × 236 mm. Z. 7–12 in 3, Z. 13–61 in 2 Sp. 61 Z. Typ. 1:118G. Init. g. 3 Finsternisscheiben.
Z. 1 (I³)N dē iar als mā zalt nach criſt geburt  .M. cccc.lxxviij. ſind  .xiij. ſchein D  . ſuntägilcher bůchſtab. guldin  zal xvi. … Z. 7 Ein teil bedeckung der mon im genner … Zwischen den Sp 3 Finsternis scheiben. Z. 13–26 Mondphasen. Sp. 1 Z. 27 Hie nach volget die aderläſſin di iars … Endet Sp. 2 Z. 58 … An ſant thomas de xij. boten tag gůt de[n]  alten on die diech. An ſant Silueſters tag gůt de[n]  iungen on das haubt  . Gedꝛuckt zů Vlm. 
Anm. Ex. 2 Erlangen UB hat Z. 1 ſuntäglicher.
Faks. Hofmann-Randall B 3.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2). München SB (Digitalisat).
C 2197. Einbl 156. VE15 A-199. Amelung: Frühdruck 89. BSB-Ink A-343. Sack: Freiburg 123. ISTC ia00498300.
Erlangen UB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). Freiburg StArch. München SB (2 Ex., 2. Ex. Fragm. Z. 1–32).
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01332 Almanach auf das Jahr 1478, deutsch. [Ulm: Johann Zainer d.Ä., um 1478]. 
1 Bl. eins. bedr. 346 × 233 mm. Z. 9–16 in 3, Z. 33–73 in 2 Sp. 73 Z. Typ. 4:96G. 3 Finsternisscheiben.
Z. 1 Jn dem als man zalt nach chriſti geburt  .M. cccc.lxxviii. iar. ſindt  .xiii. ſchyn/ Vnd  .d. ſonntäglicher bůchſtab  .xvi. guldin zal  Sonnen czirckel  .iii. … Z. 7 Nüw vnd volman nach warem lauff ſonn vnd mon … Sp. 1 Z. 9 Ain tail bedeckung dero mon  im genner … Zwischen den Sp 3 Finsternisscheiben. Z. 17–30 Mondphasen. Z. 31 Die erwölten tag des adern lăſſens … Endet Sp. 2 Z. 71 … An ſāt thomen  des zwölffbottē tag gůt den alten on die diech/ ſchütz An  ſant ſilueſters tag gůt den iungen on das hōpt/ wider ⁊. 
Einbl 157. VE15 A-200. ISTC ia00496900.
Augsburg Bisch.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1479
01333 Almanach auf das Jahr 1479, deutsch. [Augsburg: Anton Sorg, um 1479]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 420 × 280 mm. Z. 9–64 in 2 Sp. 64 Z. Typ. 2:118G. Init. a. Rubr. α. Ein Spruchband.
Z. 1 (D)Ie tafel zefinden warlich neẅmon vnd volmon der ſunne vnd des mons Nach Criſti gep[…]  cccc.lxxix jar Suntag půchſtab  .C. … Sp. 1 Z. 9 Des Genners pꝛuch am doꝛnſtag nach dem Obꝛoſtē. … Z. 49 ⁌ Nun volgent die Aderläſſin.  … Endet Sp. 2 Z. 62 … ⁌ Am ſamptag voꝛ Thome in Viſchē mittel […]  jungē on die fü ⁌ An der mitwochē nach Thome jm Wi[…]  gůt den jungen on das haupt.  Unter beiden Sp. Spruchband.
Faks. Heitz-Haebler 26.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2202. 2204. Einbl 158. VE15 A-201. Schr 3160. BSB-Ink A-344. Pr 1668. BMC II 346.IC 5879. ÖNB-Ink A-231. ISTC ia00498450.
London BL (2 Ex.). München SB. Wien NB.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 398 × 282 mm. Z. 21–66 in 2 Sp. 66 Z. Typ. 2:118G. Init. a. Rubr. α.
Z. 1 (T)Abula veroꝛum motuum Coniunctionū et Oppoſitionū ſolis et lune ab annis di  .M.cccc.lxxix ⁌ Litera dominicalis  .C ⁌ Jnteruallū a feſto natiuitatis xi vſ ad dicā Eſto mihi  .viij. ebdo-made … Z. 8–20 Mondphasen. Z. 21 … ⁌ Hoꝛe et minuta computari debent poſt meridiem diei vt ponuntur  … Sp. 2 Z. 56 ⁌ Eclipſis lune erit in ꝓfeſto ſancti Vdalrici. … Endet Sp. 2 Z. 64 … Tempus caſus Hoꝛ  .j. minut  .xlij. Tem[…]  Hoꝛ  .o. minut  .xxxvj. Duratio totalis Hoꝛ  .iiij. min[…]  Puncta  .xiiij. min  .xxx. 
Faks. Heitz-Haebler 27.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2200. 2203. Einbl 159. VE15 A-202. BSB-Ink A-345. Pr 1667. BMC II 346.IC 5877. ISTC ia00498500.
London BL (Fragm.). München SB (3 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 300 mm. Typ. 1:185G, 2:81G.
Z. [1] […] den ſant Era[…]  xxviij. minuten. An zinſtag vn[…]  andern tag iſt der mon in viſschen. iſt […] (D²)As ſecht Nuw wirt an ſamſtag […]  vnd ſontag voꝛ [.]ant Peter v Pa[…]  … Endet Z. [36] An der heiligē drye K[…]  iſt der mon im ſcoꝛpion. iſt mittel leſſig. An ſant Erharts tag iſt der mon im ſchutzen. iſt gut laſſen.  Ein Gutt Selig Iar 
Vorlage: VE15.
Anm. 1. Oberer Teil fehlt, rechter Rand ist defekt. Erhalten ist der Rest des "funft Nuw" und alles folgende bis zum "zwolfft Nuw".
Anm. 2. Vgl. Pfister, A.: Über Anfänge und erste Entwicklung des Druckes medizinischer Werke in Basel. In: Festschrift Jaques Brodbeck-Sandreuter. Basel 1942 S. 335–364
VE15 A-203. Kaufmann-Nabholz 381. ISTC ia00498520.
Basel UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01335 Almanach auf das Jahr 1479, deutsch. [Memmingen: Albrecht Kunne, um 1479]. 
2 Sp. ?+10 Z. Typ. 1:82G. Rubr. η.
Sp. 1 Z.[1] di ⁌ am tag […]  Hoꝛnung ⁌ am ſamſtag vnd montag nach Doꝛothee ⁌ am erichtag  vnd mitwochen nach ſant valentinstag  … Endet Sp. 2 Z. [5] ⁌ Erichtag v mitwochen voꝛ […]  Criſtmon ⁌ ſamſtag voꝛ Nico[…]  Lucie v erichtag […]rnach …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 160. VE15 A-204. Saam: Kunne 7. BSB-Ink A-346. ISTC ia00498600.
München SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+25 Z. Typ. 5:116G.
Z. [1] thedra Petri pꝛeter cephalicam.  rot Marcius. schwarz In ꝓfeſto et die Kunegudis pꝛe. pul ⁊ fo.  … Das Bruchstück endet rotschwarz Eclipſis totalis ſcdʾa Lune erit ī die Jnnocentū …
Einbl 112. VE15 A-205. Pr 2206. ISTC ia00498550.
London BL (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 354 × 247 mm. 63 Z. Typ. 1:120G.
Z. 1 So man zalt von criſti geburt tuſent vierhundert ſybenczig vnd nün joꝛ. So ſint  .xvij. die guldin zal vnd  .C. ſuntag[…] ſtab vnd ſint  .viij. wochen vnd  .ij. tag zwiſchen wynacht vnd pfaffenfaſtnacht.  [⁵]As erſt nuw wirt am ſāſtag nach ſant vincēcz tag voꝛ mitag früg jn der nacht ſo es  .xij. ſlecht v  .xlij. mi  v iſt der tag  .ix. ſtūd lāg v  .ix. minut. … Endet Z. 62 … Vf ſant erhart tag v am andern tag iſt der mon im ſchyczen iſt gut loſſen.  Ein Gut Selig Joꝛ. 
Faks. Heitz-Haebler 29.
Einbl 161. VE15 A-206. Ohly: Reyser 25. ISTC ia00498800.
Göttingen SUB. Leipzig UB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01338 Almanach auf das Jahr 1479, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1479]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 263 mm. Z. 7–16 in 3, Z. 22–81 in 2 Sp. 81 Z. Typ. 4:96G. Randleiste. Spruchband. 3 Finsternisscheiben.
Links Randleiste. Oben Spruchband. Darunter Z. 1 Jn dem als man zalt nach Criſti gepurt  .M.cccc.lxxix. iar Jſt  .C. ſonntäglich bůchſtab  .xvii. guldin zal. Sonnen zirckel  .iiii.  Römiſche zal  .xii. … Sp. 1 Z. 7 Die finſterin der mon iſt im  hömōd an ſant vlrichs tag.  … Zwischen den Sp 3 Finsternisscheiben. Z. 20 New vnd volmon nach warem lauff ſonn vnd mon … Z. 35 Die erwölten tag des aderlaſſens … Endet Sp. 2 Z. 80 … An ſant thomas tag mittel dʾ nächſt tag darnach gůt den iungen on das haupt. wider. 
Anm. Bei einem 2. Exemplar München ist oben das Spruchband weggelassen und die Seitenleiste nach unten gerückt, so dass sie oben nur bis zur Höhe der ersten Zeile reicht.
Faks. Heitz-Haebler 28.
C 2201. Einbl 162. 163. VE15 A-207. Schr 3162. Schramm V Abb. 320. Ce³ A-499. BSB-Ink A-347. Hellwig 43. ISTC ia00499000.
Bamberg SB (def.). Freiberg Gy. München SB (5 Ex.). Nürnberg GermanNM. San Marino (Calif.) HuntingtonL.
Gesamtüberlieferung: 9 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1480
01339 Almanach auf das Jahr 1480, deutsch. [Augsburg: Anton Sorg, um 1480]. 
1 Bl. eins. bedr. Typ. got. Init. a(?). Ein Spruchband.
Spruchband Z. 1 (D)Es jars als man zalt nach Criſti gepurt M. cccclxxx. jar. … Aderlasstafel.
H 9731. VE15 A-209. Schr 3163. ISTC ia00499050.
1 Bl. eins. bedr. ? × etwa 280 mm. Z. 25–[60] in 2 Sp. 31+?+29 Z. Typ. 2:118G. Init. a. Rubr. α.
Z. 1 (A)Nnus domini  .M. cccc. lxxx. Eſt emboliſmalis. et biſextilis ideſt duas hs las dominicales B et A.  B durabit vſ ad feſtum Mathie. A per reſiduū tempus anni. … Z. 8 ⁌ Hore ⁊ minuta computari debent poſt meridiem diei … Z. 23 […] Dies electi fleubothomie ⁊ vento … Sp. 1 Z. 25 ⁌ Januarius  […] feria poſt circūciſionis p[r]eter nates et far. in oībus  … Endet Sp. 2 Z. [60] ⁌ Jn die innocentum martirum preter coxas 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 164. VE15 A-210. BSB-Ink A-348. Madsen 147. ISTC ia00499100.
København KglB (def.). München SB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 381 × 238 mm. Z. 11–61 in 2 Sp. 63 Z. Typ. 3:162G, 6:160G. Rubr. α.
Z. 1 In dem alze me tellet na criſti gheboꝛt  .M. cccc.lxxx. Is eyn ſcrickel iar V b is ſondages  bockſtaf bet vph ſunte mathies dach. Dar na is  .A. dat iar gantz vth. … Z. 9 ⁌ Dat Nige vnde afnemīghe na warem lope Sonnē vnde manß … Z. 24 ⁌ De vthuoꝛwelden dage des aderlatendes na warem lope der ſouen planetē mit ſampt deꝛ xij tekene  … Endet Z. 62 Item wen de man is im wedder. … In  der wage. ane de lenden. Im Schuttē ane de waden Jm watʾman ane dʾ beyne  . Im Uiſcke […] de knoden 
Einbl 165. VE15 A-211. Borchling-Claussen 45. Altmann: Brandis, Lukas 51. ISTC ia00499270.
Göttingen SUB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+48 Z. Typ. 1:110G. Rubr. α.
Sp. 1 Z. [1] […]vꝛ tiburcij nach mittnacht iij xxiiij  […]ch geoꝛij nach mittag iij o  … Z. [1—8] Mondphasen. Z. [9] […] czu aderlaſſen vnd köpff czu ſeczenn  […]m zunemēdē. altē in abnemendē mōd  … Endet Sp. 2 Z. [48] Am tag der vnſchuldigē kindlein gut. on dy diech 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 166. VE15 A-212. BSB-Ink A-349. ISTC ia00499280.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 352 × 212 mm. Z. 5–22 u. Z. 25–63 in 2 Sp. 63 Z. Typ. 1:110G.
Z. 1 M.CCCC.LXXX.  Aureus numerꝯ 18. La dicalis B A. Jnteruallū ad Jnuocauit 8. ebdomade. Cōcuꝛrētes  .[.] Jndicō i3  Vere coniunctiones & oppoſiciones luminariu diebus equatis ad Nurberg hoꝛis quidem & minutis  a meridie talis diei vel a medio noctis que pꝛeceſſerit numeratis.  … Z. 4—21 Mondphasen. Z. 23 Dies electi fleubothomie et vento … Endet Sp. 2 Z. 62 Jn die ſtephani & ſeq. tʾ verē. & far. ī pocōe.  Jn die innocentum martirum pꝛeter coxas. 
Faks. Heitz-Haebler 33.
Einbl 167. VE15 A-213. Hargreaves: Medical Incunabula 7. Hellwig 44. ISTC ia00499250.
Edinburgh Observat. Leipzig UB (def.). Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 390 × 240 mm. 72 Z. Typ. 2***:133G, 5:93G. Init. b. 1 Winkelleiste.
Winkelleiste. Darin Z. 1 Ditz joꝛs als man zalt von Criſti vnſers lieben heꝛren geburt tuſent  .cccc.lxxx. joꝛ do ſin […]  guldin zal vnd  .b. ſuntag bůchſtab … Z. 4 (D¹²)As erſt nuw würt vff ſant hyllarius obent voꝛ mittag ſo es  .ix […]  xxxj. minuten … Endet Z. 71 … an mentag zinſtag noch ſant agneſen tag iſt der mon im ſcoꝛpion iſt mittelleſſig […]  beköꝛung obent vnd am tag iſt der mon im ſchützen iſt gůt loſſen. 
Faks. Heitz-Haebler 32.
C 2208. Einbl 168. VE15 A-214. Schr 3166. Pr 268. BMC I 70.IC 735. ISTC ia00499300.
London BL.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01345 Almanach auf das Jahr 1480, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1480]. 
1 Bl. eins. bedr. 370 × 258 mm. Z. 9–21 u. Z. 24–70 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 4:96G, 5:136G. Randleiste. Spruchband.
Links Randleiste. Darüber Jheſus  Oben Spruchband. Darunter Z. 1 Jn dem als man zalt nach Criſti geburt  .M. cccc.lxxx. iſt ein ſchalt iar V iſt B. ſontäglich bůchſtab bi zů ſant mathys tag  Darnach A dz iar hinau. V guldin zal  .18. … Z. 7 Nüw vnd bꝛuch nach warem lauff Sonn vnd Mon. … Z. 22 Die erwölten tag des aderlaſſens … Endet Z. 71 Die hunds tag heben an am achten nach ſant peters tag. Am achten nach ſant loꝛenczen enden ſich die hunds tag 
Faks. Heitz-Haebler 31.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2207. Einbl 169. VE15 A-215. Schr 3165. BSB-Ink A-350. ISTC ia00499350.
Memmingen StB. München SB. Nürnberg GermanNM. Ulm StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1481
1 Bl. eins. bedr. 353 × 270 mm. Z. 6–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:118G. Init. d. Randleiste. Spruchband.
Links Randleiste. Oben Spruchband. Darunter Z. 1 (A)nno di M.cccc.lxxxj iar ſo wirt das G ſotäglich bůchſtab. Vnd xix die guldin zal. vnd vō dem criſtag  bis auff der herꝛen vanacht ix. wochen v vj tag. … Z. 5 New v folmon nach warem loff ſuen v mon … Z. 19 (H)ie nach volgent die erwölten tag des auder laſſends  … Endet Sp. 2 Z. 54 … (A)n ſant (J)ohans tag im wider gůt den iungen on das haupt. 
Anm. Christie’s (London) 26.III.2003 Nr 22 (m. Variante).
Einbl 170. VE15 A-217. Schr 3170a. Schreiber: Handb. 2969. Hellwig 45. ISTC ia00499800.
Nürnberg GermanNM. Wien NB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 215 mm. ?+30 Z. Typ. 1:118G. Init. f.
Endet Am criſtabent gůt den iungen/ waſſerman  An ſant ſteffans tag mitel dē iūgen on die  füß/ viſch An ſant iohans tag gůt dē iungen nit dz haubt/ wider. 
C 2180. Einbl 170a. VE15 A-216. Pr 1581. BMC II 360.IB 6184. ISTC ia00499900.
London BL.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 355 × 250 mm. Z. 5–54 in 2 Sp. 54 Z. Typ. 1:118G. Init. f.
Z. 1 (J)N Anno M.cccc.Lxxxj. G erit litera dominicalis. Aureus nume[…]  natiuitatis xi vſ ad dominicam Eſto mihi  .ix. ebdomade. … Z. 5—18 Mondphasen. Sp. 1 Z. 19 Nunc ſequūtur minutōnes … Endet Sp. 2 Z. 51 … Jn die ſtephani media pro iuue⸗nili ter pedes. piſcis. Jn die iohannis bona  pro iuuenili ter caput. aries. 
Faks. Heitz-Haebler 35.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2210. Einbl 171. VE15 A-219. Schr 3167. Schramm XXIII Abb. 720. BSB-Ink A-351. ISTC ia00499950.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 370 × 272 mm. Z. 7–58 in 2 Sp. 58 Z. Typ. 1:118G. Init. d. Randleiste. Spruchband.
Leiste u. Spruchband  Z. 1 (A¹)nno di M.cccc.lxxxj iar ſo wirt das G ſotglich bůchſtab. Vnd xix die guldin zal. vnd vō dem criſtag  bis auff der herꝛen vanacht ix. wochen v vj tag … Z. 5 Nw v folmon nach waren loff ſuen v mon … Z. 19 (H¹)ie nach volgent die erwlten tag des auder laſſends  … Endet Sp. 2 Z. 56 … An ſant Iohānis tag im wider gůt den iungen on das haupt  U. d. Sp. Die hundtag vahen an am achtē petri v endent ſich an laurēcii achtē. So iſt laſſen v ertzneyē verboten 
VE15 A-218. Schramm XXIII Abb. 27. Ce³ A-500. Walsh: Harvard 589. ISTC ia00500000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Budapest BAcadSci (Fragm.). Chicago NewberryL. New Haven MedSch. — Ehem. J. Rosenthal (München).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 351 × 226 mm. Z. 22–55 in 2 Sp. 55 Z. Typ. 8*:124G, 5:115G, 7:154G, 9:79G. Rubr. β, ι. Eine Finsternisscheibe. DrM I. Rotdr.
Z. 1 Diſe tauel der neuen vnd vollen mondt vnd auerbeltes aderlaſſen Jſt gemacht  in der loblich ſtadt Babenberg Auff das lxxxj. iar der minder zale. … Z. 7—19 Mondphasen. Z. 20 Die erbelten tag der aderlaſſen … Endet Sp. 2 Z. 52, rotschwarz Jtem in dem anfang des Brachmons. Der do iſt am montag nach Urbani  nach mittag vi. Stund vnd xxii. Minuten. wirt etliche bedeckung der ſonnē  Dye von hinternu ſunnen glanczs ſo ſy kleyn iſt nicht klerlich geſeh wirt.  Unter beiden Sp. Druckermarke, rot, u. Finsternisscheibe.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
Einbl 172. VE15 A-220. Geldner: Bamberg 81. Ernst: Kestner-Mus. 62. Hubay: Würzburg 76. ISTC ia00500400.
Bamberg SB (def.). Hannover KestnerM. Würzburg UB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 378 × 241 mm. Z. 6–65 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 1:110G. Rubr. α.
Z. 1 Nach criſti gepurt. Tauſent vierhūdert v in dē einundachzigſten iar iſt ſūtag buchſtab g. guldē zal  .xix. … Z. 4 … ⁌ Darnach vint ir newung vnd vollūg des monß nach warem lauff auff Nürberg zu rechen die  ſtund vnd minuten von mittemtag oder von vergangner mitternacht.  … Sp. 1 Z. 26 ⁌ Erwelt tag zu aderlaſſen v köpff zu ſetczē … Sp. 2 Z. 23 ⁌ Wie wol in den zweyen nechſten menetē aderlaſſen zu  meiden iſt. … Endet Z. 66 ⁌ Die finſternus der ſunnen wirt am montag nach ſant vꝛbans tag  .v. ſtund v  .xl. minuten nach mittag.  vnd wert. ein ſtund vnd  .xxvi. minutē. vnd hat. iij. punct. v der ſunnē wirt ein dꝛitteil bedeckt. 
Anm. Digitalisat und Transkription auch in Deutsches Textarchiv [27.XII.2017].
Faks. Heitz-Haebler 36.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2213. Einbl 173. VE15 A-221. BSB-Ink A-352. ISTC ia00500800.
Freiberg Gy (2 Ex.). München SB. Salzburg BenediktPeter.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. [1]–[59] in 2 Sp. ?+59+? Z. Typ. 1:110G. Rubr. α.
Sp. 1 Z. [1] Febꝛuarij.  Cōiūetio tʾcia feria pꝯ uerſiōis pauli poſt me. noc. i  .xvij  … Z.[19] Dies electi fleubothomie et vētoſis … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. [58] Jn die iohannis apoſtoli pꝛeter cep[…]  …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2211. Einbl 174. VE15 A-222. BSB-Ink A-353. ISTC ia00500900.
Merseburg Dom. München SB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 204 mm. Z. 2–[37] in 2 Sp. 37+?+1 Z. Typ. 1:88G. 1 Hlzs. Rotdr.
Z. 1, rot Anno di  .Mcccclxxxi. eꝛit aureus numeꝛus  .xix. Inteꝛuallū ad inuocauit  .x. ebdomade Concurentes  .vi. Indictio  .xiiij:  Z. 2–14 Mondphasen. Sp. 1 Z. 15 Dies electi fleubothomie et ventoſis … Endet Z. [38] rot Eclipſis ſolis eꝛit ſcdʾa feꝛia pꝯ vꝛbani hoꝛa  .v. minuta  .xl. pꝯ meꝛidie et durabit hoꝛa  .i. mīutas  .xxvi. pūct. eclipß  .iii.  Dar. Hlzs.
Anm. Z. 1 statteꝛitaucheiꝛit (Ex. Maihingen Ött-Wall).
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 175. VE15 A-223. Ce³ A-501. VB² 1881.15. BSB-Ink A-354. Ballard: Boston 103. Walsh: Harvard 798. ISTC ia00501000.
Berlin *SB (unterer Teil fehlt). Boston (Mass.) CountwayLMed. Erfurt StB (def.). München *SB (Fragm.). Stuttgart LB (Fragm. nur unterer Teil m. der letzten Z. u. Hlzs.).
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 275 × 181 mm. Z. 27–64 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 3:71G. Init. a.
Z. 1 Anno di Milleſimoquadringenteſimooctogeſimo pꝛimo Currente.  (A¹⁰)Vreus numerus  .xix. Littera dominicalis  .G. Ciclus ſolaris  .vj. Jnditio  .xiiij. Jnteruallū  vero a feſto natalis ſaluatoꝛis noſtri ad dominicā qua cani Eſto mihi  .ix. Ebdomade. … Z. 9 Secuntur nunc tempoꝛa veriſſime cōiunctionis ⁊ oppoſitionis. Solis ⁊ Lune. Reducta ad  meridianum. Jnclite ciuitatis Patauienſis … Z. 26 Sequūtur nunc tempoꝛa fleubothomie: ſcdʾm verum motum Lune Jn ſignis duodecim.  … Endet Z. 66 … Cogente tamen neceſſitate noꝛmam frangere contingit. Jdcirco  pꝛopter aſuetos hic dies electos eonſcribere inſtitui. Jmpꝛeſſum Patauie. 
VE15 A-224. Pascher: Kärnten 99. ISTC ia00501050.
Sankt Paul Benedikt.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01354 Almanach auf das Jahr 1481, deutsch. [Speyer: Peter Drach, um 1481]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 345 mm. 41+? Z. Typ. 1:130G, 2:94G. Rubr. α. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (D)Es Jars als man ſchribet nach Criſt geburt  .M. cccc.lxxxj. wirt die guldʾ zal  .xix. Die keyſer zal genant Jndicio  .xliij. vnd der ſontags buſtab  .g.  … Z. 6 Volmant des hartmondes wirt vff montag … Z. 30 Hartmonet  Vff dem nwen Jars tag vnd die nechſtē zwen tag darnach iſt gut laſſen iſt der mon im weſſerer. … Das Bruchstück endet Z. 40 … Vff vn lieben frawen abent de engels verkundigūg vnd vff den tag iſt gut la dʾ mon Jm weſſerer  Appril  …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2214. Einbl 176. VE15 A-225. Schr 3170. BSB-Ink A-355. ISTC ia00501100.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01355 Almanach auf das Jahr 1481, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1481]. 
1 Bl. eins. bedr. 394 × 256 mm. Z. 9–22 u. 25–76 in 2 Sp. 76 Z. Typ. 4:96G. Randleiste. Spruchband. Finsternisscheibe.
Links Randleiste. Oben Spruchband mit Namen des Druckers. Darunter Z. 1 Jn dem Als man zalt nach Criſti geburt  .M.cccc. vnd im  .lxxxi. Jar iſt Sontaglichbůchſtab  .G. Guldin zal  .xix. Soen zirckel  .vi. … Z. 7 New vnd bꝛuch nach warem lauff Son vnd mon … Z. 23 Die erwelten tag des aderlaſſens … Endet Sp. 2 Z. 71 … An  ſant Steffans tag. viſch. mittel den iungen on die knodē  An ſant Johas tag. wider. gůt den iūgen on das hopt  Sp.1 Z. 71 Ain tail bedeckung des ſonnen am montag nach vꝛbani.  … Z. 75 … vnd wert vom anfang bis  czum ende ain ſtund  .xviij minuten  Links daneben Finsternisscheibe
Einbl 177. VE15 A-226. Schr 3169. Ernst: Kestner-Mus. 61. Poynter: WellcomeMedL 43. ISTC ia00501200.
Hannover KestnerM. London WellcomeMedL (def.). Ulm StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1482
2 Sp. 35a Almanach auf das Jahr 1482, lat.
H 4261.
Hain 4261 Denis 1072 ("Caes.", in Wien NB jedoch nicht vorhanden)
1 Bl. eins. bedr. etwa 397 × 287 mm. Z. 6–69 in 2 Sp. 69 Z. Typ. 1:118G. Init. d, e. Rubr. α. Randleiste. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Spruchband. Links Randleiste. Z. 1 (A)Nno di M cccc lxxxij jar So wirt F Sutäglich bůchſtab Vnd .j. die guldē zal Vnd vō dē criſtag bi  auff dʾ heꝛrē vanacht vij wochē v v. tag … Z. 5 ⁌ New v bꝛuch nach warē lauff Son v mon … Z. 20 …(H)ie nach volgent die erwölten tag des aderlaſſens. … Sp. 2 Z. 62 ⁌ an mitwoch voꝛ thomas widʾ mittel dē iūgen on dz haubt  Sp. 1 Z. 62 (E)in tail bedeckūg des ſonnē am freytag nach  vnſers heꝛrē auffart. … Links daneben Finsternisscheibe. Endet Sp.2 Z. 68 … v wert vō anfang bi  zům end  .iij. ſtund vnd xviii. minuten  Rechts daneben Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2217. Einbl 179. VE15 A-227. BSB-Ink A-356. Pascher: Kärnten 100. ISTC ia00501300.
Klagenfurt UB (def.). Lindau StB (Fragm.). München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 309 × 200 mm. Z. 5–51 in 2 Sp. 51 Z. Typ. 1:119G. Rubr. α. Randleiste.
Z. 1 ⁌ Anno dni M.cccc.Lxxxij F erit la dominicalis Aureus numerꝯ j Intervallū a feſto  natiuitatis criſti vſ ad dicaz … Z. 5-19 Mondphasen Sp. 1 Z. 20 Nunc ſequuntur minucōes  Endet Sp. 2 Z. 49 … Feria ſcdʾa poſt thome apoſtſtoli medis pꝛo ſenili. vʾgo  Imſſū Auguſte ꝑ Criſtmannū Hayny 
Vorlage: Sankt Paul Benedikt (Einzelfoto).
VE15 A-228. Pascher: Kärnten 101. ISTC ia00501600.
Sankt Paul Benedikt.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 290 mm. Z. 10–[58] in 2 Sp. 23+?+35+? Z. Typ. 1:115G. Init. a. Kopfleiste. Hlzs. 2 Finsternisscheiben.
Kopfleiste. Darunter Z. 1 (D)As new jar jn dem man zelt von criſti gepurdt .M.cccc. vnd in dē  .lxxxij. Jar die gulden zal .j. Sūtag  puchſtab  .f. … Z. 5 Fijnſternus der Sūnen am freitag nach dem auffertz tag … Daneben 2 Finsternisscheiben. Dazwischen Holzschnitt. Sp. 1 Z. 10 Jenner volmō am ebreſten abent vor mittag vi. or .xli. minuūt  … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. [57] Vol mon an ſant ſteffans tag zu morgen vi or vnd xlvij minut  …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 181. VE15 A-229. Schramm XVIII Abb. 764. BSB-Ink A-357. ISTC ia00501800.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 384 × 272 mm. 3, Z.1–52 in 4, Z. 53–87 in 10 Sp. 42+[20]+22[3]=87 Z. Typ. 1:88G. Hlzs. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Links Holzschnitt. Darunter Tageskalender in 2 Sp. Daneben, rot Anno di MCCCCLXXXij: Ciclus ſolaris vij. Aureus numeꝛus i Jndictio xv Litteꝛa dicalis F: Jnteꝛuallum vij eb⸗domade Concurꝛentes v Veꝛe iunctiones ⁊ opones lūiaꝝ dieb etis ad Nurnbeꝛg … Z. 16, rot Dies electi fleubothomie ⁊ ventoſis … Zwischen Sp. 3 u. 4 2 Finsternisscheiben. Z. [53]—87 Tageskalender. Das Bruchstück endet Sp. 9 Z. 80 g Katheꝛine vir  a lini pape  …
Einbl 180. VE15 A-230. Ce³ A-501. Walsh: Harvard 799. ISTC ia00501810.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Metten Benedikt (def.). Stuttgart LB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 212 mm. Z. 6–[64] in 2 Sp. 40+?+24 Z. Typ. 1:94G. 2 Finsternisscheiben.
Z. 1 Nach chꝛiſti [g]epurt Tauſent vierhundert vnd in dem zweivndachtzigeſtē Jar iſt Suntag buchſtab F. gulden zal  .j. Czwiſchen  weinnachten v h[.  .] vaßnacht ſein  .vij. wochen  .v. tag. … Z. 5 Newung vnd vollung des mon nach warē lauff auff Nurembergk … Sp. 1 Z. 23 Erwelt tag zu aderlaſſen v kopff zu ſetzē … Sp. 2 Z. [62] Am mitwoch voꝛ ſant thome one das haubt.  Sp. 1 Z. 63 Die finſternus der ſunnen wirt am freitag voꝛ potenciane  … Endet Sp. 2 Z. [63] Die finſternus des mons …  … wert  .iij. ſtūd  v xviij. minuten. vnd hat  .xj. puuckt.  Unter beiden Sp. 2 Finsternisscheiben.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2218. Einbl 182. VE15 A-231. Stalla: Ingolstadt VIII.11. BSB-Ink A-358. ISTC ia00501820.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01360 Almanach auf das Jahr 1482, deutsch. [Passau: Benedikt Mayr, um 1482]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 198 mm. Z. 6–[58] in 2 Sp. 58+? Z. Typ. 3:71G. Init. a.
Z. 1 (A)Ls man zalt nach Criſti gepurt  .M.cccc.lxxxij. jar. So Wirt  .F. Suntäglieger bucſtab  Vnnd  .j. die gulden zal. … Sp. 1 Z. 6 Des Gennersbꝛuch wirt am freytag voꝛ dem Obꝛiſten nach mit-tag  .xviij. ſtund  .xxxxj. minuten.  … Z. 46 Hienach volges die aderlaſſin. … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 57 An mo[…]g nach Thome mittel den allten in der junckfrawen  …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 178. VE15 A-232. Schr 3172. Schramm II Abb. 636. BSB-Ink A-359. ISTC ia00501850.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01361 Almanach auf das Jahr 1482, deutsch. [Speyer: Peter Drach, um 1482]. 
1 Bl. eins. bedr. 367 × 278 mm. 74 Z. Typ. 1:130G, 2:94G.
Z. 1 Almanach Anno domini Mcccclxxxii Noch dē vuarē lauff Sonē vnd mon Sint dieſe Nuven vnd  volmon mit Jrē leſſen geſeczt … Z. 7 Es wirt weddel vf ſamſtag neſt voꝛ der helgē dry konge tag voꝛ mittag ſo es  .x. ſlecht vnd xi. minutʾ in der ſtund mercurius … Endet Z. 73 … Es wirt weddel vf dē  winacht tag voꝛ mittag ſo es  .vi. ſlecht vnd  .xxxiij. minutʾ in der ſtund Venus ⁊. 
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
Einbl 183. VE15 A-233. ISTC ia00501854.
Bamberg SB. Fulda ZBFranzisk (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Typ. 3:96G, 4:120G. Init. e, ll, p (Leiste). 1 Hlzs. Spruchband
Hlzs.  Über der rechten Leiste Vil Gůter Ior  Z. 1 Noch rot vnd beschlůſz der meiſter des geſtirnes vnd ouch der artzeney ſo ſint diſe  nuwen mit iren leſſen geſetzt vff den geworen louff Sonnen vnd mondes vff die ſtat  ſtroſzburg mit abſcheidung der boſen planetē caude draconis vnd vie combuſte des  jores criſti ❖iiij❖hundert❖lxxxij❖jor❖ vnd iſt ❖F❖ Sontag bůchſtab … Z. 6 (D¹²)As erſte nuwe würt vff ſamſtag noch ſant Anthonigen tag vor mittag ſo es ❖x❖ ſchlecht vnd ❖xix❖ minuten vnd iſt der tag ❖ix❖ lang … Endet Z. [98] … Am ſamſtag noch dem achtſten tag iſt der mō im ſcoꝛpion iſt mittelleſſig. An  der heiligen drier kúnig tag iſt der mon im ſchůtzen iſt güt loſſen.  Spruchband 
Vorlage: Colmar BVille (Kopie).
ISTC ia00501856.
Colmar BVille (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01362 Almanach auf das Jahr 1482, deutsch. [Ulm: Johann Zainer d.Ä., um 1482]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 375 × 255 mm. Z. 9–22 u. 26–79 in 2 Sp. 79 Z. Typ. 4:96G. Randleiste.. Spruchband(?). 2 Finsternisscheiben.
Spruchband? Links Randleiste. Daneben Z. 1 […] Sonnen Circkel .7. Sontäglichbůch-ſtab  .F.Römiſche zal  .15. Vom Criſtag bis vff der heꝛren faſnacht  .7. wochen vnd  .5. tag. … Z. 7 New vnd bꝛuch nach warem lauff Son vnd mon. … Z. 23 Die erwelten tag des aderlaſſens nach warem lauff vnd angeſicht der  ſiben planeten … Sp. 2 Z. 71 … Am mitwoch voꝛ ſant Thomas tag wider. mittel dē  iungen on das haupt.  Sp. 1 Z. 71 Ain tail bedeckung des ſonnen. am frytag nach vnſers heꝛren vffart. … Links daneben Finsternisscheibe. Sp. 2 Z. 72. Bedeckung Mons. … Endet Sp. 2 Z. 78 … vnd wert vom anfang bi  zum end  .3. ſtund vnd  .18. minuten  Rechts daneben Finsternisscheibe.
Vorlage: Augsburg SStB (Foto).
VE15 A-234. Hubay: Augsburg 78. ISTC ia00501857.
Augsburg SStB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01363 Almanach auf das Jahr 1482, deutsch. [Urach]: Konrad Fyner, [um 1482]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 390 × 255 mm. Z. 7–21, 24–55 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 3:96G. Rubr. β. Randleiste. Hlzs. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Links Holzschnitt. Darunter Randleiste. Oben Spruchband mit Namen des Druckers. Darunter Z. 1 ⁌ Nach Criſti geburt Tauſent vierhundert vnd in dem zweyundachtzigiſten Jar iſt Suntaglicher bůchſtab  .F.  Vnd die guldin zal  .j. … Z. 5 ⁌ Nüw vnd bꝛuch nach warem lauff Sonn vnd Mon … Z. 22 ⁌ Die erwölten tag des aderlaſſens … Z. 56 Die finſternuß der Sunnen … Endet Z. 58 Am ſamptag voꝛ Symonis vnd Jude nach mittag  .v. ſtund  .liij. minuten.  wirt der Mon bedeck bey  .x. punckten.  Links u. rechts davon je eine Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2216. Einbl 184. VE15 A-235. Schr 3171. Schramm IX Abb. 414. BSB-Ink A-360. CIBN A-266. ISTC ia00501860.
Città del Vaticano BVat. München SB. Paris BN (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 246 mm. 6–[51] in 2 Sp. 51+? Z. Typ. 4:180G, 8:90G. Rotdr.
Z. 1 Ditz Almanach helt New vnd Volmondt mit den auſerwelten tagenn der aderlaß und artzney gebūg. Nach dē warē lauf: Vf die hochberumpte Stat Wurtzburg: gerechnet. Nach criſti gepurt jm lxxxij. joꝛe der mindern zale … Z. 6–18 Mondphasen. Sp. 1 Z. 19, rot Jenner zeichen  schwarz Donerſtag vnd freytag nach dem joꝛstag krebs  … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 51 dinſtag vnd mitwuch nach lucie wider  …
VE15 A-236. Hargreaves: Medical Incunabula 8. ISTC ia00501900.
Edinburgh Observat (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1483
1 Bl. eins. bedr. Z. 5–51 in 2 Sp. 51 Z. Typ. 1:118G. Randleiste. Rotdr.
Oben Randleiste. Links Randleiste mit Initiale I, mit Spruchband umwickelt.  Z. 1, rot N Anno M.cccc.Lxxxiij. E. erit litera dicalis Aureus numerus ij. Interuallum a feſto  natiuitatis xi … Sp. 1 Z. 5, rot Coniunctiones Hoꝛe Mi  Sp. 1 Z. 6, schwarz Febʾarij feria rta pꝯ triū regū xiij xix  … Sp. 1 Z. 20 Nunc ſequūtur minutōnes  In octaua ſtephani … Endet Sp. 2 Z. 49 Libra In die ſephani  bona pꝛo ſenili. Sagita. Ianuarij.  In die Silueſtri bona pꝛo iuuenili. arius 
Vorlage: GW–Manuskript. VE15.
VE15 A-237. CIH 144. ISTC ia00501950.
Budapest BAcadSci.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 247 mm. Z. 7—29 in 2 Sp. [29] Z. Typ. 4:109G. Init. a. Rubr. γ. Ein Spruchband.
Spruchband  Z. 1 (A)Nno di Mcccclxxxiij. jar ſo wirt E ſuntäglich bůchſtab vnd ij. die guldin zal. vnd von  dem criſtag … Z. 5 … ⁌ v wirt dz jar zů  Augſpurg Engelweich. … Sp. 1 Z. 7 ⁌ Hoꝛnung wirt neü an mittwoch nach dē obꝛoſten … Bricht ab Sp. 2 Z 28 … An ſant Iohas abent […]  ſermon gůt den alten ⁌ An mitwoch nach ſant Iojaes 
VE15 A-238. Schreiber: Handb. 1908a. Ce³ A-502. ISTC ia00502000.
Washington (D.C.) *NGalArt (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 352 × 212 mm. Z. 4–81 in 2 Sp. 81 Z.
Z. 1 1483. Aureus numerus 2.
Anm. Ex. in Wien NB nicht nachweisbar.
H 4262. PA IV 32.241. Denis 1290.
1 Bl. eins. bedr. Etwa 352 × 212 mm. Z. 4—81 in 2 Sp. 81 Z. Typ. 1:85G, 5:160G. Rubr. α. Rotdr.
Z. 1 rot Von Criſti geburt M cccc lxxxiii Die gulden czael iſt ii Der ſuntag buch  schwarz ſtab E Czwiſſchen Weinachtē v hern vaſnacht vi woche v iiij tage Der erſt Sontag in der vaſtē. den ſontag nach valētini Der Oſter-tag den Sontag voꝛ Ambꝛoſij Creuez woche Z. 4–17 Mondphasen.  Sp. 1 Z. 18, rot volgen hernach die guten czeit der  aderlaſſen vnde purgacien zcu nemen … Sp. 2 Z. 18, rot volgen die erwelten tage zcu badē czu ſehen vnde zcu pflanzen nach  … Endet Sp. 2 Z. 78 rot Die ander wirt am tag Galli in der ij ſtund vnde xlviij minut voꝛ  mittage iij ſtund v xlij minut wirt er finſter werden 
Vorlage: Praha NM (Einzelfotos).
Anm. Altmann: Brandis 00.
VE15 A-239. ISTC ia00502200.
Praha NM, NKn (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01365 Almanach auf das Jahr 1483, niederdeutsch. [Mainz: Peter Schöffer, 1482/83]. 
1 Bl. eins. bedr. 379 × 226 mm. Z. 8–82 in 2 Sp. 82 Z. Typ. 6:92G. Init. e. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1 (D) schwarz uſſe almenach is gemaket ut den rechten lopen der ſonnen vnd planetē in der hohen ſcole der ſtat Mentz  op dat Jar als man telet vnd ſchriuet na der geburt criſti  .M. cccc.lxxxiij. vnd halt Inne wan eyn Iuwelick lecht nyge oder vol wirdet. Dar to de erwelten dage die oderen to laten v artzedye Inne to nemende  Jn duſſem Iar is E ſondags buckſtaff. de gulden tal is  .ij. … Sp. 1 Z. 8 Nyge moent is op donerſdag na der heiligē drij konige  dag … Z. 59 Hartmant  Op ſonauent na dē nygen iardag im Scoꝛpio. Op der  dry heiligen kōnige auēt vnd dag gut laten an to den  dyhen Im ſcutten. … Endet Sp. 2 Z. 79 … In dem waterman is gut in allen  In den fiſchen is gut in to nemende in pilleln. Alle andere teyken  ſyn vnbequeme In to nemen.  Darunter 2 Finsternisscheiben 
Faks. Heitz-Haebler 39.
Einbl 185. VE15 A-240. Borchling-Claussen 60. VB² 1539.10. ISTC ia00502400.
Berlin *SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. [1]–[53] in 2 Sp. ?+53 Z. Typ. 1:110G. Rotdr.
Sp. 1 Z.[1] […] nach doꝛothee nach […]  […] petri ſtulfeir nach mittag rot   … Z. [35] rot […]g aderenn zu laſſen v köffe czu ſetzen  … Endet Sp. 2 Z. [51] Am tag ſant Thome v darnach on die lendt  Am tag ſand ſteffan on die diech 
Faks. Hofmann-Randall B 4.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisat).
Einbl 186. VE15 A-241. ISTC ia00502600.
Erlangen UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Z. 1 […]Xiii.  Apꝛilis.  […]ia et rta fe. a ambꝛoſij pꝛeť crura et far. n[…] oībus  […] feſto ambꝛoſij … Bricht ab Z. 29 … Margarethe pꝛeť verenda et far. in pocōe.  […] diuiſionis. apľoꝝ et duob dieb ſen. ť cox. 
Vorlage: VE15.
VE15 A-242. ISTC ia00502700.
Lüneburg RatsB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 237 mm. Z. 3–54 in 2, Z. 55–[119] in 6 Sp. [119] Z. Typ. 1:88G. 1 Hlzs. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1 Nach Criſti gepurt Mcccclxxxiij Jar Jſt ſuntag puchſtab E Gulde zal ij Czwiſchen weinachten vnd heꝛren vaßnacht ſein vi wochen iiii tag.  Neuung vnd Vollung des monds Nach warem lauff auff Nurmbeꝛck … Sp. 1 Z. 16 Eꝛwelt tag zu aderlaſſen v kopff ſetzen … Sp. 2 Z. 50. Jn dieſem nachuolgenden kalender vindet mon die beweglichē  feſt Als den eꝛſten ſuntag der vaſten den oſteꝛtag ⁊cetra veꝛzei-chent auf dem tag an dem ſie geuallen. Des gleichen die lenge  des tags  Zwischen den Sp. 2 Finsternisscheiben u. ein Aderlassmann. Sp. 1 Z. 55 Januarius hat xxxi tag  … Das Bruchstück endet Sp. 6 Z. 83 e Peter Paul xijpot  f pauls gedechtnuß  …
Faks. Heitz-Haebler 40.
C 2220. Einbl 187. VE15 A-243. Schr 3174. Ernst: Hildesheim II,2 95. 96. Nentwig 114. ISTC ia00503150.
Braunschweig StB (def.). Hildesheim DomB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 230 mm. Z. 20–[34] in 2 Sp. 34+? Z. Typ. 1:113G. Rubr. α. Rotdr.
Z. 1 Anno domini milleſimo […]ii aureus numerus ij Ciclus ſolaris viii littera doīcalis e Jndictō j interuallū  vi hebdōade dies quat[…]… Z. 5–18 Mondphasen. Z. 19, rot Electa fleubothomie ⁊ farmaeiarū tꝑa.  … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 31 … ⁌ ꝛ–ta feria ptꝯ Bartholomei et ſequenti bona pꝛo virili  preter pul. farmacia in electuaꝛijs  rot ⁌ Septembꝛis schwarz ⁌ Quīta ſeria ptꝯ …
R 1693. Einbl 188. VE15 A-244. Ce³ A-503. VB² 1858.5. ISTC ia00503000.
Berlin *SB (unterer Teil fehlt). San Marino (Calif.) HuntingtonL (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01369 Almanach auf das Jahr 1483, deutsch. [Speyer: Peter Drach, um 1483]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 265 mm. 59+? Z. Typ. 2:94G. Init. k, l. 1 Hlzs.
Holzschnitt. Darunter Z. 1 Almanach Anno Domini duſent  .cccc.Lxxxiij Nach dē waren lauff Sōnen v Mon Sint dieſe nuwen v volmō  Mit Jren leſſen Geſeczt mit Abſcheidung boſer planeten …  … Die Gulden zale iſt ij. Jndictio  .i. Cicliſolaris  .viij. Der Sondagbuchſtabe iſt  E. … Z. 12 (D¹³)aß Erſte Nuwe wirt vff durſtag neſt nach der helgē dri konig dag vormittag So es eins ſlecht vnd  .xxv mi. … Das Bruchstück endet Z. 58 … So iſt deꝛ mō in den fiſchen iſt gut mittel. vff den fritag neſt dar noch iſt der mon in  dem wider iſt gut loſſen.  …
Faks. Heitz-Haebler 41.
C 2219. Einbl 189. VE15 A-245. Schr 3173. Nentwig 110. ISTC ia00503100.
Braunschweig StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+41+? Z. Typ. 3:96G, 4:120G. Init. e. Rubr. α. 2 Randleisten.
Links Randleiste. Z. [1] […] gut loſſen. Am mitwuchen v doꝛnſtag noch ſant vrbans tag iſt der mon in fiſchen iſt mittelleſſig. … Z. [4]. (D)As ſechſt nüwe wurt vff doꝛnſztag noch ſant Eraſmus tag voꝛ mittag zū  .x. vnd  .xxxix. minuten. … Das Bruchstück endet Z. [40] ⁌ An ſant gallen oben noch mittē tag wurt ſich an heb[…] ein eclipſis des mon[…]  ein halbe ſtund voꝛ mitternacht v wurt ſi[…] …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 190. VE15 A-246. Schramm XIX Abb. 115. BSB-Ink A-361. ISTC ia00503200.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01371 Almanach auf das Jahr 1483, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1483]. 
1 Bl. eins. bedr. 370 × 270 mm. Z. 9–21 u. 24–72 in 2 Sp. 72 Z. Typ. 4:96G, 7:96G. Randleiste. Spruchband. 2(?) Finsternisscheiben.
Links Randleiste. Oben Spruchband mit dem Namen des Druckers. Darunter Z. 1 Jn. dem als man zalt nach Criſti gepurt tauſent vierhundert vnd im drewundachczigiſten iar Jſt guldin zal  .ij. Soen zirckel viij. … Z. 7 New vnd bꝛuch nach warem lauff ſonn vnd mon … Z. 22 Die erwelten tag des aderlauſſens … Sp. 2 Z. 61 … An ſant iohās  tag. ſchücz. gůt den alten on die diech  Sp. 1 Z. 65 Die erſt vinſternü deꝛo mon wirt an ſant Jöꝛgen abent  zů nacht als  .x. ſchlecht vnd  .xxxij. minuten/ … Endet Sp. 2 Z. 71 … v die ſtillſtend vinſterni weret  .j. ſtūd.  xxiiij minuten  Zwischen den Sp. Finsternisscheibe.
Reproduktionen: Stuttgart LB (Digitalisat).
R 1776. Einbl 191. VE15 A-247. Amelung: Frühdruck 55. Hellwig 46. ISTC ia00503300.
Nürnberg GermanNM. Stuttgart LB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1484
1 Bl. eins. bedr. ? × 260 mm. Z. 7–56 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:118G. Init. f.
Z. 1 […] dem iar […] zelt  .M.cccc.Lxxxiiij. Jſt D ſontag bůchſtab bi auff ſant Matheis tag darnach C dz  […] hinau. Guldin zal  .iij. … Z. 6 New v bꝛuch nach warem lauff von mitag des ſelben tags odʾ von gangner mitnacht anzerechnen.  … Sp. 1 Z. 20 [.]ie erwelten tag des adexlauſſen … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 55 Mitwoch dorn […]  nach Thome mitel den alten on die füſz. Viſc […] …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2224. Einbl 192. VE15 A-248. Schramm XXIII Abb. 720. BSB-Ink A-362. ISTC ia00503500.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 255 mm. Z. 6–26 in 2 Sp. 26+? Z. Typ. 4:109G. Init. a. Rubr. γ. Spruchband.
Z. 1 (A)Nno di. M.cccc.lxxxiiij. jar So wirt annus biſextilis. das iſt ein ſchaltjar. v das. D. wirt ſunteglicher bůchſtab biſz auf ſant Matheis tag. darnach das. C. das jar für auſz hin ⁌ Vnd iij. die gulden  zal … Sp. 1 u. Sp. 2 Z. 6–26 Mondphasen. Sp. 1 Z. [43] ⁌ Hienach volgend die aderlſſin. … Endet Sp. 2 Z. [56] … ⁌ Am criſtabent jm wider gůt den jungen on das haupt 
Vorlage: VE15.
VE15 A-249. Pascher: Kärnten 102. ISTC ia00503750.
Innsbruck ULB (Fragm.). Sankt Paul Benedikt (unterer Teil fehlt).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 245 mm. Z. 9–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 3:140G, 4:109G. Init. a. Rubr. γ. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (A)Nnus di  .M. eecc.lxxxiiij. eſt biſextilis ideſt duas habens literas dicales  .D. et C  .D. dura-bit vſ ad feſtum Mathie  .D. per reſiduum tempus anni. Cuius ciclus lunaris ſeu aureus  numerus  .iij. … Z. 7 ⁌ Coniunctiones at oppoſitiones ſcdʾm veram motationem  hoꝛis et minuciis ſemꝑ a meridie ſupputatis  … Z. 22 ⁌ Sequuntur dies venarū quibus lune ſignum ſemꝑ annexum vides  … Endet Sp. 2 Z. 57 Quarta et quinta feria a natalis in piſcibus indꝛs iuuenibus pꝛeter pedes. Jn vigilia natalis in ariete electa  virentibns cepha excluſa. 
Anm. Heitz-Haebler 42.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2221. Einbl 193. VE15 A-250. Schr 3175. BSB-Ink A-363. Ernst: Kestner-Mus. 63. Pascher: Kärnten 103. ISTC ia00503800.
Hannover KestnerM. Klagenfurt Bisch. München SB (5 Ex., 4. Ex. Fragm. Z. 1–27, def., 5. Ex. Fragm. Z. 1–27, def.). Salzburg BenediktPeter. Sankt Paul Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 9 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01374 Almanach auf das Jahr 1484, deutsch. [Leipzig: Markus Brandis, um 1484]. 
1 Bl. eins. bedr. 232 × ? mm. Z. [1]–[70] in 2 Sp. [74] Z. Typ. 1:85G, 5:160G. Rubr. α. Rotdr.
Z. [1—13] Mondphasen. Sp. 1 Z. [14] rot Uolgen hernach die guten ezeith  der aderlaſſunge vnde purgacien  schwarz czu nemen … Sp. 2 Z. [15] rot czu ſehn vnde czu pflanczen nach des  schwarz mondes louff … Unter beiden Sp. Z. [71] rot die oꝛdenung des alders der aderlaſſer vnde der Complexion … Endet Z.[74] rot … Jn  dem vierden vnd letczten virtel die alden lewte vnde Colerici. das ſint die trucken hitczigen lewte.: 
Einbl 194. VE15 A-251. Altmann: Brandis, Markus 27. Günther 1211. ISTC ia00503550.
Leipzig *UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01375 Almanach auf das Jahr 1484, deutsch. [Leipzig: Konrad Kachelofen(?) , um 1484]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 245 mm. Z. [1]–[21] in 2 Sp. ?+28+? Z. Typ. 1:80G.
Sp. 1 Z. [1] […] wage  Am dinſtag vor tiburcy ſcorpio  … Endet Sp. 2 Z. [21] Am tag ſilueſtri crebß  Unter beiden Sp. Z. [22] Diß almanach Jn der weyt gepreyſten hohenſchule zu Erffordt vff das J[a]ꝛe nach cꝛiſti geburt  .M. cccc.lxxxiiii. calculirt warhaftig entſthenug vnd vol wer-dung des mondes mitſampt eꝛwelten tagen adeꝛlaſſens vnd aꝛczdiung … Das Bruchstück endet Z. [28] … Den lenden vnd iſt gut arczenei nemē in allerlei  …
Einbl 195. VE15 A-252. ISTC ia00503600.
Gotha ForschB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 318 × ? mm. Z. 16–46 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 1:80G.
Z. 1 Oppoſitio Januarii feria tercia ante anthoy ante i xlvii  … Senkrecht über den Zeitkolumnen Meridiem  Hora  Minuto  … Z. 59 Almanach preſens in famoſiſſimo vniuerſitatis Erfordʾ ſtudio ad annum di M. cccc.lxxxiiii. biſextilem currentem calculat. … Z. 64 Hnins opem qnerant miſeri qni criminis vltor  …
Einbl 196. VE15 A-253. ISTC ia00503850.
Berlin *SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01377 Almanach auf das Jahr 1484, niederdeutsch. [Lübeck]: Bartholomäus Ghotan, [um 1484]. 
1 Bl. eins. bedr. 196 × ? mm. 3 Sp. 41 und 42 Z. Typ. 3:162G, 5:104G, 7:81G. Init. α, δ. 1 Hlzs.
Links Holzschnitt. Daneben Z. 1 Anno Criſti MCCCCLXXX˚  In 2 Zeilen Na mydnacht  De dage  ſilben  Na myddaghe  Z. 4 Jn Januario Stūde Minutū Stūde Minutū  ⁌ Uulmaen am dinxſtedage voꝛ Anthonij .j xlj. oct.  …Über Sp. 2 u.3 Z. 1 ⁌ Uthgekoꝛen daghe der Aderlatinge vp den henden vnde armen … Sp. 2 Jn Januario Siḡ  Am nyeyares daghe is gut laten. A.  … Endet Sp. 3 Z. 39 Am mydweke v donredage voꝛ n[…]  Paſche dach  .xviij. A[…]  Unter Sp. 2 u. 3 Bartholomeus Ghotan Jmpꝛeſſit 
VE15 A-254. Borchling-Claussen 69. Schr 3177. ISTC ia00503880.
Lübeck StB (def.) (z.Z. Sankt Petersburg NB).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 360 × ? mm. Z. 4–73 in 2 Sp. 78 Z. Typ. 1:92G. Rubr. α.
Z. 1 […] gheboꝛth  .M. CCCC.lxxxiiij. De gulden tal is  .iij. De ſondach buchſtauen  .D.C. Tuſken winnachtē unde heren  […] weken vnde  .iij. daghe. … Z. 4–16 Mondphasen. Sp. 1 Z. 17 […]n na de gude teyken der aderen tho latende … Sp. 2 Z. 17 ⁌ Hir volgen na de vtherwelden daghe tho badēde … Z. 74 […]kinge des olders der aderē vnde cōplexion. … Endet Z. 77 … dat ſint de warmfuchtighen ader warmfuchtighen lude. Jn deme fer-[…] leſtē ferndel de olden lude vnde colerici. dat ſint de droghen hittighen lude. 
Reproduktionen: VE15 (Abb. 9).
C 2223. Einbl 197. VE15 A-255. Borchling-Claussen 70. Nentwig 115. ISTC ia00505800.
Braunschweig *StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Typ. 1:88G. Init. a.
Sp. 1 Z. 1 (D)Er Jener hat xxxi. tag  A Der Jarſtag  b Steffan achter  c Johanns achter  … Sp. 2 Z. 5 Full wirt am tag nach  ſcolaſtice nach mittag  viij. ſtūd. xxxvij. minutē  … Das Bruchstück endet Sp. 6 Z. 48 e Veit martrer  f mercurius ritter  g Fronleich[nam]stag  a marcus […]s  …
Einbl 197a. VE15 A-257. ISTC ia00503950.
1 Bl. eins. bedr. Z. 6–55(?) in 2 Sp. 55(?) Z. Typ. 1:113G. Rotdr.
Z. 1 Anno di milleſiīo cccc lxxxiiij aureꝯ numerꝯ iii Ciclꝯ ſolaris ix Le doīcales d c Jnditō ij Jnteꝛvallū ex hebdomade … Z. 5, rot Coniunctiones Hoꝛe Mi Oppōes schwarz Hoꝛe Mi.  … Z. 19, rot Electa fleubothomie et farmaciarum tempoꝛa.  … Sp. 1 letzte Z. iu. pꝛeter pudēda ⁌ doīca a viti bō ꝑ uirili pꝛeteꝛ  Sp. 2 ueīli) pꝛeter zaph. far. nocte que mediat in pillulis. 
VE15 A-258. ISTC ia00503890.
Praha NKn.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ca 275 × 220 mm. Z. 10–? in 2 Sp. 64+? Z. Typ. 1:79G. Init. b. Rubr. α.
Z. 1 (N)Ach Chriſti gepurt Tauſent vierhundert vnd in dem viervndachtzigiſten Jar iſt ain ſchaltiar ⁌ Sunen circkel. viiij.  vnd iſt. d. Sontag Buchſtab bis auff ſant Mathias tag … Z. 8 Hye nach volgent Newung vnd vollung des mons vnd Sunnen nach warem lauff auff Paſſaw zu rechnē … Bricht ab Sp. 2 Z. 64 Am weihēnachttag v dar nach gut den iūgē ō das haupt. wider  […]
Vorlage: GW–Manuskript.
Reproduktionen: Martin NKn (Digitalisat).
VE15 A-256. Kotvan-Frimmová 11. ISTC ia00503885.
Martin NKn.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Z. 1 (D)is jores als man zalt nach Criſti vnſers herrē geburt  .M.cccc.lxxxiiij. So iſt  .iij. die guldin zale. vnd  .D. ſuntag büchſtabe. vntz vff ſant Mathis tag … Bricht ab Z. ? Der Ienner. Das erſt nü würt vff Sant Iohans mit dē guldin mund tag nachmittag …
Vorlage: VE15.
Anm. 1. Kein Ex. mehr nachweisbar.
Anm. 2. Vgl. G. Fischer: Beschreibung typographischer Seltenheiten und merkwürdiger Handschriften. 6. Lfg. Mainz [u.a.] 1804, S. 93–96.
VE15 A-259.
1 Bl. eins. bedr. 368 × 222 mm. Z. 5–68 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 2:94G. Ein Spruchband. Rotdr.
Spruchband mit n f. Darunter Z. 1 Anno dirot .M. cccc.lxxxiiij. schwarz Aureus numerus erit rot .iij. schwarz Litteꝛa dominicalis rot .d c. schwarz Jnteruallū ad Jnuocauit rot .x. schwarz ebdomade Concurꝛentes  rot ij. schwarz Jndicio rot .ij. … Z. 4, rot Uere Cōiūctoēs et oppoes luīnariū dieb etis ad Nuꝛmbeꝛg … Sp. 1 Z. 42, rot Dies electi fleubothomie et ventoſis … Endet Sp. 2 Z. 68 Jn die ſilueſtri pꝛetʾ pulmaticā ⁊ farmacia in electuario 
Einbl 198. VE15 A-260. Schr 3176. BSB-Ink A-364. ISTC ia00503900.
Bamberg SB (2 Ex., 1. Ex. def.). Eichstätt UB (Fragm.). Leipzig BuchM (2 Fragm.). München SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01382 Almanach auf das Jahr 1484, deutsch. Reutlingen: [Johann Otmar, um 1484]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 332 × 224 mm. 59 Z. Typ. 5:95G. Init. g. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 Jn dem iar ſo man zelt nach Criſti geburt  .M. cccc.lxxxiiij. wirt ain ſchalt iare. vnd iſt D ſunnteglicher buchſtab bis vff ſant Mathis tag. … Z. 7 New vnd bꝛuch vnd aderleſſin nach warem lauff ſunn vnd mon … Z. 9 (D¹)Er ienner wirt new am montag nach der kindlin tag nach mittag  .v. ſtund  .xiij. minutē … Endet Z. 57 … Am Criſtabent im wider gut den iungen on das haubt.  Getrugkt zu Rutlingen 
VE15 A-261. Schreiber: Handb. 1912c. Ce³ A-504. ISTC ia00504000.
Chicago NewberryL.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 225 mm. 39+? Z. Typ. 1:180G, 2:90G. Init. a, l.
Z. 1 Dis ioꝛes als man zalt von Chꝛiſti geburt  .M.cccc. vnd  .lxxxiiii. So iſt  iij. die guldin zale. … Z. 4 Der Jenner.  (D)As erſt nuw wurt vff ſant Johanstag mit dē guldin mund nachmittag die glock  .x. ſchleht  vnd  .xiij. minuten. … Das Bruchstück endet Z. 39 [ ]As ſechſt nuw wurt an ſant iohanns oben zu ſingichten nach mittag ſo es eins ſchleht vnd  .liiii. mi. der bꝛuch an doꝛnſtag nach ſant vl …
R 1777. Einbl 199. VE15 A-262. Ce³ A-505. ISTC ia00505000.
Berlin *SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 286 × 830 mm. 132 Z. Typ. 1:100G. Init. a, b, f, g. 2 Randleisten.. 2 Hlzs. Spruchband.
Holzschnitt. Rechts und links Randleiste. Z. 1 Dis joꝛes als man zalt nach Chꝛiſti vnſers herrē gebůrt  .M.cccc. vnnd  .lxxxiiij. So iſt  .iij. die gůldin zale/ vnd  .D. ſuntag … Z. 4 Der Jenner  (D)Aſt erſt nůw wůrt vff Sant Johans mit dē gůldin mund nach  mittag … Endet Z. 131, links vom Holzschnitt (Aderlassmann) … In dē iſt mitteleſſig v böß artzny nemē.  Rechts vom Holzschnitt … In dem  iſt böß laſſen  Darunter Spruchband.
VE15 A-263. IDL 229. ISTC ia00505200.
Haag MMeerman.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01385 Almanach auf das Jahr 1484, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1484]. 
1 Bl. doppels. bedr. 371 × 266 mm. Z. 10–21 u. 24–65 in 2 Sp. 69 Z. Typ. 4:96G, 7:96G. Randleiste. Spruchband.
Links Randleiste. Oben Spruchband mit Namen des Druckers. Darunter Z. 1 Jn dem als man zalt nach Criſti geburt tauſent vierhundert vnd im vierundachczigiſten iar. D iſt ſonntag bůchſtab bis vff ſant  Mathystag … Z. 7 New vnd bꝛuch nach warem lauff ſonn vnd mon … Z. 22 Die erwelten tag des aderlaſſens … Endet Z. 69 Auicēna. Jm glenczē v ſuer ſoltu laſſen an der gerechtē ſeiten des leichnās. V an dē herbſt v winter an dʾ gelinckē 
Reproduktionen: Stuttgart LB (Digitalisat).
Einbl 200. VE15 A-264. Amelung: Frühdruck 55. Hellwig 47. ISTC ia00505700.
Nürnberg GermanNM. Stuttgart LB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1485
01386 Almanach auf das Jahr 1485, deutsch. [Augsburg: Anton Sorg, um 1485]. 
1 Bl. eins. bedr. 315 × 250 mm. Z. 6–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 4:109G. Init. a. Rubr. γ. Ein Spruchband.
Spruchband. Darunter Z. 1 (A)Nno di  .M. cccc.lxxxv. jare So wirdt das  .B. ſuntäglicher bůchſtab ⁌ V  .iiij. die guldin zal.  … Sp. 1 Z. 6 Hoꝛnung wirt neü an ſant Anthonius abent … Z. 43 ⁌ Hienach volgend die aderläſſin  … Endet Sp. 2 Z. 59 mitel den altē. An ſant Thomas tag. in dʾ wag gůt dē altē 
C 2227. 2230. Einbl 201. VE15 A-265. Schr 3180. Ce³ A-506. BSB-Ink A-365. Pr 1697. BMC II 351.IC 5985. Walsh: Harvard 571. ISTC ia00506000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. London BL. München SB (5 Ex., 5. Ex. Fragm. Z. 1–28, def.).
Gesamtüberlieferung: 7 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 330 × 219 mm. Z. 5–18 u. 23–59 in 2 Sp. 64 Z. Typ. 8**:105G, 9:79G. Init. m, p. Eine Finsternisscheibe. DrM I. Rotdr.
Z. 1 (A³)Lmanach [A rot] ps iunctionū oppoſitionū veraꝝ tentiuum ad meridianū pꝛefulgide ciuitatis Babēbergenſis Ad annum di  .M CCCClxxxv. Cuius  aureꝯ numerꝯ  .iiij. … Z. 18 Mondphasen. Z. 19 (E)iuſdem [E rot] anni dies minutionum necnon ſarmatiaꝝ … Z. 60 (J)nſuꝑ [I rot] eclipſim ſolarem vniuerſalem ſiue totalem (qua maioꝛem iam viuentium qui viderit credo foꝛe neminem) neceſſario euenturam nuncio. … Endet Z. 63 … Hec omnia (ſi modo aure ſere-nitas affuerit) erunt manifeſtiſſima. Ex Babenberga.  Darunter Druckermarke, rot, u. Finsternisscheibe.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
Einbl 202. VE15 A-266. Geldner: Bamberg 90. ISTC ia00506100.
Bamberg SB. Göttingen SUB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 365 × 236 mm. 2 Sp. 64 Z. Typ. 1:110G, 2:150G. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 [ ]Lʾmanach ps calculatū ad meridianū Jnclite cītatis Colonie. ex practicatis mgrī Johʾis de mōteregio aſtrōmoꝝ nrē  etatis ncipis ꝓ āno ntītatis d  .M cccc.lxxxv. … Sp. 1 Z. 7—31 Mondphasen. Z. 32—Sp.2 Z. 44 Lasstafel. Z. 45 Nec lateat quē eclipſi ſolis ꝑ totas fere Europe ꝓuīcias h˚ ānofuturā die nā ſedecīa mē marcij. … Endet Z. 51 … apparebit  aute eclipſis prediā in modū figure hʾ ſubtus depicte  Darunter rechts Finsternisscheibe, links Aderlass- u. Sternzeichen, 6 Zeilen.
Einbl 203. VE15 A-267. ISTC ia00507300.
Essen StArch.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01389 Almanach auf das Jahr 1485, deutsch. [Leipzig: Markus Brandis, um 1485]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 365 × 240 mm. Z. 4–75 in 2 Sp. 76 Z. Typ. 1:85G, 2:152G. Rubr. α. Dreifache Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1 Von criſti geburt Mcccclxxxv. Die gulden zcal iſt iiij. Der ſontag buchſtab b. zcwiſchen  weinachtenn vd der her vaſtnacht vij. wochen vd j. tag. … Z. 4—16 Mondphasen. Sp. 1 Z. 17 Volgen hernach die gutē zceit dʾ aderlaſſūg  vd purgacien zcu nemē … Sp. 2 Z. 17 Volgen die erweltē tag zcu baden zu ſehen  vd zu pflanczen nach des mōdes lauff … Sp. 2 Z. 68 Uinſterniß der ſonnen.  … Endet Z. 76 Da ende in der v. ſtūd xxxix. minut. Da mitteil in dʾ iiij. ſtūd xliiij. mi. Der anfangk in dʾ iij. ſtūd xlix mi.  Darunter dreifache Finsternisscheibe.
Anm. Heitz-Haebler 46.
Einbl 204. VE15 A-268. Schr 3182. Altmann: Brandis, Markus 40. ISTC ia00506300.
Gotha ForschB. Halle Moritzburg.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 240 mm. Z. 5–78 in 2 Sp. 79(?) Z. Typ. 1*:88G, 2:152G. Rubr. α. Dreifache Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1, rot Anno di M.cccc.lxxxv. qui eſt mus poſt biſextilē Aureus numerus iiij. Ciclus ſolaris  schwarz x. Jndictio iij. Littera dcalis b. … Z. 4 … Sequūt iūctōes ⁊ oppōes lūinariū vere ſuꝑ meridianū Lipczēſe at ad hoꝛalogiū  mediū eiuſdē calculate.  … Sp. 1 Z. 18, rot Eodem anno ſequūtur tempoꝛa fleubothomie at farmacie … Sp. 2 Z. 18, rot Sequū balnea electa tēpoꝛa ſeminandi  at plantandi ſecundū motum lune … Sp. 2 Z. 72, rot Eclipſis ſolis totalis duodecim pūctoꝝ fere ⁊ xxx. minutoꝝ Apparebit quarta feria in ꝓfeſto gerdꝛudis … Endet Z. 78 Finis hoꝛa v. minuto xxxix. Mediū hoꝛa iiij. minuto xliiij. Pꝛincipiū hoꝛa iij. minuto xlix.  Darunter dreifache Finsternisscheibe.
Einbl 205. VE15 A-269. Altmann: Brandis, Markus 41. ISTC ia00506400.
1 Bl. eins. bedr. ? × 207 mm. Z. 12–[60] in 2 Sp. 31+?+29 Z. Typ. 1:95G. Hlzs. Finsternisscheibe.
Holzschnitt. Rechts daneben Z. 1 Jm iar ſo man zelt nach criſti gepurt M cccc vnd in dem lxxxv iar Jſt b ſnntag buchſtab Und die guldein zal iiii … Z. 9 Hie nach vindeſtu neu vnd bruch nach warem lauf ſunn vnd  mons von mittag des ſelben tags oder von vergangner mitternacht an zn rechnen ſtund vnd minuten  … Sp. 1 Z. 26 Erwelt tag des aderlaſſens nach warem lauf vnd angeſichten dʾ vii planeten  … Sp. 2 Z. [56] Jm merczen an mitwoch nach gregorii wirt der ſunn  vom mon gancz bedeckt … Endet Sp. 2 Z. [58] … vnd iſt am  groſten alſ iiii ſchlecht xxxiiii minnten vud lii ſecund  vnd endet ſich als v ſchlecht vnd xxxv minuten  Darunter Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-271. BSB-Ink A-366. ISTC ia00506500.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 33+? Z. Typ. 6:108G, 7:87G. DrM I. Rotdr.
Oberer Teil unbekannt. Sp. 1 Z. [2] vnd aſpect mit andern planetē. In welchē doch die auf[...] […]  maſz vnd teil des menſchen mit iren adern vnd anligendē teylen one  groſſe noet tzu meyden ſein.… Z. [10], rot Jenner  Zeichen  schwarz Samſtag nach dem oberſtē gut auſzgenumē die lende wage  … Sp. 2 Z. [1] Am ſuntag nach […]  rot weinmondt  Zeichen  schwarz Am ſamſtag nach michaelis mittel one die lung   krebs  … Z. [22] Es iſt tzuwiſſen Das in dem neuwē des aprillē das do wirt auf mitwochē nach ſant Gꝛegoꝛgē tag. iii. ſtund v. ii. minutē nach mittag.  … Endet Z. [30], rot … was aber die finſternus bedeuten iſt. Do von wirt mer  geſagt vnd geſchꝛibē vber etlich iar ſo ſich ir wirckung erzeigē wirt.  schwarz, DrM 
Vorlage: Martin NKn (1 Foto).
VE15 A-272. IBS 35. Kotvan-Frimmová 12. ISTC ia00507350.
Martin NKn.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 375 × 215 mm. Z. 5–70 in 2 Sp. 70 Z. Typ. 2:94G. Spruchband. Finsternisscheibe. 2 Vignetten.
Spruchband mitn f. Darunter Z. 1 Anno di  .Mcccc lxxxv. Aureus numerus  .iiij. Littera dominicalis b. Jnteruallū ad inuocauit  .viij. ebdomade. Cōcurrētes  .i. Jndictio iij. … Z. 4 Uere iūctiōes ⁊ oppōes lūinariū dieb etis ad Nurbʾg hoꝛis dē ⁊ mīutis a meridie talʾ diei lʾ a medio noctis  ceſſeꝛit nūeratis  …… Sp. 1 Z. 41 Dies electi fleubothomie ⁊ ventoſis … Endet Sp. 2 Z. 61 Jn die ſilueſtri ter verēda et farmacia in pocione  Eclipſis ſolis erit […] ꝓfeſto gerdꝛudis hoꝛa  .iij. mīuto  .xxxv. pꝯ  meridiē. et dura[…]o hōꝝ  .ij. mīuto o et totū eoꝛpꝯ ſolʾ eelipſabi  Darunter zwischen Vignetten (mit n f) Finsternisscheibe.
Faks. Hofmann-Randall B 5.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2), (Ex. 3).
Einbl 206. VE15 A-273. ISTC ia00507400.
Erlangen UB (3 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. Fragm., 3. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+26+?+34 Z. Typ. 1:85G, 2:152G. Finsternisscheibe. 2 Vignetten. Rotdr.
Sp. 1 Z. [1] Cōiūctio erit ī craſtīo valētini pꝯ mediū noc. rot v  xlv  schwarz Oppō erit cia feria a kunegūdis pꝯ meri. rot ij  xxv  Apꝛilis  schwarz Cōiūctio erit in … Endet Sp. 2 Z. [55], schwarz In die ſilueſtri  verēda ⁊ farmacia in potione.  rot Eclipſis ſolʾ erit ī ꝓfeſto gerdꝛudʾ ho : iij  mi : xxxv pꝯmeridiē : ⁊ duracō hoꝛaꝝ: ii  mīuto o et totū coꝛpus ſolis eclipſabi  Darunter Finsternisscheibe u. 2 Vignetten.
Vorlage: Juntke (Abb. 36).
Anm. Probedruck, auf der Rückseite Evangelientabelle [Leipzig: Markus Brandis, 1484] (GW 9483/20). Vgl. Juntke, Fritz: Ein unbekannter doppelseitiger Einblattdruck des Markus Brandis. In: Beiträge zur Inkunabelkunde 3.F. 3(1967) S. 155–160.
VE15 A-270. Altmann: Brandis, Markus 42. Juntke: MarienB 19. ISTC ia00507450.
Halle MarienB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01393 Almanach auf das Jahr 1485, deutsch. [Passau: Johann Petri, um 1485]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 220 mm. 2 Sp. ?+28 Z. Typ. 1:92G. Finsternisscheibe.
Sp. 1 Z. [1] Die Erwelt tag im Merczen  an ſant kunegund tag gut den alten an die lend wag  … Endet Sp.2 Z.[27] Am tag der vnſchuldigen kinder vnd des nechſten tags darnach vmb dy achten ſtund gut de iungē on dy lend wage.  Sp. 1 Z.[26] Uinſternuß der Sunnen wirt am abent Gerdꝛudis  vmb vier nach mittag in der  .xlv. minuten wirt auß geen nach  funffen in der xlv minuten.  Darunter Finsternisscheibe.
VE15 A-274. ISTC ia00506800.
Praha NKn.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 41+1(?)+40 Z. Typ. 1:92G. Init. m. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 (A)No domini 1485. currēte Ciclus ſolaris  .10. La dominicalis  .B. Aureꝯ numerꝯ  .4. Jntʾuallū ebdomadaꝝ a natalicio … Endet Sp. 2 Z. 82(?) minuto poſt horā terciā. Exibit vero ab eo  .45. minuto pꝯ horā quītam.  Unter beiden Sp. Finsternisscheibe.
VE15 A-275. Ce³ A-507. Pascher: Kärnten 104. Walsh: Harvard 996. ISTC ia00507000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Sankt Paul Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01395 Almanach auf das Jahr 1485, deutsch. [Ulm: Johann Zainer d.Ä., um 1485]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 280 mm. Z. [2]–[70] in 2 Sp. ?+70+? Z. Typ. 4:96G, 7:96G. Randleiste. Spruchband(?). Finsternisscheibe.
Links Randleiste. Z. [1] unvollständig. Z. [2] New […]  […] voꝛ dem criſtag voꝛmittag […] xliiii […]  […]ꝛnung an ſa[…] anthonis abent nach mittag vi xvi … Z. [16] Die erwelten tag des aderlaſſens … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z.[61] Jm merczen vff mittwoch nach ſant gregoꝛius tag nach  mittuaſt wirt die ſonn gancz bedeckt vnd ain finſterin  werden nach mittag vier ſtund  .xxxiiii. minut vnd  .lii.  ſecund vnd weret vom anfang bis zům end czwů ſtund  Darunter Finsternisscheibe mit Umschriften.
Reproduktionen: Ansbach SB (Digitalisat).
Einbl 207. VE15 A-276. ISTC ia00507480.
Ansbach SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 240 mm. 2 Sp. 74 Z. Typ. 1:94G.
Sp. 1 Z. 1 [⁸]Etha bozieho Tiſiczieho cztirzſteho oſmdeſateho pateho kterez geſt pꝛwnie po pꝛzeſtupnē zlati  poczet  .iiij. Cztena nedielnie  .B. Maſopuſta  Sedm nedieli  .A. geden den zbywagicy … Z. 11 Leden.  W patek po Boziem krztieni. Dobꝛe zmuzilim krom Bedr.  … Sp. 2 Z. 28 []Ouij aplnij mieſiecowe letha pꝛzedlozeneho kmieſtu  pꝛazſkemu gſu pꝛactykowani hodinu adē adzapadu  ſlunice poczinage jakoz oꝛloijowe celij mieſta giz rzeczeneho to pꝛzihodnie zpꝛawugij.  … Das Bruchstück endet Z. 35 N M Brzezna w vtery po S. Walentinu wpuol  .xiij. hodinu  P M Tehoz w vtery pꝛzed pꝛzeneſenim S. Waczlawa bliz  …
Tobolka: Prvotisky 13. Urbánková: Soupis 10. Urbánková: Knihopis XLI. Bošnjak 5. ISTC iv00103600.
Praha Präm.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 258 mm. Z. 7–[64] in 2 Sp. 21+?+43 Z. Typ. 1:112G. Rotdr.
Z. 1 Diß almanach helt New vnd Volmondt mit den außerwelten tagen der aderlaß vnd artzny gebung Nach warem lauf  Vf die hochberumpten Stat wurtzpurg gerechnet/ Nach criſti gepurdt Jm lxxxv Joꝛe der mindern tzale … Z. 6–19 Mondphasen. Sp. 1 Z. 20, rot Jenner zeichen  schwarz Sambſtag nach der heilgen drey konig tag wog  … Sp. 2 Z. [49] rot Laſſen vnd artzney geben in yedem obgemeltem zeichen … Endet Sp. 2 Z. [62] Laſſen on die fueß Vnd gut  artzney geben in pillulis  Sp. 1 Z. [60] rot Vff mitwoch noch Gꝛegoꝛy wurt die Sonn iren ſchein  verlieſſen … Z. [63] … Vnd endet ſich ſo  .v. ſtund vnd  .xxxj. minuten vergangen ſeind.  Rechts daneben, rot Eclipſis ſolis 
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
C 2226. Einbl 208. VE15 A-277. Hubay: Würzburg 77. ISTC ia00507500.
Bamberg SB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. Fragm.). Würzburg UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1486
01398 Almanach auf das Jahr 1486, deutsch. [Augsburg: Johann Bämler, um 1486]. 
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+44 Z. Typ. 3:119G. Init. s, u. Rubr. α.
Sp. 1 Z. [1] nach mitag xlv minutē.  […] Ambroſiustag iiij ſtūd nach[…]tag  […]ch am Erichtag ne[…] Thiburczij  .xij ſtund  … Z. [29] […]ach volgent die aderläſin  … Endet Sp. 2 Z. [42] … ⁌ Am män[…]tag vor Thome in dʾ wag gůt dē altē on die h[…]mas abent v tag jm Scorpen mitel dē alten. 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 209. VE15 A-278. BSB-Ink A-367. ISTC ia00507800.
München SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 367 × 273 mm. Z. 8–21 u. 27–59 in 2 65 Z. Typ. 9:79G, 11:156G. Init. d, n. Rubr. ι. Winkelleiste. Finsternisscheibe. DrM I. Rotdr.
Winkelleiste. Darin Z. 1 (A)Ls [A rot] man czelt nach Criſti gepurt  .M.CCCC. vnd in dem  .lxxxvj. iar  Jſt dyſe nachuolgende tauel der newen vnd vollen monde gemacht in der loblichen ſtat Babenberg. … Z. 8—21 Mondphasen. Z. 22 (H²)Ernach [H rot] folgen dye erwelten tag aderlaſſens. kopfenß vnd erczney nemūg … Z. 60 ⁌ Es iſt czu wiſſen das in dem vollen des merczen (das do wirt am ſamſtag nach ſandt Ualentins tag vmb  .v. ſtundt  .xlv. minut nach mittag) wirt ein gancze  vinſternuß des monds. … Endet Z. 64. … Jn dē newen das do wirt auff montag nach ſant Kunegūden tag vmb dē auffganck der ſonnē wenig o[…] nichtz v[ō] kleinheit v fruheit der zeit geſeh mag werd. la ich ir ſeczūg vnder wegē.  Darunter Druckermarke, rot, u. Finsternisscheibe.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
Einbl 210. VE15 A-280. Schr 3185. Geldner: Bamberg 92. ISTC ia00507900.
Bamberg SB (Perg.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 18+? Z. Typ. 5:180G, 8*:93G. Init. d, s. 2(?) Leisten. 1 Hlzs.
Hlzs.  In Leisten Z. 1 Nach rat vnd beſchluß der meiſter des geſtirns vnd auch der artzney So ſynt diße nuwen mit yren  leſſen geſetzt vff dē gewoꝛen lauff der ſunnen vnd des mones Mit abſcheydung der bößen planeten Caude draconis vnd V[…]nbuſte. Des ioꝛes Criſti vnſers herren geburt Viertzehenhundert vnd vi. vnd  achtzig ior vnd iſt .U. Sontagbůchſtab Vnd fünff die gemein zahl Vnd ſechs wochen zwyſchen winacht  vnd der pfaffen faſtnacht. Genner.  (D¹)As erſt new wirt vf der  … Bricht ab Z. 16 noch ſant Gregoꝛien tag iſt der mon im krebs iſt mittelleßig. der h[…]  vff montag noch [...]
VE15 A-281. Schreiber: Handb. 103. Ce³ A-508. ISTC ia00508000.
Washington (D.C.) *NGalArt (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 395 × 250 mm. Z. 23–52 in 2 Sp. 62 Z. Typ. 1:78G, 2:156G. Init. a, c (von Landsberg). Rubr. α. Finsternisbilder. Rotdr.
Z. 1 (N)Ach Criſti gepurtAls man czelt.M.CCCC. vnd  .lxxxvj. Dy gulden czal  .v. Der ſonnen czal  .xj. Sontag buchſtab A … Z. 4 ⁌ Volg hernach dy Newūg vnd vollūg  der mand warhafticklich gegleycht wff den zyeger czu leypczick. … Z. 21 (H)Ernach volgen dye czeyt der aderlaſſung vnd erczteyūg Auerwelt nach dem lauff de mande Und der gluckſelig anſehūg der planet … Z. 53 (Z)wu vinſternu dy Yar Erſcheynē werd … Endet Z. 61 … Und ye weyter gegen der mittēnacht ije ein groſſere verplichenheijt ijn erſcheinē wirt. Dij vꝛſach dijſer ding klerlicher in dem iudicio w geſpꝛachen iſt  . Und dij wlegung  ijn dijſen nachualgenden figuren:  Darunter 2 Finsterbilder.
Faks. Heitz-Haebler 49. — Hofmann-Randall B 6.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisat).
Einbl 211. VE15 A-282. Schr 3186. ISTC ia00508100.
Erlangen UB. Zwickau RatsSchB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01401 Almanach auf das Jahr 1486, niederdeutsch. [Magdeburg: Simon Koch, um 1485/86]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 420 × 277 mm. Z. 7–20 u. 23–58 in 2 Sp. 64 Z. Typ. 1:160G, 4:97G(2), 5:80G. Init. b. Rubr. α. Randleiste mit Hlzs. 2 Finsternisbilder.
Hlzs.  Leiste. Daneben Z. 1 (N)A criſti geborth  .M.CCCC.LXXXV. iaer. De gulden tal  .v. Sondaghes bockſtaff  .A. … Z. 7–20 Mondphasen  Z. 21 ⁌ Vtherkaren daghe der aderlatynge/ v arczedie thonemēde na waren lope des Maendes … Z. 59 ⁌ Item twey duſterniſſe dyth iar erſchynen werdē … Endet Z. 63 … V dat ſchynende deyl wert ſyniegē dē middage De orſake dyſſer vynſterniſſe wert klerliker in dē Iudicio vth geſpraken/ v de vthlegūge in dyſſen nafolgendē Figurē  2 Finsternisbilder 
Vorlage: Faks.
Faks. Heitz-Haebler 50.
C 2233. Einbl 212. VE15 A-283. Borchling-Claussen 101. Schr 3187. Schramm XII Abb. 375. Sudhoff 338. Suckow: Koch 5. Nentwig 116. ISTC ia00508120.
Braunschweig StB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 337 × 218 mm. Z. 8–68 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 4*:87G, 6:108G. Init. e. 2 Finsternisscheiben. DrM I. Rotdr.
Z. 1 (A)Ls [A rot] man tzelt nach chꝛiſti geburt Tauſent vierhūdert ſechſundachtzig iar Jſt die nach volgēde tauel der newē vnd vollenn  monde gemacht. … Sp. 1 Z. 8, rot New vnd vol mondt … Z. 34, rot Her nach folgen die erwelten tag schwarz aderlafſens köpffens v ertzney  nemūg … Sp.2 Z. 61, rot Item wir haben auff ditz iar tzwu vinſternuß. … Endet Sp. 2 Z. 64, rot Die ander vinſternuß wirt ain vinſternuß der ſunnē Vnd die wirt  am montag nach Adriani vor mittag funff ſtund vnd Neunvnddreyßig minuntten. Unter den Sp. zwischen 2 Finsternisscheiben DrM, rot.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
Einbl 213. VE15 A-284. ISTC ia00508150.
Bamberg *SB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0140210N Almanach auf das Jahr 1486, deutsch. [Nürnberg: Friedrich Creussner, um 1486]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. 3–62 in 6 Sp. 54–62 Z. Init. . 6 Hlzs. 2 Finsternisscheiben. Schwarz und rot gedruckt.
Z. 1Erwelt tag zu padē. imrot Iener schwarz ď .iij. ix. x. xi. xij. xviij. xx. tag. im rot Hoꝛnūg schwarz ď .vij. viij. xvi. xxiij. xxv. xxvij. tag. …  … Sp. 1 Hlzs.  g Achter ſant iohans  rot A Marie heīſuchnug  schwarz b Thomas erhebung  c Vlrich biſchopff  d Dominicus  e Ewer prieſter  f Wilbolt biſchopf  g Kilianus martrer  rot A schwarz Cirillus matrer  … Sp. 4 Z. 50 rot Die vinſternꝯ des  mons am ſāpſtag  nach valēti. nach  mittag .v. Stund  xxxvij. minutten  Darunter Finsternisscheibe… Endet Sp. 6 Z. 51 rot Die vinſt[]  ſunnen a[]  tag nach A[]  voꝛ mitag []  xxxix min[]  Darunter Finsternisscheibe 
Vorlage: Edinburgh Observat (Digitalisat).
VE15 A-285. ISTC ia00508160.
Edinburgh Observat (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 211 mm. Z. [13]–[53] in 2 Sp. ?+53 Z. Typ. 2:94G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. [1] rot Maij schwarz Jn die Ambꝛoſy poſt meridiē rot iiij iiij … Z.[1—10] Mondphasen. Z. [11] Tempoꝛa veriſſime fleubothomie atz farmacie nec nō balnea eleeta … Sp. 1 Z. [47] rot Eclipſis Lune  … Sp. 2 Z. [48] rot Eclipſis Solis  … Endet Sp. 2 Z. [53] Tota duracio rot ij xliij  Dazwischen 2 Finsternisscheiben.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 214. VE15 A-286. BSB-Ink A-368. ISTC ia00508200.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 284 × 210(ohne Leiste) mm. Z. 8–58 in 2 Sp. 58 Z. Typ. 5b:87G. Init. n. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Spruchband. Darunter Z. 1 (J)N dem als man zalt nach Criſti geburt  .M.cccc. v  .lxxxvj. iar Jſt A ſunteglicher buchſtab. Guldin. zal  .v. Sunnencirckel xj Römiſche zal  .iiij. … Z. 6 Neuw vnd bꝛuch nach warem lauff ſunn vnd mons von mittag des ſelben  tags oder von vergangner mitternacht an zů rechnen ſtund vnd minuten.  … Sp. 2 Z. 53 Criſtmonat wirt neuw an ſant ſteffans tag voꝛ mittag  iiij ſtund  .xx. minuten.  Sp. 1 Z. 56 Jm hoꝛnūg vff ſamtag voꝛ ſant Mathys  … Z. 58 … wirt der mon gantz finſter werden.  Rechts daneben Finsternisscheibe. Endet Sp. 2 Z. 55 Am  .vj. tag des mertzē des moꝛgens ſo es  .v.  ſchlecht. vnd  .xliiij. minutē werdē die dꝛew  teyl der ſonnen vom mon bedeckt.  Rechts daneben Finsternisscheibe.
Faks. Heitz-Haebler 48.
Einbl 215. VE15 A-287. Schr 3184. CIBN A-267. Hummel-Wilhelmi 31. 32. Schlechter-Ries 49. ISTC ia00508500.
Heidelberg UB (Fragm.). Paris BN. Rottweil Kap (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
0140410N Almanach auf das Jahr 1486, deutsch. [Strassburg: Johann Grüninger, um 1486]. 
1 Bl. eins. bedr. 350 × 234 mm. 70 Z. Typ. 1:180G, 5:93G. Init.  Hlzs.
Hlzs.  Über der linken Leiste Fil Gůter  Über der rechten Leiste Ior  Z. 1 Nach rat vnd beſchluſz der meiſter des geſtirns vnd auch der artzney So ſeynd diſe nuwen mitt iren leſſen geſetzt auff den gewo‑ren lauff der ſunnen vnd des mones Mit abſcheydung der bſen planeten Caude draconis. vnd vie cōbuſte. Des ioꝛes Criſti vnſers  herꝛen geburt Viertzehenhundert vnd ſechſzvndachtzig ioꝛ vnd iſt  .A. ſuntag bůchſtab … Z. 5 (D)As erſt nuw wirt auff der heiligen drei kunig tag ſo es  .ii.  ſchlecht … Endet Z. 69 … An ſuntag voꝛ ſant anthoniē tag iſt ď mon in ď wog iſt  gůt loſzē An doꝛnſtag nach ſant anthoniē tag iſt ď mon im ſcoꝛpio iſt mittel. An ſant ſebaſtians tag iſt ď mō im ſchützen iſt gůt 
Vorlage: Tübingen UB (Kopie).
Reproduktionen: Tübingen UB (Digitalisat).
VE15 A-288. ISTC ia00508300.
Tübingen UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01405 Almanach auf das Jahr 1486, deutsch. Ulm: Konrad Dinckmut, [um 1486]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 267 mm. 2 Sp. ?+32 Z. Typ. 2:109G. Rubr. α. 2 Finsternisscheiben.
Sp. 1 Z. [1] Mertz am achtenden tag nach ſant Mathys tag waſſermann gůt  den alten on die bain … Sp. 2 Z. [23] … Samſtag  ſontag nach dem Criſtag. viſch. mittel den iungen on die füß.  Sp. 1 Z. [24] uff ſamſtag zů nacht voꝛ ſant  Mathystag ſo wirt die mon  gantz bedeckt … Endet Sp. 2 Z. [28] … v  endet ſich wa es  .vj. geſchlecht  vnd  .xxxix. minut  Unter beiden Sp. Z. [31] Cůnrad Dinckmut Zů Ulm.  Darunter 2 Finsternisscheiben. Z. [32] End 
R 1778. Einbl 216. VE15 A-289. Ce³ A-509. ISTC ia00509000.
Berlin *SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 44+? Z. Typ. 1:112G. Rotdr.
Z. 1 […]ie guldin zal rot v schwarz Der ſontagbuchſtab […]  […] zeit iſt am ſontag voꝛ fabiani … Das Bruchstück endet Z. 44 […] Montag voꝛ liechtmeß d[…] …
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
VE15 A-290. ISTC ia00509300.
Bamberg SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 372 × 258 mm. Z. 20–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 1:112G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1 Diß almanach helt Neu vnd Volmondt mit den außerwelten tagen der aderlaß vnd artzeny gebung Nach warem lauf  Vf die loblichen Stat wurtzpurg gerechnet. Nach Criſti geburdt Jm lxxxvi Jare der mindern tzale … Z. 6–19 Mondphasen. Sp. 1 Z. 20, rot Jenner zeichen  schwarz Dinſtag noch erhardi viſch  … Sp. 2 Z. 61 Laſſen on die fueß. Vnd gut  artzney geben in pillulis  Sp. 1 Z. 63, rot [Di]e erſt vinſternuß des mōs wurt vff ſamb[ſta]g nach valentini nach mittag  .v. ſtunnd  [vn]d xx[xv]ij. minuten  Endet Sp. 2 Z. 63, rot Die ander vinſternuß der ſonnē wurt am mō/tag nach adꝛiani voꝛ mittag  .v. vnd  .xxxviiij.  minuten  Dazwischen 2 Finsternisscheiben.
Einbl 217. VE15 A-291. Hubay: Würzburg 78. ISTC ia00509500.
Würzburg UB (2 Ex., 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1487
0140710N Almanach auf das Jahr 1487, deutsch.
1 Bl. eins. bedr.
Z. 1 Almanach  ... vſz den rechten leuften der ſyeben planeten in dem hohen ſtudio der ſtat Mentz vff das Iar nach Criſti gepurt MCCCC. vnd Lxxxvij. vnd helt yn wan eyn iglichs Licht nuwe ader vol wirt vnd geſchickt adern zu laiſzen vnd ertzneye zu nemen […] 
Vorlage: Bodmann, F. J.: Rheingauische Alterthümer. Mainz 1819, S. 708.
VE15 A-305.
Kein Ex. bekannt.
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01408 Almanach auf das Jahr 1487 [vielmehr auf das Jahr 1504], deutsch. [Augsburg: Johann Schobser, [um 1487] [vielmehr München: Johann Schobser, um 1504]. 
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+28 Z. Typ. 3:96G. Rubr. β. Eine Finsternisscheibe.
Sp. 1 Z. [1] […]nntag voꝛ Valentini. gut […]  […] m tag Valentini. gůt den altē nit die bain. … Endet Sp. 2 Z. [23] … An ſant Johanns vnd der [.  .]ſchuldigen kindlen tag. Wag. gůt den alten on de […]  ⁌ Vinſternu des Mons wirt di jars am  pfintztag nach ſant Matheis tag nach mittag xiij. ſtund xxxvj. minuten.  Rechts daneben Finsternisscheibe.
Anm. Nach VE15 Almanach auf das Jahr 1504.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 218. VE15 A-481. Möncke: Schobser 10. BSB-Ink (A-427). ISTC ia00522900.
München SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 360 × 282 mm. Z. 8–21 u. 27–63 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 9:79G, 11:156G. Init. d, n. Rubr. ι. Winkelleiste m.Spruchband. 2 Finsternisscheiben. DrM I. Rotdr.
Winkelleiste mit Spruchband. Darin Z. 1 (A)Ls [A rot] man czelt nach Criſti gepurt  .M.CCCC. vnd in dem  .lxxxvij iar  Jſt dyſe nachuolgēde tauel der newen vnd vollen monde gemacht in der loblichen ſtat Babēberg. … Z. 8—21 Mondphasen. Z. 22 (H²)ernach [H rot] folgē die erwelten tag aderlaſſens. … Z. 64, rotschwarz wie wol in dē czweien nachvolgenden mōden … aderlaſſen czu meiden ſei  … Endet Z. 68, rot …schwarz Auch iſt ein teilige bedeckung der ſunnen auff freitag nach margarethe. anfahende nach mittag nach einē vnd ſich enden voꝛ dꝛeien.  Darunter Druckermarke, rot, u. 2 Finsternisscheiben.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
H 9739. Einbl 219. VE15 A-292. Schr 3190. Geldner: Bamberg 93. ISTC ia00509700.
Bamberg SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01410 Almanach auf das Jahr 1487, deutsch. [Basel: Martin Flach, um 1487]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 209 mm. 2 Sp. ?+7 Z. Typ. 2:125G. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Sp. 1 Z. [1] Hlzs. (Neumond)  Im hornung an mitwoch noch vnſer  Frowen tag der liechtmeß verloret  … Endet Z. [7] xlvj mt  Sp. 2 Hlzs. (Sonne)  Im hew moēt an fritag vor ſant Mria madalena tag wirt der Sun ein  teil vom mon bedeckt als jn der figur  bezeichnet iſt … Endet Z. [7] v endet ſich ſo es iij ſlecht v vij mt 
Einbl 220. VE15 A-293. Schr 3191. Schreiber: Handb. 1906. Pr 7788B. BMC III 742.IB 37249. ISTC ia00509800.
London BritM.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 375 × 255 mm. Z. 7–66 in 2 Sp. 66 Z. Typ. 1:112G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1 Diſz almanach helt New vnd Volmondt mit den auerwelten tagen der aderla v artzney gebung Nach dem warē  lauff auff die lobliche ſtat Nurnberg mitſampt der planetē anſehen gerechnet Nach Chꝛiſti gepurt jm lxxxvij. joꝛe der  minder zal. … Z. 7–19. Mondphasen. Sp. 1 Z. 20, rot Jenner zeichen  schwarz Am ander Joꝛſtag wider  … Sp. 2 Z. 41, rot Laſſen vnd artzney geben jn iedem obgemelten  zeichen … Sp. 2 Z. 55 Laſſen an die fueſz vnd iſt gut  artzney geben in pillulis  Unter beiden Sp., rot Vinſternus der beder liecht  … Endet Sp. 2 Z. 65 zwischen den Finsternisscheiben … Vnd endt ſich ſo die glock v. ſchleht  vnd xxxj minut vergangen ſein 
Anm. Digitalisat und Transkription auch in Deutsches Textarchiv [27.XII.2017].
Faks. Hofmann-Randall B 8.
C 2238. 2240. Einbl 221. VE15 A-294. BSB-Ink A-369. Pr 2671. BMC II 570.IC 10515. ISTC ia00512100.
Brno UKn (def.). Erlangen UB (def.). Graz UB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). London BL. Mainz GutenbergM. München SB (2 Ex.). Straubing Karm.
Gesamtüberlieferung: 9 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+23+? Z. Typ. 1:87G.
Z. [1] Die gulden tzale 6 Sōtags buchſtab G Romiſth czal  Von Criſtag bis […]  nach Scolaſtice Sōtags … Z. [4] Jener Czeichen  Am neuwen Jars tag vnd dar nach Stere  … Das Bruchstück endet Z. [23] Am dinſtag Jn Oſtern Waſſzermā  …
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Nr 1.
Einbl 222. VE15 A-295. VB² 1129.9. ISTC ia00510500.
Berlin *SB (oberer und unterer Teil fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0141210N Almanach auf das Jahr 1487, niederdeutsch. [Magdeburg: Simon Koch, 1486/87]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. [1]–[11] u. [14]–[39] in 2 Sp. 39+? Z. Typ. 4:97G(2). Rubr. α. Randleiste.
Randleiste  Daneben Z. [1]-[11] Mondphasen, Sp. 1 Marcius Am auent mathei na middage   .iij.  ij.  … Z. [12] ⁌ Vtherkoren dage der aderlatinge v artczedie to nemēde na waren lope des maende vnde  anſeende der ſouen planeten v deſſe na geſchreuen vthgenomen lede ſchalme nicht beroren  … Bricht ab Sp. 2 Z. [37] … Am mandage na alle godes hilgen guth laten a-[…] Am dage Martini vnde dar na  […] dage Briccii purga. in 
Vorlage: Juntke (Abb. 28).
Anm. 1. Vgl. Juntke, Fritz: Ein unbekannter niederdeutscher Almanach des XV. Jahrhunderts. In: Beiträge zur Inkunabelkunde. Dritte Folge 1(1965) S. 109–110. Mit Abb.
VE15 A-296. Suckow: Koch 8. ISTC ia00511200.
Halle FranckeStift (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0141250N Almanach auf das Jahr 1487, deutsch. [Mainz: Peter Schöffer, um 1487]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. [1]–[69] in 2 Sp. 73+? Z. Typ. 8:93G. 2 Finsternisscheiben.
Sp. 1 […] heyligen konig […]  […]n  […]ung abent nach mittag … Sp. 2 Z [55] … vff den Chriſt abent gut an […]  heubt im widder.   Dye vßerwelten dage ertznye in zu nemen vermerck al[…]  entwidder in electuarien. pillulen oder gedrenck.  Jm krebs gut ertznye in zu nemē in electuarien  … Z. [65] … uff dornſtag noch vnſer lieben frawen liechtmeſſe vor[…]  tag ſo j. ver vnd .xlviii. minut synt verlauffen. der m[…]  … Endet Z. [73] […] der hymmel hell vnd clar wirt syne.  2 Finsternisscheiben
Vorlage: Mainz GutenbergM (Digitalisat).
ISTC ia00509850.
Mainz GutenbergM (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 342 × 209 mm. Z. 4–69 in 2 Sp. 69 Z. Typ. 4*:87G. 2 Finsternisscheiben.
Z. 1 Anno domini Mileſimoquadrīgenteſimooctuageſimoſeptimo. Aureus numerus  .vi. Littera dominicalis  .G. Jnteruallū ad inuoca⸗uit  .ix. ebdomade. Concurrentes  .vi. Jndictio  .v. Vere Coiunctiones et Oppoſitiones luminarium diebus equatis ad Nürmberg.  hoꝛis quidam et minutis a meridie talis diei vel a medio noctis que pꝛeceſſerit numeratis.  … Sp. 1 Z. 42 Dies electi fleubothomie et ventoſis … Sp. 2 Z. 66 Jn vigilia natalis domini pꝛeter cephalicam.  Sp. 1 Z. 68 Eclipß lune erit v. feria pꝯ doꝛothee … Endet Sp. 2 Z. 67 Eclipſis ſolis erit in pꝛofeſto Bꝛaxedis … duratio eclipſis  .i. hoꝛa  .xlij. mi. et habebit  .vij. puncta.  Unter beiden Sp. Finsternisscheiben.
Faks. Hofmann-Randall B 7.
C 2236. Einbl 223. VE15 A-297. Ce³Suppl A-512a. BSB-Ink A-370. BMC III 860.IB 7671. ISTC ia00512500.
Amberg ProvB. Bethesda NLMed. Erlangen UB. London BL (Fragm.). München SB (3 Ex.). Sankt Paul Benedikt (2 Ex., 2. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 9 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 371 × 232 mm. Z. 6–72 in 2 Sp. 72 Z. Typ. 2:94G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1 Anno [..]mini M. cccc.lxxxvij. Aureus numerus. rot vj. schwarz Ciclus ſolaris. rot xij. schwarz Littera dominicalis. rot G schwarz Jndicio. rot v. schwarz Interuallum a n[…]  chꝛiſti vſ Eſto mihi. rot viij schwarz ebdomade. … Z. 4, rot … Uere cōiunctiones et o[…]nes Solis et lune diebus equatis ad Nurenberg. … Sp. 1 Z. 44, rot Tempoꝛa veriſſime fleubothomie at farmatie … Sp. 2 Z. 66 Jn vigilia Natalis domini pꝛeter cephalicam. Aries.  Sp. 1 Z. 65, rot Eclipſis lune.  … Endet Sp. 2 Z. 72 Tota duracio. j xlij.  Unter beiden Sp. Finsternisscheiben.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2).
Einbl 224. VE15 A-298. Ce³ A-513. ISTC ia00513000.
Bamberg SB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.). San Marino (Calif.) HuntingtonL.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01415 Almanach auf das Jahr 1487, deutsch. [Passau: Johann Petri, um 1487]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. 11–22 u. 28–62 in 2 Sp. 62 Z. Typ. 1:92G, 2:150G. Init. s. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Spruchband. Darunter Z. 1 (A)Ls man tzalt nach vnſers herren Jeſu chꝛiſti gebu[rt]  M.CCCCLxxxvij. Jar ſo iſt dye guldin zal  .vj. … Z. 8 Hernach volgen New vnd volmon nach dem warē lauff Sonn […]… Z. 23 Hienach volgen die Erwellten tag zw dem aderlaſſen nach dē war lauff des mōnes in dē zwelff zaychen. … Sp. 2 Z. 58 Sōntag nach thome guet dē iūgen on das haubt vō  .ix uf  .x wid[.  .]  Sp. 1 Z. 59 Finſternis des Monnes  … Z. 62 … Darnach wechſt er wider hintz: xlv mīut nach v.  Darunter Finsternisscheibe. Sp. 2 Z. 59 Bedekung der Sonnen  … Endet Z. 62 … v ēdet ſich: vij mīt na[…]  Darunter Finsternisscheibe.
VE15 A-299. Ce³ A-510. Pascher: Kärnten 106. Walsh: Harvard 998. ISTC ia00510000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Sankt Paul Benedikt (2 Ex., 1. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01416 Almanach auf das Jahr 1487, deutsch. [Strassburg: Johann Prüss, um 1487]. 
1 Bl. eins. bedr. 32+?+34+? Z. Typ. 2:180G, 3:90G. 2 Randleisten.
Zwischen 2 Randleisten Z. 1 Nach rat vnd beſchluß der meiſter des geſtirnes vnd ouch der arzeny. So ſint diſe nuwen mit iren leſen geſetzet vf den gewaren louf der ſonnen vnd mones …  … des ioꝛes. Criſti vnſers herꝛen geburt viertzehenhundert vnd ſibenvndachtzig ioꝛ … Das Bruchstück endet Z. [65] … An ſant ka-trinen dag vnd den dag doꝛ noch iſt der mon im wider iſt gůt loen. Der bꝛuch wurt vff ſant andres dag noch mittem dag  …
Einbl 225. VE15 A-300. ISTC ia00510700.
Sigmaringen SArch (Fragm. vermisst).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01417 Almanach auf das Jahr 1487, deutsch. [Strassburg: Johann Prüss, um 1487]. 
1 Bl. eins. bedr. 51+?+19 Z. Typ. 2:180G, 3:90G. 2 Randleisten. Hlzs. Spruchband.
Holzschnitt. Darunter zwischen 2 Randleisten Z. 1 Nach rat vnd beſchluß der meiſter des geſtirnes vnd ouch der arzeny  . So ſint diſe nuwen mit iren leſſē geſetzet vf den gewaren louf der ſonne vnd mones mit abſcheidung der beſen planeten Caude draconis. vnd vie buſte des ioꝛes. Criſti vnſers herꝛen geburt viertzehenhundert vnd ſibenvndachtzig ioꝛ … Endet Z. [69] … Am zinſtag noch der dryer kunig dag iſt der […]  im ſcoꝛpion iſt mittellig. An der mitwochen noch ſant erharts dag iſt der mon im ſchutzen iſt gůt loen.  Darunter Spruchband.
Einbl 226. VE15 A-301. Schr 3192. ISTC ia00510600.
01418 Almanach auf das Jahr 1487, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1487]. 
1 Bl. eins. bedr. ?+275 mm. Z. 22–[67] in 2 Sp. 35+?+32 Z. Typ. 8:175G, 9:98G, 10:82G(?). Randleiste. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Links Randleiste. Oben Spruchband mit dem Namen des Druckers. Z. 1 Jm iar aīs man zalt nach chꝛiſti geburt M˚cccc˚lxxxvii˚ iſt G ſotag buchſtab  [g]uldin zal vj … Z. 6 New v bꝛuch nach warem lauff ſo v mon … Z. 20 Die erwelten tag de aderlaſſens … Sp. 1 Z. 22—Sp. 2 Z. [60] Lasstafel. Sp. 1 Z. [59] Jm hoꝛnug vff  doꝛnſtag nach vnſer frawen  tag wirt die mon gancz be⸗deckt … Endet Sp. 2 Z. [66] v wirt die bedeckung haben vij  punct vnd funff minuten.  Zwisehen beiden Sp. Finsternisscheiben.
H 9737. Einbl 227. VE15 A-303. Schr 3193. Ce³ A-511. CRF XIII 128. ISTC ia00511000.
San Marino (Calif.) HuntingtonL. Strasbourg BVille.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 4–[67] in 2 Sp. 32+?+35 Z. Typ. 8*:93G. Init. Randleiste.
Z. 1 […] .M.cccc.lxxxvij. Currē […] incēſiones lune poſite ſecundū veros motus luminariū aſpectibus maloꝛū planetarū Cauda  […] ō[.]ſta ſequeſtratis. Li[…] dominicalis  .G. … Sp. 1 Z. 4 […]ma īncēſo feria quarta poſt Ag⸗ […]is poſt meridiem hoꝛa  .x. minuto  … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z.[65] … Sabato ꝑoſt […] centū lu⸗na in cancro indifferens. Pleniluniū dominica poſt … Rechts neben Sp. 2 Randleiste.
VE15 A-295/10. Collijn: Stockholm 1285. ISTC ia00511500.
Stockholm KglB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 375 × 261 mm. Z. 7–60 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 1:112G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1 Diß almanach helt New vnd Volmondt mit den außerwelten tagen der aderlaß v artzney gebung Nach dem warē  lauf auff die lobliche ſtat Nurnberg mitſampt der planetē anſehen gerechnet Nach Chꝛiſti gepurt jm lxxxvij. joꝛe der  minder zal. … Z. 6–19 Mondphasen. Sp. 1 Z. 20, rot Jenner zeichen  schwarz Am ander Joꝛſtag wider  … Sp. 2 Z. 41, rot Laſſen vnd artzney geben jn iedem obgemelten  zeichen … Sp. 2 Z. 55 Laſſen an die fueß vnd iſt gut  artzney geben in pillulis  Unter beiden Sp., rot Vinſternus der beder liecht … Endet Sp. 2 Z. 62 zwischen den Finsternisscheiben … Vnd endt ſich ſo die glock v. ſchleht  vnd xxxj minut vergangen ſein 
H 862. Einbl 228. VE15 A-304. Ce³ A-512. Pascher: Kärnten 107. Walsh: Harvard 957. ISTC ia00512000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Klagenfurt Bisch. Leipzig BuchM. Retz StArch. Rochester (N.Y.) MinerL. Sigmaringen SArch (def. vermisst). Stuttgart LB.
Gesamtüberlieferung: 7 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1488
1 Bl. eins. bedr. 373 × 280 mm. Z. 8–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 1:97G. Init. Rubr. α. Spruchband. Tierkreiszeichen. Finsternisscheibe.
Z. 1 (A)Nno domini. M.cccc.lxxxviij. So iſt Annus biſextilis das iſt ein ſchaltiar. Vnnd das F wirt ſunntglicher bůchſtab bi auf  ſant Mathiastag. Darnach das E … Z. 7 ⁌ Hie nach volgen die new v pꝛüch vnd die ſtundt vnd minuten ſllen von mitag gerait werden. Z. 8–20 Mondphasen  Sp. 1 Z. 21 ⁌ Hie nach volgen die erwlten tg des aderlaſſens. … Sp. 1 Z. 58 Vinſternus der ſunnen wirt an dem neunten tag des hew monets  vnd in der fünfften ſtund vnd xxx minut voꝛ mittag … Endet Sp. 2 Z. 58 ⁌ Am criſtag und an ſant ſt […] fens tag in der wag gůt den alten on dÿe hüff.  Finsternisscheibe unter der linken Spalte. 
Vorlage: BSB-Ink.
Anm. Die Bestimmung für Augsburg und für 1488 ergibt sich aus der Übereinstimmung der Mondphasen und der Zeit der Sonnenfinsternis mit GW 1420/10N. Die Bestimmung der Datierung ergibt sich weiterhin aus der Goldenen Zahl und dem Sonnenzyklus.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-306. BSB-Ink A-371. ISTC ia00513700.
München SB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 9–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 4:109G, 3:140G. Init. b(?). Rubr. γ. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 (A) […] di. M[..]cc.lxxxviij. iſt ein ſchalt jar das iſt mit zwaien ſontaglichen buchſtaben das ſeid. F[…]  E. das F … Z. 7 … ⁌ Hienach volgent die neü vnd pꝛüch v … Z. 9–21 Mondphasen Sp. 1 Z. 22 ⁌ Hienach volgend die aderlſſin … Endet Sp. 2 Z. 56 ⁌ In diſem jar wirt vinſternus dʾ ſunn[…]  an dʾ mitwochē voꝛ Margarethe. v. ſtund  xxx. mi. voꝛ mittag.  Links daneben Finsternisscheibe 
Vorlage: München HauptSArch (Einzelfotos).
Anm. Vgl. Dold, A.: Ein neugefundener Kalender-Einblattdruck auf das Jahr 1488 aus der Offizin des Anton Sorg zu Augsburg. In: Gutenberg-Jahrbuch 1942/43 S. 100–106
VE15 A-307. ISTC ia00514240.
München *HauptSArch.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01421 Almanach auf das Jahr 1488, deutsch. [Basel: Drucker der Copien, um 1488]. 
1 Bl. eins. bedr. 45+?+39 Z. Typ. 1:109G. Init. b, c. Randleiste.. Hlzs. Spruchband.
Oben Holzschnitt m. Inschriften. Links Randleiste. Rechts daneben Holzschnitt, KalenderD, darüber Der Jener  Daneben Z. 1 So man zalt nach criſti geburt  .M.cccc.lxxxviij […] ſo iſt vij die gul[…] vnd iſt F ſontag buchſtab … Endet Z. [83] … an ſant  Johās tag vnd an dem anderen zweien tagen iſt der mon Jm ſcorpen iſt mittelloſſen  Darunter Spruchband.
Reproduktionen: Basel UB (Digitalisate) (Ex. 1 u. 2), (Ex. 3) (Ex. 4).
Einbl 231. VE15 A-308. Schr 3195. ISTC ia00513750.
Basel KunstSlg (Fragm.), UB (4 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm., 3. Ex. Fragm., 4. Ex. Fragm.). Karlsruhe LB† (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Sp. 1 Z. 1 … iuuēili colericis ter p[u]lmaticā. Feria ſ[…] … Z. 12, rot Cōiunctiōes luminariū hic aſſignantʾ.  … Sp. 2 Z. 13, rot Oppoſitiōes lumia … Z. 34, schwarz Impreſſum [Brun]ne.  … Sp. 3 Z. 1, rot Iunius  schwarz In die ſophie vʾſus … Z. 38, schwarz … ī educēdo : melʾ.  Darunter rotes Kreuz. 
Vorlage: IBP; Wrocław BOssolinski (Einzelfoto).
VE15 A-309. Dokoupil: Brno 4. IBP 247. Dokoupil 48b. ISTC ia00514550.
Brno Arch, UKn. Łódź BU (Fragm.). Wrocław BOssolinski (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 355 × 275 mm. Z. 7–68 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 3:89G. Init. f, g. Leiste. 1 Hlzs. Finsternisscheibe.
Links Initial-I Oben Holzschnitt. Daneben Leiste. Darunter Z. 1 Als man zelt nach criſti Gepurt M.CCCC.Lxxxviij. Jſt ein ſchaltiar Die guldē zal vij. Suntag puchſtab  F  . E. … Z. 6 Hye hernach volgē dye warhaftigē erſchynūg der newūg v vollung deſz mondes Als gemacbt anff die ſtat leypczick  … Sp. 1 Z. 43 Hernach volgē dye erweltē tag des aderlaſſen vnd kopffen erczeney nemūg … Sp. 2 Z. 63 Der Sunen vinſternus wirt am tag. kyliani  nach mitternach … Endet Z. 68 Die czeit v werūg der gāczē vinſternꝯ i xxij  Links daneben Finsternisscheibe.
Einbl 230. VE15 A-310. Schr 3196. VB² 1223.2. ISTC ia00514250.
Berlin *SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0142205N Almanach für [Magdeburg?] auf das Jahr 1488, niederdeutsch. [Magdeburg: Simon Koch, 1487/88]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 240 mm. 2 Sp. ? Z. Typ. 4:97G. Rubr. α. Leiste .
Textanfang unbekannt. Endet β Z. ? ⁌ Item Eyne duſterniſße der Sunnē wert dyt iaer erſchenen  am dinxſtedage vor Margarete des morgens vmme  .v. in der  xxx minuten in deme iiij. puncte bedecket. 
Vorlage: Praha NKn (Digitalisat).
Praha NKn (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 333 × 235 mm. Z. 7–68 in 2 Sp. 72 Z. Typ. 8:93G, teilw. m. d. Majuskeln 1:90G des Druckers der Prognosticatio. Init. m(?). 1 Finsternisscheibe.
Z. 1 (D)Iſſer Almanach  .j. gemach[…]en in dem hoghen ſtudio der ſtat Mentz vff das iar alß man  ſchribet nach criſti gepurt M[…] eyn yglichs liecht nuwe oder vol wirt. dar zu die vßerwelten tag  adern zu laiſſen vnd ertzenye[…]iare iſt  .vij die gulden zale. vnd ſondags buchſtabe ſynt zwene der er[…]  vnd wert mit zu Sant mathias dag […] apoſteln. der ander .e. vnd mit wert zu ende des iars Die keyſer czale indicio genāt iſt  .vj.  czuſchen criſtag vnd dem ſondag paffenfaſtnacht … Sp. 1 Z. 9 Nůwemont vff ſondag nach der dry helgē kongē tag nach mittage. … Z. 61 Hoꝛnung.  Uff vnß frauwē licht wehe abent gut an zu den lendē in der wagen. … Sp. 2 Z. 8 Vff ſamſzdag nach ſant mathias dag. in der ſcoꝛpien. vff dinſtag  nach dem ſondag genāt reminiſcere … Endet Z. 71 … vff mitwochen nach ſant kylians dag vor mittag zů .v. ſtūd vnd  xv. minut wirt der monet von den ſůnnen eynē deyl bedecken .iiij. punct des diametri nach vßwiſung der figuer her vnter gemacht  Finsternisscheibe. 
Vorlage: Koblenz Gy (Digitalisat).
ISTC ia00514245.
Koblenz Gy (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 400 × 244 mm. Z. 48–79 in 2 Sp. 79 Z. Typ. 1, 2, 3 (als Init.). Rubr. α. 1 Finsternisscheibe.
Z. 1 ⁌ Jn diſer zettel wirt kurczlich begriffen die pratica diſ iars Darnach neu ūd volmō Darnach di auerwelten tag des aderlaſens  (A³)Ls man zalt von chriſti gepurt  .M. cccc.lxxxviii iar Jſt ein ſchalt iar Und ſuntagbuchſtaben F vnd E Die gulden zal iſt vij Romerzal vi  … Z. 34 (N²)ew vnd volmond nach warem lauff der ſunnen … Z. 48 (H²)ienach volgē die erweltē tag adʾlaſens … Endet Sp. 2 Z. 77 Montag nach dem Chriſtag im ſchuczen gut den alten fle. ō di dieh  ⁌ Finſternu der ſunnen an dem ix. tag des hewmonds in der v.  ſtund vnd in der xxx. minuten vor mittag  Darunter Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-311. BSB-Ink A-372. ISTC ia00513800.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 6(?) Sp. 30+?+31 Z. Typ. 1:87G. Init. o.
Sp. 1 Z. 1 (A)nno doīni M. CCCC Lxxxviij  KL Januarius Signa gꝛadꝯ  a Ciꝛcūciſio domini leo xix  … Das Bruchstück endet Sp. 3 Z. [60] E petri ꝛ pauli puꝛ …  f purgacio mala …
RSuppl 41. Einbl 229. VE15 A-312. VB² 1881.25 (VB 1872.5). ISTC ia00513900.
Berlin *SB (rechte Hälfte fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 23–[36] in 2 Sp. 36+? Z. Typ. 1:92G. Init. d.
Z. 1 (A)Nno ſalutis M.CCCClxxxviii Concurrēte biſexto Aureꝯ nūerꝯ ſeptē Ciclꝯ ſolaris tredecī Littera dōlis  .f  . e. […]  ad feſtū ſancti Mathie aplʾi vtilis erit E vero ad reli anni ꝑtem accomodabi. Jndieio ſex … Z. 5 Secuntur nunc tꝑa veriſſime Cōiunctiomis ⁊ oppoſicionis … Z. 22 Secun nūc tꝑa fleobothomie veriſſime ac farmacie balnea elcīa … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 34 … poſt Laurēcy ꝓ iuue me ter na libꝛa bal oībꝯ  …
VE15 A-313. Ce³ A-514. VB² 1935.25. ISTC ia00514000.
Berlin *SB (Fragm.). Washington (D.C.) LC.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01426 Almanach auf das Jahr 1488, deutsch. [Speyer: Peter Drach(?)] [vielmehr Ulm: Johann Zainer d.Ä.], [um 1488]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 265 mm. Z. 9–22 u. 25–79 in 2 Sp. 79 Z. Typ. 11:93G. Randleiste. Finsternisscheibe, Spruchband.
Leiste u. Spruchband m. Namen d. Druckers  Z. 1 In dem als man zalt nach Criſti geburt tauſent vierhundert vnd in dem acht vnd achtzigiſten iar Iſt ayn ſchalt iar. Vnd iſt F ſonntag bůchſtab byß vff ſant Mathis tag. … Z. 7New vnnd bꝛuch nach warem lauff ſonn vnnd mons …Z. 17 […] vff donrſtag nach ſant nicomedus tag. Aduent vff ſant endꝛes tag. Jupiter regierer dyß iars.  New vnnd bꝛuch nach warem lauff ſonn vnnd mons … Z. 23 Die erwelten tag des aderlaſſens … Endet Sp. 2 Z. 71 Auicenna Im glentzen vnd ſummer ſoltu laſſen an der gerechten ſeyten des leichnams. Vnd an dem herbſt vnd winter  an der gelincken.  U. d Sp. Finsternisscheibe mit Angabe der Himmelsgegenden occidens  … Links u. rechts daneben Im hömont an mitwoch voꝛ ſant margreten tag voꝛmittag ſo es  .v. ſchlecht vnd  xxxvi. minuten …  … vnd wirt die bedeckung  haben  .iij. punct  .xi. minuten 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
GW 1426/20. VE15 A-314. BSB-Ink A-373. ISTC ia00514200.
München *SB (Fragm.). Stuttgart *LB (2 Ex., 1. Ex. Fragm. Z. 1-32, 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
0142620 Almanach auf das Jahr 1488, deutsch.
s. GW 1426
1 Bl. eins. bedr. 317 × 248 mm. Z. 6–60 in 2 Sp. 60 Z. Typ. 1:112G, 4:180G, 8:90G. Init. a.
Z. 1 (D)yß almanach helt New vnd volmondt mit den außerwelten tagen der Aderlaß vnd artzney gebung Nach warem lauf  vff die loblichen Stat Wirtzburg gerechnet Nach xi geburdt jm lxxxviij. jare der mindern zale … Z. 6–18 Mondphasen. Sp. 1 Z. 19, rot Jenner zeichen  schwarz Am tag der heilgen dꝛey kunig Scoꝛp  … Sp. 2 Z. 46, rot Laſſen vnd artzney geben jn yedem obgemelten zeichen … Endet Sp. 2 Z. 58 Laſſen an die fuß Vnd gut artzney geben in pillulis.  rot ⁖ Ein. schwarz Gut. rot Selig. schwarz Joꝛ ჻  Sp. 1 Z. 56, rot Vinſter der Sonne  … Z. 60 vmb  .vj. ſtund vij. minuten 
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
H 9741. Einbl 232. VE15 A-316. ISTC ia00514300.
Bamberg SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1489
1 Bl. eins. bedr. ? × 242 mm. Z. [7]–[61] in 2 Sp. 61+? Z. Typ. 9:130G, 20:112G. Init. e. Rotdr.
Z. 1 (A)Nno di  .M.CCCC.lxxxix. Aureus nūerus. rot viij. schwarz Ciclus ſolaris. rot xiiij. schwarz La dicalis. rot D.  schwarz Jndicio. rot vij. … Z. 6, rot Uere cōiunctiōes ⁊ oppoſitōes ſolis ⁊ lune. … Sp. 1 Z. [45] rot Tēꝑa veriſſime fleubothomie at farmatie ſcdʾm  lune locū … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. [59] Tertia rta pꝯ iohānis euāge. pꝛe cep. aries xij xxiiij  rot Eclipſis lune  …
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2243. Einbl 233. VE15 A-317. Schr 3197. BSB-Ink A-374. ISTC ia00514600.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 338 × 231 mm. Z. 19–60 in 2 Sp. 64 Z. Typ. 11:82G. Init. f. Rubr. β. Spruchband. Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1 (A)Nno[A rot] domini  .M. cccc.lxxxix. Aureus numerus rot viij schwarz Littera dominicalis rot D schwarz Jnteruallum vſ ad Jnuocauit rot x schwarz ebdomade ⁊ rot iij schwarz dies  rotschwarz Dies ſeptuageſime  .xv. febꝛuarij … Z. 4, rot Sequūtur tempoꝛa Coniunctionum et Oppoſitionum m verum motum ſolis et lune.  … Sp. 1 Z. 19, rot Tempoꝛa minutionū electaꝝ m veꝝ motū lune.  … Sp. 2 Z. 60 Jn vigilia Anthonij luna in ſagittario bona  Z. 61, rot Jn decēbꝛi ecclipſabitur luna tota. … Endet Z. 63, rot Mediū vero eiꝯ hoꝛa  v. mi  .xlj. Finis hoꝛa  .vij. mi  .xv.  Daneben Finsternisscheibe. Darunter Spruchband.
Reproduktionen: Basel UB (Digitalisat).
Einbl 234. VE15 A-319. Schr 3197a. ISTC ia00514620.
Basel UB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+45 Z. Typ. 1:109G. Init. b. Randleiste.. Spruchband.
Z.[1] […]ittag ſo es  .vij ſchlecht […]  […]wint An mitwuch n[…]  […] vnd viij. minutē. Der tag iſt […]  tag voꝛ ſant Egidius tag iſt der mō im ſcoꝛpion … Endet Z. [45] vij minuten. Vnd endet ſich ſo es vij ſlecht […] 
Reproduktionen: Basel UB (Digitalisat).
Einbl 239. VE15 A-320. Schr 3200a. ISTC ia00514630.
Basel UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 8–25 in 2 Sp. ?+25 Z. Typ. 1:133G, 2:133G. Init. d. Rotdr.
Z. 1 (A)Ls man zalt nach chꝛiſtus geburt  .M.CCCC.lxxxix. Iſt die gulde zale rot  .viij. schwarz Sontagbuchſab rot  .D. … Z. 7, rot Hernach volgēt die warhafftigē erſcheinūg der newūg v vollūg de monds gemacht auff den mittag. … Bricht ab Sp. 2 Z. 24, rot (H¹)eumond Czeichē Grad  schwarz Sōtag na. marie heimſuchung ō die lendt Wag xix. 
Vorlage: Dokoupil: Brno (Abb. 13).
VE15 A-321. Dokoupil: Brno 8. IBP 248. ISTC ia00514970.
Łódź BU (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 1–12 u. 16–43 in 2 Sp. 55+? Z. Typ. 1:87G.
Senkrecht über den Zeitkolumnen Mittag  Stunde  Minuten  Z. 2 Daß dritzehēde […] enſthet ā newē iaꝛes tage nach 11 13  … Z. 15 Die gulden czale 8 Sontag buchſtab D Romiſch czale  Czwiſchū dem Criſttag vnd der hern va[…]  gebunden czeyt tritt Jnn am Sontag nach valentini … Sp. 1 Z. 18 Jener Czeichen  Sonabent vnd Sontag nach dem iars tag Waßman  … Unter beiden Sp. Z. 44 Diß Almanach Jn der weytgeꝑr[…]ten hohſchule czu Erffurt Calculiret im iar nach Criſti geburt .M. cccc lxxxix We[…]dung eynes iczlichen mandes. …
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Nr 2.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
VE15 A-322. ISTC ia00514650.
Bamberg SB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 236 mm. Z. 18–42 in 2 Sp. 42+? Z. Typ. 1:110G, 2:150G, 3:80G.
Z. 1 [ ]Nnus nouꝯ m cōplemētū āni cedētis Qui dʾꝛ  .M. cccc.lxxxix. incipi xi. die Marcij hoꝛa ij. Minuto  .xiiij a meridiē Et ſaturnꝯ cū  luna tꝑe ītroitꝯ ſolis in oꝛientē vna cū marte bet eiꝯ teſtimoniū Cuiꝯ Aureꝯ nūerus erit  .viij. Lrā dicalis  .d. Ciclꝯ ſolaris  .xiiij. … Z. 17 Sequūtur nūc tꝑa veriſſime Cōiunctōis ⁊ Oppoſitionis Solis ⁊ lune ſcdʾm verum motum  … Z. 32 Sequūtur nunc tꝑa veriſſime fleubothomie … Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. 42 Quarta ⁊ quinta fe. ſeqne medio. ter ſaphena farma in pillʾ piſcis  …
Einbl 235. VE15 A-323. ISTC ia00514610.
Köln UStB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 299 × 265 mm. Z. 6–64 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 2:160G, 3:89G. Init. . 1 Hlzs.
Z. 1 (A)nno ſalutis ne M.CCCC lxxxix Aureus numerꝯ 8 la dominicaľ d Inditio 7 Intʾuallū 9 Hebdomode currētes 3 dies Septuageſima dominica poſt valētini … Z. 4 Sequūtur nouilunia at plenilunia vere equata ſuꝑ meridianū lipczenſem … Sp. 1 Z. 27 Sequūt tꝑa fleubothomie ac farmacie … Endet Z. 65 Eclipſis lune erit in die ceptiōis gloꝛioſe virginis marie demane qua[…] hoꝛa ſexta Tempus durationis eiuſdē eclipſis eſt triū hoꝛaꝝ et 40 minutoꝝ  Hlzs. 
Vorlage: VE15.
VE15 A-324. ISTC ia00514680.
Zwickau *RatsSchB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 26–[54] in 2 Sp. 54+? Z. Typ. 1:95G. Init. b, c.
Winkelleiste. Darin Z. 1 (N¹⁰)Ach Criſti Unſeꝛs Lieben Herꝛen Gepurt Tauſent Ui[…]  Jar iſt die Gulden zal viii der Sontaglich puchſtab D vō … Z. 8 New vnd volmon Nach dem waꝛem lauf Sonn vnd M[on] … Z. 24 Hye nach volgent die erwelten tag des aderlaſſen … Das Bruchstück endet Sp. 1 Z. 53 […] tag voꝛ vꝛbani im viſch gut dē altē an die fues am abent  Sp. 2 leber an mitwochē vo[…]  …
Einbl 240a. VE15 A-325. VB² 1623.5. ISTC ia00514900.
Berlin *SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 334 × 236 mm. Z.6–65 in 2 Sp. 66 Z. Typ. 1:87G. Spruchband. Finsternisscheibe. Rotdr.
Spruchband. Darunter Z. 1 Anno domini rot  .M. CCCC.Lxxxix schwarz Aureus numeꝛus rotviij schwarz Ciclus ſolaꝛis rot xiiij schwarz Liteꝛa domīcalis rot D schwarz Jndictio rot vij schwarz Jnteꝛuallū a natalicio chriſ⸗ti vſ Eſto michi rot ix schwarz ebdomode … Z. 5, rot Veꝛe inuctiones et oppoſiciones ſolis et lune diebus equatis ad nürmbeꝛg hoꝛis quidem et mimutis a meridie talis diei ceptas.  … Sp. 1 Z. 44, rot Tempoꝛa veꝛiſſime fleůbothomie atz farmatie … Sp. 2 Z. 60, rot Eclipſis lune  … Endet Sp. 2 Z. 65 Tota duꝛatio iij xxx  rot Marcus Ayrer  Daneben Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 236. VE15 A-326. BSB-Ink A-375. ISTC ia00514700.
München SB. Würzburg BischArch.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01435 Almanach auf das Jahr 1489, deutsch. [Passau: Johann Petri, um 1489]. 
1 Bl. eins. bedr. 319 × 210 mm. Z. 11–37 u. 43–67 in 2 Sp. 67 Z. Typ. 1:92G. Init. d. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 (A¹⁰)Ls man zelt nach criſti vnſers herrē gepurt Tauſent  .CCCC. vnd indē Neunundachtzigſten  iar Jſt die gulden zal viij … Z. 8 Hie nach volgen new vnd volmon  . vnd die ſchickligheit des weters nach dem waren lauff des  neunnndachtzigſten iars … Z. 38 Hie nach volgen die auſerwelten tag zu dem aderlaſſen … Sp. 2 Z. 61 An dez tag der entpfangknu vnſer lieben  frawen wirt des moꝛgēs vmb iiij. an heben  der ſchatten … Endet Sp. 2 Z. 66 … bis halbe ſtund nach  vi. ſo wirt er gancz wider lauter.  Links daneben Finsternisscheibe.
Faks. Heitz-Haebler 63.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2245. Einbl 237. VE15 A-327. BSB-Ink A-376. ISTC ia00514800.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. [8]–[22] in 2, Z. [28]–[79] in 3 Sp. [79] Z. Typ. 1:92G, 3:148G. Init. d. Rubr. β. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 (A)[…]  Z. [2] Eccleſia cani Eſto mihi 9. Ebdomade Cōcurrētes .3. dies. Mobilia feſta hoc oꝛdine ꝑagen Septuageſima mū  feſtum mobile dominica ante Juliane … Z. [6] ⁌ Luminariū coniūctōes et oppoſicōes vere diebus equatis ad meridianū Jnclite ciuitatis Patauien … Z. [23] ⁌ Sequūtur nūc tꝑa fleobothomie … Sp. 2 Z. [72] Octaua decēbꝛis lūa eclipſabi īcipiēs a 6. minuto pꝯ  hoꝛā ciā a meriidiē ⁊ mīabi pꝯ ſextā minuto ſexto  Darunter Finsternisscheibe. Endet Sp. 3 Z. [78] Decēbꝛis 7 expul ī po fleg eua  24 ⁊ 25 b ī foꝛ ⁊ di pur melan 
VE15 A-328. Pascher: Kärnten 108. ISTC ia00514830.
Sankt Paul Benedikt.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01437 Almanach auf das Jahr 1489, deutsch. [Reutlingen: Michael Greyff(?) , um 1489]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 212(ohne Randleiste) mm. Z. [5]–[28] in 2 Sp. ?+28 Z. Typ. 13:94G. Randleiste. Finsternisscheibe.
Z. [1] zaiche des himels. auch die ſtnnd der auſerweltē anfſteigunden zaichē Vnd wiewol deꝛ mon oft in ainē gutē zaichen iſt  dēnoch iſt nit gut aderlaſſen … Sp. 2 Z. [21] … An ſant ſteffans tag gut den iungen on die füſs von v auf wi  Z.[23] An dē tag der enpfangknuß vnſer lieben frauen wiꝛt des moꝛgēs vmb iiii anhebē dʾ ſchattē  vo dē erdtꝛich … Endet Z. [27] … bis halbe  ſtund nach vi ſo wiꝛt er gantz wider lauteꝛ  Links daneben Finsternisscheibe.
Anm. BSB-Ink und VE15 bestimmen auf Ulm: Johann Zainer d.Ä.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 238. VE15 A-329. BSB-Ink A-377. ISTC ia00514950.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01438 Almanach auf das Jahr 1489, deutsch. [Ulm]: Johann Zainer d.Ä., [um 1489]. 
1 Bl. eins. bedr. 378 × 262 mm. Z. 7–19 u. 22–70 in 2 Sp. 70 Z. Typ. 11:93G. Randleiste. Spruchband. Finsternisscheibe.
Links Randleiste. Oben Spruchband. Darunter Z. 1 Jn dem als man zalt nach Criſti geburt  .M cccc lxxxix iar iſt  .d. ſotag bůchſtab. Guldin zal viij. Son zirckel xiiij. Römiſch zal vij.  Vom criſtag auff der her vaſtnacht viiij wochen iij tag. … Z. 5 … New vnd bꝛuch nach warem lauff ſo vnd mons … Z. 20 Die erwelten tag des aderlaſſens … Endet Sp. 2 Z. 69 Den vierden mit zarten frölin ſpil So bꝛingt der v krefften vil  der ſechſt wil baden v barbier Den vii vertreib mit ſpacier.  Sp. 1 Z. 63 Am afftermōtag nach ſant niclaus tag  voꝛ mitag ſo es  .v. ſchleht v  .xli. minut  wirt das ertrich dem mon ſein ſchein benemen …  … vnd endet ſo es  .vii. ſchleht  vnd  .xxvi. minuten.  Rechts daneben Finsternisscheibe.
H 87. 9742. Einbl 240. VE15 A-330. Schr 3200. Schramm V Abb. 415. Amelung: Frühdruck 59. Ce³ A-515. Walsh: Harvard 913. ÖNB-Ink A-233. ISTC ia00515000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Rastatt Gy. San Marino (Calif.) HuntingtonL (Fragm.). Stuttgart LB. Washington (D.C.) NGalArt. Wien NB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 7 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1490
2 Sp. 61a Almanach für Krakau auf das Jahr 1490, lat. [Polen, um 1490]. 
H 4259.
Hain 4259 ("Primus Liber in Polonia impr.", was nachweisbar unrichtig ist). Allgem. Repertorium derneuesten in-und ausländ. Lit. für 1824. I.S. 475
0143810N Almanach auf das Jahr 1490, lat. [Antwerpen]: Gerard Leeu, [um 1489]. 
1 Bl. eins. bedr. 144 × ? mm. Z. 1—26 in mehreren Sp. 30+? Z. Typ. 3B:63G, 8:99G. Randleiste.
Sp. 1 Z. 1 […] mina Sp. 2 Coniūctiones Sp. 3 Oppoſitiones Sp. 4 Pꝛo fleubothomia bꝛachioꝛum e[…]  Sp. 1 Z. 2 […]nſium. Sp. 2 Dies Hoꝛe Mita Sp. 3 Dies Hoꝛe Mita … Sp. 4 Z. 3 Cruces Sp. 1 Z. 4 […] uarius xx … Sp. 1 Z. 27 Aureus numerus Sp. 2 ix Sp. 3 Lrā dicalis Sp. 4 C … Endet Sp. 7 Z. 27 E[…]  ra[…]ſis  m[…] 
Anm. VE15: Datierung aufgrund des Ostertermins 11. April, der Goldenen Zahl, des Sonntagsbuchstabens und der weiteren kalendarischen Daten. Auch die Angabe von zwei Mondfinsternissen für die Monate Juni und November trifft nur für 1490 zu (totale Mondfinsternisse am 2. Juni und am 27. November; vgl. Hamel/Rothenberg, S. 490). Die Typenkombination ermöglicht eine genauere Datierung des Drucks zwischen dem 12. September 1489 (erster Beleg für Type 8) und dem 27. Mai 1490 (letzter Beleg für Type 3B; Mitteilungen von Lotte Hellinga und Gerard van Thienen). In der Gestalt ähnelt das Blatt dem Almanach von Jaspar Laet de Borchloen auf das Jahr 1499.
Reproduktionen: VE15 (Abb. 10).
VE15 A-330/10. ISTC ia00515400.
Mainz GutenbergM.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01440 Almanach auf das Jahr 1490(?) [vielmehr auf das Jahr 1498], deutsch. [Augsburg: Johann Schobser, um 1490(?)] [vielmehr um 1498]. 
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+32 Z. Typ. 3:96G. Rubr. β.
Z.[1] ⁌ An ſant Peters tag/ viſch/ mittel den jungē on die füß  An ſant Matheis abent/ wider/ gůt den jungē on dz haubt  … Sp. 2 Z. 18 … An ſant Thomas tag. wider. gůt den iungē on dz  haubt. ⁌ Die erwölten tag zů purgieren.  Endet Z. [32] ⁌ Am tag Andꝛee v den nächſtē darnach gůt purgieren 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-482. Möncke: Schobser 22. BSB-Ink (A-429). ISTC ia00522920.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01441 Almanach auf das Jahr 1490, deutsch. [Augsburg: Anton Sorg, um 1490]. 
1 Bl. eins. bedr. 320 × 205 mm. Z. 7–59 in 3 Sp. 59 Z. Typ. 7:94G. Init. d. Kopfleiste. 2 Finsternisscheiben.
Kopfleiste. Darunter Z. 1 (A)Ls man zelt  .M.cccc. vnd jm lxxxx. jar wirt die guldin zal  .ix. Der ſuntag buchſtab  .C. Uon weihennacht  biß auf der herꝛen vanacht  .viij. wochen vnd  .ij. tag. … Z. 6 Stund vnd minuten ſol man allweg nach mittag rechnen oder raitten  … Sp. 1 Z. 7—Sp. 2 Z. 22 Mondphasen. Sp. 2 Z. 23 Die erwölten tag z aderlaſſen  … Sp.3 Z. 43 Jtem anfang der vin⸗ſternuß des mons … Endet Sp. 3 Z. 56 … Dz  end jn der  .xx. ſtūd  .xx. mi. nach mittag 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 242. VE15 A-332. Schr 3204. BSB-Ink A-378. Hubay: Augsburg 79. ISTC ia00515500.
Augsburg SStB (Fragm.). München SB (14 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def., 3. Ex. def., 6. Ex. def., 7. Ex. def., 8. Ex. def., 9. Ex. def., 10. Ex. def., 11. Ex. def., 12. Ex. def., 13. Ex. def., 14. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 15 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 375×275 mm. Z. 11–24 u. 32–62 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 11:156G, 12:81G. Init. d. Rubr. ι. Winkelleiste. 2 Finsternisscheiben. DrM I. Rotdr.
Winkelleiste. Darin Z. 1 (A)uf [A rot] das  .XC. iare minder zale iſt diſe tafel newer vnd voller monde  in der loblichen ſtadt Bamberg gemacht. Suntagbuchſtab C die gulden tzal ix. … Z. 6, rotschwarz Die newen vnd vollen monde erkenne alſo … Z. 25, rotschwarz Hernach volgen die tag gutes aderlaſſens … Z. 63 Jtem welchem obgeſchriben tag das tzeichen des widers tzu geſchꝛiben wirdt … Endet Z. 69, rotschwarz Die ander gantze hedeckung des monds wirt am ſamſtag nach katheriue frue voꝛ tage anfahend voꝛ funfen auff ein ſtunde tzu nemen in  finſterung auff anderthalbe in gantzem ſchadwen ſtende darnach abnemen mit merung de lichtes tzu riſte gende : Jn geſchefften betrigligkeit mit hinderung der gemeine :  Darunter 2 Finsternisscheiben und Druckermarke, rot.
Faks. Hofmann-Randall B 13.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisat).
Einbl 243. VE15 A-333. Geldner: Bamberg 95. Ce³ A-516. ISTC ia00516000.
Erlangen UB (Fragm.). San Marino (Calif.) HuntingtonL (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 384 × 285 mm. Z. 11–71 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 11:156G, 12:81G. Init. d. Rubr. ι. Winkelleiste m. Spruchband. 2 Finsternisscheiben. DrM I. Rotdr.
Winkelleiste mit Spruchband. Darin Z. 1 (A)D [A rot] annū di MCCCCXC. currentem almanach ſens cōiunctio-nuz oppoſitionū verarū ac mobiliū feſtoꝛū in pꝛefulgida bamberge ciuitate oꝛdinatū. … Sp. 1 Z. 11 Jnditio viij  rot Aureus numerus ix  … Sp. 1 Z. 22 , rot Dies iūctionū ſolis et lune noten rubꝛo  schwarz Oppoſitionū vero dies nigro interſerun  … Sp. 1 Z. 50, rot Eclipſis pꝛima  … Sp. 1 Z. 60 … Seruientib  vero ſperandū cūctis gratius poꝛtendit : Darunter 2 Finsternisscheiben. Sp. 2 Z. 11, rot Januarius Signa  schwarz Jn pꝛofeſto ⁊ die anthonij pꝛe coxas Sagittariꝯ  … Endet Sp. 2 Z. 71 Stephani pꝛeter pulmaticam Cancer valet  Darunter DrM, rot.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
H 4257. Einbl 244. VE15 A-334. Schr 3202. Geldner: Bamberg 96. ISTC ia00516025.
Bamberg SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 153+? × 183+? mm. Z. 6–30+? 2+? Sp. 30+? Z. Typ. 1:185G, 11:82G. Rotdr.
Z. 1 […] domini  .M.CCCC.LXXXX. Aureus numerus IX  schwarz […]icalis rot C schwarz Interuallum vſ ad Inuocauit rot IX schwarz ebdomade et rot ii schwarz dies rotschwarz Dies ſeptuageſime  .vij. Febꝛuarij … Z. 5, rot Sequun temꝑa Coniunctionum ⁊ Oppoſitionum m medium motum ſolis ⁊ lune  Sp. 1 Z. 19, rot … electaꝝ m mediū motum Lune  … Bricht ab Sp. 2 Z. 28 … luna in ariete bona  In die natiuitatis marie ⁊ die ſequenti luna in cancro  mediocris 
Vorlage: Berlin SB (Original).
VE15 A-335. VB 450.5. ISTC ia00515300.
Berlin *SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01444 Almanach auf das Jahr 1490, deutsch. [Basel: Drucker der Copien, um 1490]. 
1 Bl. eins. bedr. 52+?+34 Z. Typ. 1:109G. Init. c. 2 Randleisten. 1 Hlzs.
Zwischen 2 Randleisten Z. 1 ach rat vnd beſchlus […] ſchyn geſetzt vff woꝛen louf der ſonnen vnd des mones. mit adſcheidung der  [P]lanetē. caude draconis vnd vie combuſte. Des ioꝛes criſti  .M.cccc. vnd  .lxxxx  […] ſo iſt C ſontagbuchſtab. …  Z. 6 (D)As erſt nue iſt vff ſant ſebaſtian tag noch mittag zu  .ix. vnd  .liii. minut. Der tag iſt  .ix. ſtund  lang. vndʾ  .viii. minut … Endet Z. [85] … Am frytag noch der try heiligen  chynig t[…] der mon im ſchytzen/ iſt gut loſſen  Darunter Holzschnitt (Aderlassmann).
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 248. VE15 A-336. Schr 3205. Schramm XXII Abb. 1274. Kaufmann-Nabholz 849. BSB-Ink A-379. Voulliéme: Trier 1470. ISTC ia00516050.
München SB. Trier StB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01445 Almanach auf das Jahr 1490, deutsch. [Basel: Michael Furter, um 1490]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 730 × 255 mm. von Z. 5 ab in 6 Sp. 32+?+37+? etwa 150 Z. Typ. 1:83G. Init. o, p, v. Rotdr.
Z. 1 (S)O [S rot] man zalt nach Criſti geburt. rot M. CCCC.LXXXX. schwarz Jar. So iſt. rot IX schwarz  .Die guldē zal. v iſt rot C schwarz ſuntagbuchſtab. Und. rot IX schwarz  .wochen vnd. rot II schwarz  .tag  zwiſchen winachten vnd der alten vaſtnacht … Sp. 1 KalenderD. Darunter Z. 5, rot (A)der achteſt tag  … Sp. 2 Z. 5, rot (D)er Jenner hat  XXXI. tag  (D)As [D von Sp. 1] erſt new wirt an ſant  Sebaſtians tag … Das Bruchstück endet Sp. 6 Z. [48] rot (D)as  .xij. nuw wyrt an  ſampſtag voꝛ ſant Lucien  tag noch mittag ſo es  .ix.  ſlecht vnd lii minuten  …
Einbl 245. VE15 A-337. Kaufmann-Nabholz 599. ISTC ia00516070.
Aarau KantB (def.). Karlsruhe LB (Fragm. vermisst).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × ? mm. Z. [1]–[62] in 6+? Sp. ?+68+? Z. Typ. 1:83G. Init. o. 2 Finsternisscheiben.
Sp. 1 Z. [1] […]  d Albin biſchof  e Lucius martrer  … Z. [42] c Der oſtertag.  … Sp. 2 Z. [1] An Suntag vnd […] tag  nach vnſer frawen tag der  verkndung iſt der mō im  krebs iſt mittel laſſen.  … Sp. 6 Z. [44] An ſuntag […]  den inge[…]  jn der wa[…]  A[…]  vo[…] iſt d[…]  m[…]  … Z. 63 An mitwoch nach dem Pfinſtag lrt der mon ſin ſchin vnd wirt gantz finſter  Und heb ſich an noch mittag ſo es viii. ſlecht v xj. minuten. … Endet Z. [66] Des glichen an fritag nach ſant katherinē tag verlrt dʾ mō ſin ſchin: v wirt  gantz finſter. U hebt ſich an nach mitnacht ſo es  .iiij. ſlecht v  .xxxviii minut  […] Z. [68] bis auf geringe Reste verloren.
Vorlage: Luzern SArch (Einzelfoto).
VE15 A-338. Scheidegger-Tammaro 56. ISTC ia00516075.
Luzern *SArch. Zürich ZB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 235 mm. Z. [1]–[10] u. [13]–[34] in 3 Sp. ?+34 Z. Typ. 4:93G. 2 Finsternisscheiben.
Sp. 1 Z. [1] Jn […]  […] rego. bo vi ſe co  pu a 6 ad […] lʾ 10 ad 12  … Unter den 3 Sp. Z. [11] Sequun tꝑa farmacie electa: qꝛ luna multū cōfert. obeſt in medicenis dandis. niſi curſus eius recte aduerta qꝛ ſi fuerit in triplicitate ignea vigoꝛa virtus attractiua … Endet Sp. 3 Z. [29] Sepembꝛis  .9. 11: 18. 20. 24  Similiter feria ſexta poſt Simonis et Jude et inde de  mane hoꝛa quarta minuto  .42. vſ ad hoꝛam  .6. mīute  29. tandem paulatim deſinet ad hoꝛam  .8. minuto  .16  Unter Sp. 2 2 Finsternisscheiben.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 246. VE15 A-339. BSB-Ink A-380. Pr 2844. BMC II 617.IA 11353. Sack: Freiburg 124. ISTC ia00516200.
Freiburg UB (Fragm.). London BL (Fragm.). München SB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01447 Almanach auf das Jahr 1490, deutsch. Verf. Markus Schinnagel. Basel: Michael Furter
1 Bl. eins. bedr. ca. 538 × 358 mm. (Z. 34–60) 2, (Z. 63–102) 3 Sp. 121 Z. Typ. 1:83G, 16:160G. Init. b. Rubr. α, ζ. 1 schem. Hlzs. Rotdr.
Z. 1, rot […]rlaſſens  . er[.]zney zu nemen nach warem lauff  […]en. Den alten in dem abnemen des mons  … Sp. 2 Z. [32] keit vnd zwitrechtikeit vber den heiligen vatter den babſt vnd zwiſchen in vffrur vnd gefencknu … Endet Z. 120 Die pꝛactica vnd almanach hat gemacht magiſter Marcus Schinagel alme  vniuerſitatis Cracouienſis Unnd Michel Furter zu Baſel ſy gedruckt hat 
Vorlage: Heidelberg UB (Kopie).
Reproduktionen: Heidelberg UB (Ex. 1), (Ex. 2).
GW 1448. C 2277. 2281. Einbl 247. 1207. VE15 S-10. Ce³ S-335. Pr 2742. 2744. BMC II 583.IA 10832. 583.IA 10841. Schlechter-Ries 1621. 1622. ISTC is00335000.
Heidelberg UB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. Fragm.). London BL (2 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Z. 1 … Nach Criſti gepurt auff dem polo xlvj Grad.  […]t rot VIII schwarz wochen n rot II schwarz tag rot Das Alleluia nyderlegung schwarz am Stag noch Lichtmeſſ … Das Bruchstück endet Z. 28 … doꝛumb ſeint weyß v habent gott in eren. Und iſt zu beſoꝛgē groß plut⸗ …
GW 1447.
0144810N Almanach auf das Jahr 1490, deutsch. [Strassburg: Johann Grüninger, um 1490]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × ? mm. Z. [20]—[40] in 4 Sp. 19+?+22+? Z. Typ. 1:180G, 13:80G. Init. p.
Z. 1 (A¹¹)Ls man ſchreibt nach Chriſti vnſers Herꝛen geburt  .M.CCCC.LXXXX  iar iſt der ſuntag buchſtab C. Die guldē zal ix. zwiſchē wienachtē vnd herrē faſnacht viij. wochen ij. tag. … Z. 5 Fīſternus der ſunnē oder des mons gar ein groſze vrſach iſt der wirckūg des influſz himels … Sp. 1 Z. [20] aus vm dz mittel mit wīd verliſt Aderla.  … Endet Sp. 4 Z. [36] Uolmon des Jenners  Am tag iohānis xij bot i. ſt. xxxix. m. voꝛ mit.  Diſe zeit genūgſā kalt v feu. vmb dz end  Feucht wo dz ſteet ſol mā dar by verſtan re-gen […] 
Vorlage: Mainz GutenbergM (Einzelfotos).
VE15 A-340. ISTC ia00516300.
Mainz GutenbergM (2 Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01449 Almanach auf das Jahr 1490, deutsch. [Ulm: Johann Reger, um 1490]. 
1 Bl. eins. bedr. Etwa 405 × ? mm. Z. 10–23 u. 26–76 in 2 Sp. 76 Z. Typ. 6:91G. Init. i. Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Spruchband. Darunter Z. 1 (I)N dem als man zalt nach Criſti geburt tauſend vierhundert vnd in dē nüntzigiſten iar […]  bůchſtab Gulden zal  .viiii. … Z. 8 Nüw vnd bꝛuch nach warem lauff Sonn vnd m[o]ns … Z. 24 Die erwelten tag deß aderlaſſens … Sp. 2 Z. 66 An der mitwoch in pfingſt fyren zů nacht als eß x ſch[…]  minuten wirt das ertrich dē mon ſein ſchein benemen … Endet Sp. 2 Z. 73 … v endet ſich wan es viii ſchlecht […]  Mon von deß ſonnen weg xvii minutē mer[…]n […]  Unter beiden Sp 2 Finsternisscheiben.
Einbl 249. VE15 A-341. ISTC ia00516090.
Memmingen StB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0144905N Almanach auf das Jahr 1490 [vielmehr 1509], deutsch. [Ulm: Johann Schäffler(?), 1490] [vielmehr um 1509]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 341 mm. Z. [1]–[14] in 6, Z. [21]–[45] in 2 Sp. ?+45 Z. Typ. 5:96G m. Einsprengseln aus Typ. 2:92G Init. e. Rubr. α. 1 Hlzs. Rotdr.
Z. 1 Sp. 1 18 c arnolfꝯ bi 19  19 d arſeniꝯ iūkfra[…]  … Z. 15 ⁌ Wie diſer laſz zedel ſol verſtanden werden wiſz nach aim jeden tag ſten grad … Sp. 1 Z. [21], rotschwarz Was zů thůn vnd zů laſſen iſt in aim jetlichē zaichen auff die tag … Sp. 2 Z. [21], rotschwarz Von des mars Coniunction vnd Aſpect mit den anderen planeten  … Endet Z. 42 ⁌ An dē tag iſt gůt purgierē nmlich im Krebſz dürch Electuari im Scorpion durch tranck im Visch  durch pillules  … Sp. 1 Z. 42 ⁌ Ain vinſternüſz des Mons würt an dem anderenn  tag deſz brach monat … Endet Z. 44 … v ir halbe werūg  wirt […] ſtunde […] 6 […] minut  Links daneben Hlzs.
Vorlage: GW-Manuskript.
Anm. Nach Richard L. Kremer (Dartmouth) gültig für 1509. Übereinstimmung zwischen Vollmondtabelle d. Almanachs u. Regiomontans Kalender für 1509: Vollmond 31. Juli 0;57/ 30. August 9;31/ 27. September 20;26/ 27. Oktober 10;10(11)/ 27. November 2;41(42)/ 25. Dezember 21;41. Vgl. VE15 A-341 Anm.
Pullirsch (Steyr).
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 262 mm. Z. [1]–[39] in 2 Sp. ?+39 Z. Typ. 11*:96G. Randleiste. 2 Finsternisscheiben.
Leiste. Sp. 1 Z. [1] Im mertzen iſt nit gut aderlaſſen. Auff […] ſchꝛepffen  und baden iſt geſunt on maſſen.  Galienus.  … Endet Sp. 2 Z. [28] … Sontag nach lucie. wider gůt den iungen on das haupt.  … Sp. 1 Z. [31] Mon von des ſoen weg j.  minut ſeptemtꝛionalis  An der mitwochʾ in pfingſtfeyrē zů  nacht als es v. ſchleht v viij. mi.  Rechts daneben Finsternisscheibe  … Endet Sp. 2 Z. [36] vnd endet ſich wann es viij. ſchlecht v xiiii.  Rechts daneben Finsternisscheibe 
Vorlage: Heidelberg UB (Einzelfoto).
Anm. Zur Type vgl. Amelung: Frühdruck I S. 59.
Reproduktionen: Heidelberg UB (Digitalisat).
VE15 A-342. Schlechter-Ries 50. ISTC ia00516100.
Heidelberg *UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1491
01450 Almanach auf das Jahr 1491, deutsch. [Augsburg: Anton Sorg, um 1491]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. [6]–[19] in 2, Z. [20]–[33] in 3 Sp. ?+33+? Z. Typ. 7:94G. Init. d.
Z. [1] […] Die xi. tag am ſuntag voꝛ Mathie. Der Oſtertag am ſuntag  voꝛ Ambꝛoſy. … Z. [4] Hienach volgend Neü vnd Uol des mons : vnd ſöllen die ſtunden  vnd minuten nach mittag gerechnet werden.  … Sp. 1 Z. [21] […]erwelt tag zū aderlaſſen  … Das Bruchstück endet Sp. 3 Z. [31] … jm krebes mittel den altten on […]  […]nd Jude vnd  […]nc[.]frs  …
Einbl 250. VE15 A-344. ISTC ia00516520.
Göttingen SUB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 6–19 u. 24–61 in 2 Sp. 61 Z. Typ. 11:156G, 12:81G. Init. d. Rubr. ι. Finsternisscheibe. DrM I. Rotdr.
Winkelleiste (?) u. Z. 1 abgeschnitten. Z. 2 in der loblichen ſtatt Bamberg gemacht. Suntagbuchſtab B. die gulden tzale x. Dye Romer tzal ix. Czwiſchen w[ei]nachte vnd herren vaſtnacht vij woche j.tag. … Z. 6—19 Mondphasen. Z. 20 […] die tag gutes aderlaſſens wenn als do ſpꝛicht der meiſter Auicenna ſo hatt aderlaſſen tzwue ſtūdt. … Sp. 1 Z. 55 […] geſchriben tag das tzeiche des widers tzuge-[…]elbig iſt gut laſſen on das haubt: … Sp. 2 Z. 52, rotschwarz Es iſt zu wiſſen das ein bedeckung der Sonnen wirtt in diſem  iar … Endet Z. 55 … Und werden drey teyl der  Sonnen bedeckt vnd das viert teyl beleibt ſcheine :  Darunter Finsternisscheibe. Rechts daneben Druckermarke, rot.
Reproduktionen: Würzburg UB (Digitalisat).
Einbl 251. VE15 A-345. Geldner: Bamberg 100. Hubay: Würzburg 79. ISTC ia00516550.
Würzburg UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 370 × [239] mm. Z. 8–60 in 2 Sp. 60 Z. Typ. 11:156G, 12:81G. Init. d. Winkelleiste m. Spruchband. Finsternisscheibe. DrM I. Rotdr.
Winkelleiste mit Spruchband. Darin Z. 1 (A)D [A rot] annū di MCCCCXCJ. currentem almanach ſens cōiunctio-num oppoſitionū verarū ac mobiliū feſtoꝝ in pꝛefulgida bamberge ciuitate oꝛdinatū. … Sp. 1 Z. 8 Jnditio ix  rot Aureus numerus x  … Z. 19, rot Dies coniūctionū ſolis et lune notentur rubꝛo  schwarz Oppoſitionū o dies nigro interſeruntur  … Z. 47 Eclipſis Solis ꝑticularis erit Dica  die poſt Johānis a poꝛtam poſt meri-diem hoꝛa tercia minuto xviij ad no-uem puncta ;  Darunter Druckermarke, rot, u. Finsternisscheibe. Sp. 2 Z. 8, rot Dies electi ꝓ fleubothomia.  … Endet Z. 60 Jn vigilia vigilie pꝯ meridiē bona ter nates libꝛa 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 252. VE15 A-346. Geldner: Bamberg 101. BSB-Ink A-382. ISTC ia00516600.
Fulda HLB (2 Ex.). München SB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 288 × 234 mm. Z. 2–14 u. 18–44 in 2 Sp. 56 Z. Typ. 1:87G. Eine Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1 A L M A N A C H E R F F O R D E N S E  Über den Zeitkolumnen senkrecht Meridiē  Hora  Minuto  Z. 3 Coniūctio Februarii ſecunda feria pꝯ epiphanie ante 8 6  … Z. 15, rot A V R E V S numerus 10 Ciclus ſolaris 16 Litera dominicalis b Jndictio 9 Jnteruallum  hebdomade Concurrens 1 Septuageſima imponitur  dominica pꝯ cōuerſionis ſancti pauli … Sp. 1 Z. 18 Januarius Signa  Jn craſtīo circūciſionis vz minutio preter uates et far. in om. Libra  … Z. 45 E X Famatiſſimo inclite vniueſitatis Erfoꝛdenſis ſtudio Ad annum domī 191 tercium pꝯ biſſextilem et Emboliſmalem modo currentē … Endet Z. 52 Quaꝝ figurationum effectꝯ  ſydeꝝ conditoꝛ almꝯ in meliꝯ oꝛdinet in ſecula ſeculorum bendictus Amen  Deuoret vt flagrans vranea quam modo fedat  Muſa verens ſcedam pleris ne corpora ledat  Lumina non iungit electos nec bene ſedat  Rechts unten Finsternisscheibe.
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Nr 3.
Faks. Heitz-Haebler 70.
C 2255. Einbl 253. VE15 A-347. VB² 1130.1. Nentwig 112. ISTC ia00517100.
Berlin *SB. Braunschweig StB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 5–19 in 3(?) Sp. 56+? Z. Typ. 8*:93G. Init. d, g, n. Rubr. α.
Links Kalenderinitialen. Rechts daneben Z. 1 (N²)Ach rat vnd beſchluß der meiſter des geſtirnes vnd auch der artzeneyg So ſynt dieſe Newe g[…]  vff den gewaren louff Sonnen vnd Mones mit abſcheidung der böſen planeten Caude d[…]  des Joꝛes nach Chriſti vnſers herren geburt Tuſent vierhundert Nüntzig vnd ein iare. Vnd iſt B […]  x. die gülden zal … Sp. 1 Z. 5 Von dez herren diß Jares.  … Z. 20 (D)As erſt Nüwe wirt vff Montag noch ſant Erhartz tag voꝛ mittag ſo es viij. ſchlecht … Das Bruchstück endet Z. 55 (D)As ſehſt new wurt vff ſant Medharts oben frg zů  .iiij. vnd xlij. minuten. […] iſt der tag xv ſtund […]  ❡ Feucht vnd dunkel von wegen des mons. doch mars im winckel des et[…] als vil in im iſt ſch[…]  …
VE15 A-348. Collijn: Stockholm 1286. ISTC ia00516800.
Stockholm KglB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 390 × 265 mm. Z. 6–19 u. 22–57 in 2 Sp. 60 Z. Typ. 2:160G, 3:89G, 6:146G. 1 Hlzs. Rotdr.
Z. 1 Al man czelet von criſti geburt M cccc.lxxxxi. Jſt die gulden czal x. Sontag buchſtab B. Die keyſerliche czal ix. czwiſchen weynachtē vnde den Sōtag vor fanacht vii. wochē vnde  .i. mitlauffender tag … Z. 5 Die waren naw vnde volmonde vff leypczick practiciret Noch dem halben ſeger.  … Z. 20 Hie volgen die erwelten tag czu ader laſſen. koppen vnde erczney czu nemē … Z. 58 Wirt auch di iar werdē ein finſterni der Sōne … Endet Z. 59 … ſein ende wirt werden in der vierden  ſtunde noch mittage vnde xxxiij. minuten vnde die gancze werunge ii. ſtunden vnde x. minuten.  Darunter Holzschnitt.
Faks. Heitz-Haebler 68.
Einbl 254. VE15 A-349. Schr 3210. ISTC ia00516830.
Zwickau RatsSchB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01456 Almanach auf das Jahr 1491, niederdeutsch. [Lübeck]: Bartholomäus Ghotan, [um 1491]. 
1 Bl. eins. bedr. 230 × 357 mm. 3 Sp. 47 Z. Typ. 3:162G, 5:104G, 7:81G. Init. g. Rubr. α, β, δ. Eine Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1rot M.cccc.xci. schwarz Gulden tal rot X schwarz Sondaghes bokſtaff rot G schwarz Jndictō rot IX schwarz Nawin rot VII schwarz wekē rot I schwarz dach Paſch dach rot Alʾ iii schwarz dage  Sp. 1 Z. 2—40 Mondphasen. Z. 41rot Eclipſis Solis in mayo. … Z. 43 (B)artholomeus[B rot] (G)hotan [G rot] impreſſit.  Links daneben Finsternisscheibe. Über Sp. 2 u. 3 Z. 2 Uthghekaren daghe der Aderlatinghe vppe Armen vnde Handen.  … Endet Sp. 3 Z. 43 Am mydweken v dōꝛedage dar na gud genoch laten. rot Sagit.  Unter Sp. 2 u. 3 (E)yn [E rot] nye ſalich vrolick iaer.  (G)heue [G rot] vns god alle ghar. 
Einbl 255. VE15 A-350. Borchling-Claussen 186. ISTC ia00516860.
Lübeck StB (z.Z. Sankt Petersburg NB).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 355 × ? mm. Z. 7–71 in 2 Sp. 74 Z. Typ. 3:91G, 9:149G. Eine Finsternisscheibe.
Z. 1 […]ach ſens in Almo ſtudio vniuerſali Mogūtino calculatū. lumīariū cōiunctiones et oppoſicōnes veras tinet. diebz equa[t]is ad meridianū inſignis ciuitatis Mogūtine redactis Dies  electos minutionū et farmaciaꝝ ad annū di M cccc xcj  … Sp. 1 Z. 7 […]ones et oppoſicōnes.  … Sp. 1 Z. 33 Januarius  […]ſionis di vz minucō ter nates Libra  … Sp. 2 Z. 65 Farmacie in electuarijs in pillulis uel in  potione dantur. … Z. 72 […] diei menſis Maij meridie hoꝛa ma minutiſ  .lviij. … Endet Z. 74 … Hec ſane intuētib cūctis patebūt ſi aure ſerenitas admiſerit.  Darunter Finsternisscheibe.
Einbl 256. VE15 A-351. VB² 1544. ISTC ia00516700.
Berlin *SB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 241 mm. 1 und 3 Sp. 33+?+46+? Z. Typ. 4:87G. Init. i. Rotdr.
Z. 1 Als man zalt nach Criſti geburt Tauſent Vierhundert vnd ym  .Lxxxxi. iar Jſt  .x. die guldin zal. Sonntag buchſtab rot B. schwarz Zwiſchen weyenechten v  der herꝛen faßnacht  .vij. wochen vnd  .i. tag … Sp. 1 Z. 5 (D) rot Er Jenner  hat  .xxxi. tag  … Das Bruchstück endet Sp. 3 Am Sonntage nach  Symonis vnd iude  gut adʾlaſſen one dye  lende. ertzney in allen  dʾ mon in d ʾwag  …
Einbl 257. VE15 A-352. ISTC ia00516880.
Schwabach K (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 245 mm. Z. 18–[63] in 2 Sp. 37+?+30 Z. 1 Hlzs. Rotdr. Finsternisscheibe.
Z. 1, rotDas freudenreich kyndlein der hochgeſchatzten maid zu einem gluckwerigen newen iar mit aller ere vnd ſeligkeit.  (S¹³)schwarz O die Iare zall der menſchwerdung criſti erschein rot.M.cccc.lxxxxischwarz . Regnirt der gluckſelig planet Iupiter. Das Iar  wrdt ſenffter lfft … Z. 16, rot Nach volgung newe vnd fulle ditz Iares … Zwischen den Mondphasen Hlzs.  Z. 16, rot Nach volgen eꝛwelte tag ditz Iars zu aderlaſſen … Endet Sp. 2 Z. [63] An der kindlein tag gut laſſen meid die diech   Schutz  Endet Sp. 1 Z. [64] Auf M cccclxxxxi wirt ein vinſternuß der ſonnen. … Endet Sp. 2 Z. [67] … Was die bedeuten iſt vindt man in der pꝛactica.  Zwischen d. Sp. Finsternisscheibe 
VE15 A-353. ISTC ia00516950.
Ehem. *J. Rosenthal (München) (def.)..
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 315 × 238 mm. Z.7–52 in 2 Sp. 52 Z. Typ. 1:87G, 2:94G. Init. g. Rubr. γ. 1 Hlzs. Rotdr.
Z. 1, rot (L¹)schwarz, xylogr. aſſtafelrot .M°.CCCCschwarz .vnd Imrot lxxxxjschwarz .Iare.  […]ch Criſti geburt. rot M.CCCC.schwarz vnd in dem . rot Lxxxxi schwarz .iar. Iſt die gle zal. rot .x. schwarz Suntag buchſtab rot .b. schwarz rmer zal  […]iſchen weyhenachten vnd herꝛ faſtnacht rot .xij schwarz wochen … Z. 6, rot […] vnd voll nach warem lauff deꝛ ſunnen vnd des monds … Sp. 1 Z. 33 rot Die erwelten tag deſs aderlaſſens mit ſeiner ertzney nemung nach  warem lauff deſs monds … Sp. 2 Z. 43rot Ein Vinſternuſs der Sunnen wjrt in diſem iare in dem mayen  … Endet Z. 48 Das ende der vinſternuſs in der iiij xxiij.  rot Die gantze werung ij. x  Hlzs. 
Anm. 1. Z. 1 auch abweichend … .iar … (1. Ex. Bamberg) und … iar. … (2. Ex. Bamberg), Sp. 2 Z. 48 fehlen die Zahlen … iiij xxiij.  (1. Ex. Bamberg).
Anm. 2. Im gedruckten GW wird als Standort Bamberg SB angegeben, die Angabe ist im GW-Exemplar der SB Bamberg handschriftlich richtiggestellt. Die Exemplare befinden oder befanden sich demnach 1929/30 in einer Bamberger Privatsammlung (vgl. VE15).
VE15 A-354. Ce³ A-517. Walsh: Harvard 805. ISTC ia00517000.
Boston (Mass.) CountwayLMed (def.). —  Ehem. *Privatsammlung (Bamberg) (3 Ex., def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0145830N Almanach auf das Jahr 1491, deutsch. [Speyer: Konrad Hist(?)]. 
1 Bl. eins. bedr. 180 × 265 mm. 2 Sp. um 32 Z. Typ. 7:93G.
Z. 6 von unten Auff M.CCCC.lxxxxi. wirt ein vinſternuſz der ſonnen. Am ſontag  nach des heiligen creucztag
Vorlage: GW–Manuskript.
VE15 A-357. IBPAddII † 91. ISTC ia00517150.
Lubiń ehem. Benedikt.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. Typ. 1:90G. 1(?) Finsternisscheibe.
Z. 4 von unten(?) Auf Mcccclxxxxi birt ein vinſternus der ſonn… Endet Z. ? … In ď Pzactica
Anm. Typ. 1:90G von Matthaeus Cerdonis in Padua (vgl. GfT 1683) und eingesprengtem romanischen z (zet) als ꝛ (r rund); vgl. zur Type Hellinga: PT I 37 u. Pl. 153 zu Leeu Typ. 5.
VE15 A-346/10. Pascher: Kärnten 109. ISTC ia00516650.
Klagenfurt DomKap (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 344 × 246 mm. Z. 24–38 in 2, Z. 40–60 in 3 Sp. 70 Z. Typ. 1:87G. Init. a. Hlzs. Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1, rot Jnfantem virginis pudiciſſime. vbera tangentem caſtiſſima pꝛo noui ac fauſti ingreſſu anni. diuis auſpicijs pientiſſime ſacrati. cū [f]el[ic]itate et gloꝛia.  (A¹²) schwarz Stroꝛum ethereum archana Sacra cerimonias. cultum faſtoꝛum quouis anno haud pari renaſcentium fetura. nouiſſi-mi deni ſideris admirationem lune videlicet indagare anno nonageſimo criſtiane religionis pꝛimo. … Z. 17 Anno domini. rot 1491. schwarz Aureus eſt numerus. rot 10. schwarz Ciclus ſolaris. rot 16. schwarz Littera dominicalis. rot B. … Z. 22, rot Que ſideris terre familiariſſimi ſcz lune ſit natura. … Zwischen den Mondphasen Holzschnitt. Z. 39, rot. Qui flebothomie dies apti. qui farmacie delecti ſint. … Z. 61 De defectu Solis hoc anno. et pꝛodigijs tempeſtatibuſ eiuſdē. … Endet Z. 69 … et pluribus locis peſtis generalis dominabi. pꝛeſeꝛtim terre ſubiecte triplicitati melancolice. que eſt inter meridiē  et […]m Apparebunt autem hij effectus pꝛope pꝛincipium te[r]cie partis anni.  In der Mitte zwischen Z. 61–66 Finsternisscheibe.
Faks. Heitz-Haebler 66.
Einbl 258. VE15 A-355. Schr 3206. VB² 1882.5 (VB 1891). ISTC ia00516900.
Berlin *SB. Zwickau RatsSchB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 62 Z. Typ. 2:115G. Init. c, d. 1 Hlzs. Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1 (L¹⁰)Eta božieho tiſyczieho cžtyrzſteho dewadeſateho prwnieho biežiczieᵒ Kterež geſt hrudne. trzetie po přeſtupnē  letie Zlaty pocžet deſet Cžtena nedielnie B. … Z. 13 Dnowe dobreho puſſtienie krwe wybrani wedle mieſta mieſyecze na dobrych znamenich. a wedle zrzenie kniemu dobreho do-brych planeth Leden  W nedieli po nowē letie dobre zmužilym a starym krom bedr … Sp. 2 Z. 17 (T)Ehož leta nowij a plnij mieſiecowe wedle orloge a krage prazſkeho kdež ſe den pocžina  od zapadu ſluncze  … Endet Z. 61 P Mthehož w patek po Slucij po ix hodinie  N M Ledna w ſobotu po božim naroženi po puol ix hod  U. d. Sp. Hlzs. 
Anm. Boldan, Kamil: Sbírka minucí a pranostik z přelomu 15. a 16. století tepelského kláštera premostrátů. In: Minulostί západočeského kraje 43(2008) S. 79–114 Nr 2.
Faks. Podlaha Taf. X.
Tobolka: Prvotisky 15. Urbánková: Soupis 17. Urbánková: Knihopis XXXIII. Bošnjak 13. ISTC ia00516400.
Plzeň M (Fragm.). Praha Kap (2 Ex., [1. Ex.], [2. Ex.]), Präm.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 345 × 269 mm. Z. 7–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 1:81G. Init. a. Rubr. α. Winkelleiste. Finsternisscheibe. Rotdr.
Winkelleiste. Darin Z. 1 (A)Nno [A rot] domini noſtri Jheſu criſti rot  .M. CCCC.Lxxxxi. schwarz Aureus numerus rot  .X. schwarz Liteꝛa dominicalis rot  .B. schwarz Jndicio  .ix.  … Sp. 1 Z. 7, rot Vere Coniunctiones et Oppoſiciones luminarium ad meridianum Nürnbeꝛge. … Sp. 1 Z. 48, rot Sequun nūc tꝑa flobothomie nec nō faꝛmacie electa … Sp. 2 Z. 53, rot ⁌ Eclipſis ſolis erit hoc anno nouem punctoꝝ Jn mayo Do⸗minica poſt iohīs a poꝛtā latinam poſt meridiē.  … Endet Z. 60 Jnpreſſum ratiſpone per marcum  ayrer ex Nürnbeꝛga.  Rechts daneben Finsternisscheibe.
Faks. Heitz-Haebler 69.
C 2254. Einbl 259. VE15 A-356. Schr 3207. BSB-Ink A-383. Ohly-Sack 117. ISTC ia00517050.
Frankfurt (Main) *UB. München SB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × etwa295 mm. 74(?) Z. Typ. 1:90G. Rubr. α. Hlzs. Spruchband. Finsternisscheibe.
Links Holzschnitt. Daneben Z. 1 Als man zalt von Chriſti vnſers herren gepurdt M.cccc. vnde in dem lxxxxj. Jar So jſt  .x. die guldin zall Sontagbuchſtab  .B. Romer zal  ix … Z 5—18 Mondphasen. Z. 19 Hie nach volgend die auſerweltē tag aderlaſſens Badens Ertzneye nemūg. … Endet Z. 73 Vnſternüß der Sonne wirt am Sontag nach Philipꝓi Jacobi  .iij ſtündt xxij. minut Nach mittag Vnd wirt ix puncten bedeckt weer-dē halb werung ein ſtündt ix minutt  Darunter Holzschnitt u. Finsternisscheibe.
Faks. Heitz-Haebler 67.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 260. VE15 A-343. Schr 3209. Schramm IX Abb. 434. 435. BSB-Ink A-381. ISTC ia00516500.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01463 Almanach auf das Jahr 1491, deutsch. [Ulm: Johann Reger, um 1491]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × etwa270 mm. Z. 10–12 u. 25–71 in 2 Sp. 74(?) Z. Typ. 6:91G. Init. a. Spruchband. Finsternisscheibe.
Initialleiste mit Holzschnitt. Daneben Spruchband. Darunter Z. 1 N dem als man zalt nach Criſti geburt tauſent vierhundert vnd in dem  .xci. iar Jſt B ſontäglich bůchſtab Gulden zal  .x. … Z. 8 Nüw vnd bꝛuch nach warem lauff Sonn vnd mons … Z. 23 Die erwelten tag deß aderlaſſens … Endet Z. 72 Jm mayen auff ſontag nach deß hailigē creutz tag nach mittag  .iii. ſtund  .xviii. minuten. wirt der mon deß  ſonnen ſchein ain tail bedecken. … Vnd endet ſich wann es  iiii. ſchlecht vnd  .xxiii. minuten. Vnd wirt haben  .ix. puncten vnd  .xxvii. minuten  Links daneben Finsternisscheibe.
Faks. Heitz-Haebler 65.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2257. Einbl 261. VE15 A-358. Schr 3208. Schramm V Abb. 422. BSB-Ink A-384. ISTC ia00517200.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1492
01464 Almanach auf das Jahr 1492, lat. [Frankreich(?)] [vielmehr Antwerpen: Gerard Leeu], [um 1492]. 
1 Bl. eins. bedr. 3(?) Sp. 19+? Z. Typ. 8:99G, 10:500G.
Z. 1 […] pꝛo Anno xcii  Sp. [1] Z. 2. […] pꝛo fleuboᵃ bꝛachioꝝ ⁊ pedū. ſed vitē  […]poſitū ē in fleubothomijs pedū  … Sp. [2] Z. 2. Pꝛo laxatiuis ſumēdis  … Sp. [1] Z. 16. […]ntrandis.  … Sp. [2] Z. 16 Pꝛo iactu ſeminū ⁊ arboꝝ cultu.  …
Vorlage: Cambridge TrinityC (Foto).
Anm. Drucker- und Typenbestimmung nach Brief Lotte Hellinga vom 27.4.2005 .
Einbl 262. ISTC ia00517250.
Cambridge TrinityC.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0146410N Almanach auf das Jahr 1492, deutsch. [Augsburg: Johann Bämler, 1491]. 
1 Bl. eins. bedr. 420 × 297 mm. Z. 26–58 in 2 Sp. 58 Z. Typ. 3:119G.
Z. 1 (A)Ls man zelt. M.cccc. vnd lxxxxij Jar iſt ain ſchalt Jar die guldin zal. iſt. xj. deꝛ Suntag bůchſtabiſt. A. vnd. G.  … Z. 6 ⁌ Hie nach volgen new v vol mon nach warem lauff dz himels … Sp. 1 Z. 26 ⁌ Erchtag vnd mitwuch nach dʾ beſneidūg criſti iſt 8 mon in  fiſchen iſt … Endet Sp. 2 Z. 55 Criſtmon  Am abent v tag Nicolai mitel den altē mondlichē cole ī … Z. 58 den jungē colerias im fiſch nit die fuee ercznei in all  
Vorlage: Flood in Gutenberg–Jb., Abb.
Anm. Vgl. Flood in Gutenberg-Jahrbuch 67(1992) S. 62–71.
VE15 A-359. ISTC ia00517280.
London IGermStud.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 362 × 251 mm. Z. 14–77 in 4 Sp. 77 Z. Typ. 7:92G, 9:130G. Init. c. Rubr. α. Rotdr.
Z. 1 (A¹⁰)L man zelt M.cccc.lxxxxij iar iſt ain ſchaldtiar. Dari der erſt ſūnetagpuchſtab  iſt rot A. schwarz  .vncz auf Mathie. Darnach da rot  .G schwarz  .di iar hinau. Die guldenzal rot xi … Z. 6, rotschwarz Newmon. Uolmon. mit iren viertailʾn nach warem lauff des mon auf die kaiſerlich ſtat Augſpurg. … Z. 9 … Auch gůt auſerwöld tag zů aderlaſſen vnd purgacen nemen  … Sp. 1 Z. 14, rot Jenner Neu.  schwarz Freitag nach weinachtē  .xij. ſtūd  xxxix. minut in der nacht  … Endet Sp. 4 Z. 72, rotschwarz Jn dem Wider ſo der mon  darinne iſt ſolman dz haubt nit  laſſen noch auff dē ſüſſen ī  Getruckt zu Augſpurg. 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2260. Einbl 263. VE15 A-361. BSB-Ink A-385. ISTC ia00517300.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 153+? × 218 mm. Z. 6–? in 2 Sp. 20+? Z. Typ. 4:109G. Init. b. Rubr. γ. Leiste.
Leiste Z. 1 [⁵]Nno. M.cccccxij. wirt guldin zal  .xj. Suntag bůchſtab  .A. bi auff ſuntag nach Mathie. dar- nach  .G. Vō dē Criſtag … Z. 5 am ſuntag vor Barbere … Z. 6–19 Mondphasen  Bricht ab Z. 20 ⁌ Gůtt auſzerwlt tag zů der ader […] wachſendē der alten in abnem[…] 
Vorlage: Paris BN (Einzelfoto).
VE15 A-362. CIBN A-269. ISTC ia00517270.
Paris BN (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 279 mm. Z. 5–[59] in 2 Sp.
Z. 1 (A)Nno di  .M.CCCC.XC iI. rot Biſſextilis. schwarz Aureꝯ numerꝯ rot  .xi. schwarz Ciclus ſolaris rot  .xvij. schwarz Le dominicales rot A.  schwarz vſ Mathie aplī … Z. 5‐18 Mondphasen. Sp. 1 Z. 19, rot Ianuarius  schwarz In die circūciſiōis di … Endet Sp. 2 Z. [56] … appꝛobat in nono quo lumīe Nadir faciēs eclipſim ſolis quā hoc accidere āno īpoſſibile eſt. 
Vorlage: Dokoupil: Brno (Abb. 17).
Reproduktionen: Olomouc SKn (Digitalisat).
VE15 A-363. Dokoupil: Brno 11. ISTC ia00517650.
Olomouc SKn.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 390 × 235 mm. Z. 8–77 in 2 Sp. 81 Z. Typ. 1:170G, 2:83G, 3:108G. Init. a. Eine Fußleiste m. Finsternisscheibe. Rotdr.
Z. 1, rot Almanach erffoꝛdenſe  (A³) schwarz nno a natiuitate ſaluatoꝛis noſtri rot M.cccc.xcij schwarz biſſextili. mō currēti rot Aureſ numerus  .ii. schwarz Ciclus ſolaris  rot Littere dicales  schwarz A. G. … Z. 7, rot Sequūtur Coniūctōes ⁊ oppoſitōes ſolis ⁊ lune ſu meridianū erffoꝛdenſem equate  … Sp. 1 Z. 21, rot Sequūtur dies electi ꝓ minutiōe ſanguinis ⁊ farmaciis.  … Sp. 2 Z. 21, rot Sequūtur dies elci ꝓ balneis … Unter beiden Sp. Z. 78 Nec lectoꝛē fugiat velim ſolaris iubaris partē in coniūctōe nouēbꝛis … Endet Z. 80, rot Jouem inſuꝑ et martem in schwarz  .3. gradu leonis iunctūiri aduertat lctōꝛ in ꝓfe-ſto Egidii hoꝛa  .8. minuto 18. ante meridiem.  Darunter Leiste mit Finsternisscheibe.
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Nr 11.
C 2258. Einbl 264. VE15 A-364. Hubay: Würzburg 80. Nentwig 113. ISTC ia00517400.
Braunschweig StB. Würzburg UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 304+? × 259 mm. Z.7–66 in 2 Sp. 66+? Z. Typ. 1:90G, 2:136G. Init. c. Rubr. α. Rotdr.
Z. 1, rot (A) schwarz Lſz man czelt nach chꝛiſti geburt MCCCCxcij iar. Die gülden czal xi Der ſonnen czal xvij. Suntag buchſtaben […] ten vff der Herꝛen vaſtnacht x wochen Die ſiebenczigſte czeyt … Z. 4 … Aduent ſuntag noch andree rotschwarz Her noch volgen die neüūge vnd vollung der monden warhafftig gegleychet vff den ſeyger  czu leypczik. Uber dys ſind czu geſaczt die ſtund des ganczen ſeygers noch der gewōheyt czu pꝛag vnd in andern lādē mit eczlichen buch-ſtaben d vnd a. Den tag … Sp. 1 u. Sp. 2 Z. 7–19 Mondphasen  Sp. 1 Z. 20, rot Hernach volgen die czeit der aderlaſſung vnd erczneyūg nach dem lauff  des mōdes vnd der gluckſeligē anſehūg der planeten … Sp. 2 Z. 20, rot Hernach volgen die auſzerweltē tag zu baden. kinder zu entwenē. wein  roben v hopffen zu beſchneidē … Bricht ab Sp. 2 Z. 63, rot Augſtmond schwarz Doꝛnſtag frey. v ſonabēt frů noch petri gefengknis  gut bad Mitwoch noch ſixti gut bad v ent. Am abēt 
Vorlage: VE15, Warszawa BN (Einzelfoto).
VE15 A-365. IBP 2133. Kat. Bibl. Schäfer 128. ISTC if00002100.
Warszawa BN (unten def.). — Schäfer (Schweinfurt) (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 285 mm. Z. 7–[49] in 2 Sp. 49+? Z. Typ. 1:90G, 2:136G. Init. c(?), f. Rubr. α. Rotdr.
Z. 1 (A)Nno ne ſalutis MCCCCxcij. Qui eſt biſextilis. Ciclus lūaris ſiue Aureus nūerus  .ii. Ciclus ſolaris 17. Le dicales A G[…]  io Intervallū … Z. 7–19 Mondphasen  Z. 20 […]ur tpa fleubothomie et farmacie electa ſcm motum  … Bricht ab Sp. 2 Z. 48 virginis ablac. et in locis ſuetis ſe. bo. Quarta fe […]  […] Sabato 
Vorlage: Budapest BU (Einzelfoto).
Anm. 1. Offensichtlich Vorlage für die deutsche Übersetzung GW 1466/10N.
Anm. 2. Zuweisung an Boettiger vor allem wegen der kleinen Auszeichnungstype.
Anm. 3. Vgl. Borsa in The Book Collector 6(1957) S. 260–262.
VE15 A-366. CIH 145. ISTC ia00517430.
Budapest BU (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01467 Almanach auf das Jahr 1492, niederdeutsch. [Lübeck]: Bartholomäus Ghotan, [um 1492]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 373 × 250 mm. Z. 3–61 in 2 Sp. 61 Z. Typ. 3:162G, 5:104G, 9:85G. Init. f, g, i, m. Rubr. α, γ. DrM I. Rotdr.
Links Randleiste. Z. 1, rot u. schwarz (N²)A godes boꝛt .M.cccc.xcij. Gulden tal .XI. Sondages bokſtaff  A. G Nawinter. .X. weken. Paſchdach .XXII. daghe. apꝛilis.  Sp. 1 (D)e [D rot] nyen mane deſſes yares.  … Z. 41(U)thgekoꝛē [U rot] dage der aderlatinge vp handē v armē.  … Sp. 2 Z. 58rot Nulla hoc Anno futura  eſt Eclipſis Luminarium  schwarz (E)yn [E rot] nye ſalich vꝛolick iaer.  (G)heue[G rot] vns god alle ghar.  Sp. 1 Z. 59 (B)artholomeus [B rot] Ghotan fecit.  Unter beiden Sp. DrM 
Anm. Collijn, Isak: Drei neu aufgefundene niederdeutsche Einblattkalender des 15.Jahrhunderts. Uppsala/Leipzig 1904. S.1–18 (m. Abb.). — Ex. Uppsala UB rückseitig bedr. m. M17699.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 18.
Einbl 265. VE15 A-367. Borchling-Claussen 194. Schr 3215. Collijn: Uppsala 921. ISTC ia00517630.
Uppsala UB (2 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 336 × 225 mm. Z. 6–75 in 2 Sp. 75 Z. Typ. 4:87G. Init. e. Rotdr.
Z. 1 (A)Ls[A rot] man zelet nach Criſti vnſers herꝛen geburt Tauſent vierhundert zwey vnd neüntzig iar Hab wir eyn Schalt iar V ſeynd  zwen Sontag buchſtaben A vnd g. … Sp. 1 Z. 6, rot Newūg v vollūg des mondes nach warē lauff auff Nürmberg  zu rechē die ſtund v minutē vō mittag odʾ gangner mitternacht  … Z. 45, rot Hye nach volgen die außerwelten tag Aderlaſſens vnnd auch ertz-ney nemūg … Endet Sp. 2 Z. 72 … ertzney in allen Sontag vnd mōtag vor weyhennechten gut colericis den iungen one die füs ertzney ī pillen  rot Es wirt diß iar keyn vinſternus der Sonnen. 
Anm. Digitalisat und Transkription auch in Deutsches Textarchiv [27.XII.2017].
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2262. Einbl 266. VE15 A-368. BSB-Ink A-387. ÖNB-Ink A-234. ISTC ia00517450.
München SB. Wien Benedikt, NB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 312 × 227 mm. Z. 6–71 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 4:87G. Init. e. Rotdr.
Z. 1 (A)Nno [A rot] Salutis noſtre 1492 concurꝛente Biſextili Aureus numerus 11 Ciclus ſolaris 15 Littere doinicales A G quarum pꝛima  ad feſtum mathie durabit … Sp. 1 Z. 6, rot Vere coniunctiones ⁊ oppoſitiones luminarium diebus equatis ad  Nurmbergam … Z. 46, rot Que tempoꝛa electa fleobothomie. … Endet Sp. 2 Z. 67 … Dominica ⁊ ſecunda fe⸗ria ante natalis domini bona colericis iuuenibus pꝛeter pedes far-macia in pillulis  rot Nulla hoc anno futura eſt  Ecclipſis Luminarium 
Reproduktionen: Jena ULB (Digitalisat).
Einbl 267. VE15 A-369. ÖNB-Ink A-235. ISTC ia00517470.
Giessen UB (def.). Jena ULB. Kiel UB. Wien NB.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01470 Almanach auf das Jahr 1492, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner, um 1492]. 
1 Bl. eins. bedr. 372 × 245 mm. Z. 10–22 u. 27–65 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 1:87G, 6:160G. Init. c. Hlzs. Leiste m. Spruchbändern. Rotdr.
Leiste. Darunter Z. 1 (D³)ie [D rot] zal nach xpi vnuſers herenn gepurt iſt heuer. rot  .M.CCCC.xcij schwarz  .vnd wirt genennt ein ſchalck Jaer. Die gulden zall. rot xi. … Z. 8, rot Nach volgen die waren New vnd fulle Sunn vnd mon … Zwischen den Mondphasen Holzschnitt. Z. 23, rot Nach volgen warlich erwelt zeit der laſſe … Endet Sp. 2 Z. 64 Am ſonntag nach thome gut laß. pur. on die füß Viſch  Am tag Stephani iſt gut laſſen den pferden widder 
Faks. Hofmann-Randall B 14.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2). München SB (Digitalisat).
Einbl 268. VE15 A-370. Schr 3213. Schramm XVIII Abb. 409. BSB-Ink A-388. Hargreaves: Medical Incunabula 9. Hellwig 48. ISTC ia00517500.
Edinburgh Observat. Erlangen UB (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. Fragm.). München SB (6 Ex.). Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 10 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 330 × 238 mm. Z. 33–46 in 2, Z. 49–72 in 3 Sp. 72 Z. Typ. 1:87G. Init. c. 1 Hlzs. Rotdr.
Z. 1 (C³)eleſtiū [C rot] rerū ſtudia ſabinū illū numā. ſub pittagora quidē palliato : ne acriter nimis ne omīo imperite attigiſſe plutharcꝯ tradit : Jlle ſcite  ſatiſ ſollicite aſtꝛoꝝ ſeries motus ſecreta poli : ethereaſ domꝯ docuit: … Z. 28 (A³)nno [A rot] di Mcccc.xcij. eſt ānus Biſextilis Sub domīo Saturni ⁊ Veneris Cuiꝯ aureꝯ numerꝯ eſt  .11. Ciclus ſolaris  .17. Littera dicalis  .A.  … Z. 32, rot Vere iunctiōes ⁊ oppoſitiōes ſolis ⁊ lune diebꝯ equatis Ad Nurmberg … Zwischen den Mondphasen Holzschnitt. Z. 47, rot Tempoꝛa veriſſime fleubothomie at farmacie … Endet Sp. 3 Z. 71 Viceſima tercia flebo. farm. . pedes piſces  Jn die ſtephāi optīa minu. eꝝ . caput aries 
Faks. Heitz-Haebler 72.
Einbl 269. VE15 A-371. Schr 3212. Hellwig 49. ISTC ia00517520.
Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? ×310 mm. 67+? Z. Typ. 1:81G. Init. a, e . Randleiste. 4 Hlzs.
Vorlage: Strasbourg ArchDepart (Digitalisat).
Strasbourg ArchDepart (unterer Teil fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 405 × 290 mm. 66 Z. Typ. 1:90G. Rubr. α. Winkelleiste. Spruchband.
Winkelleiste. Oben Spruchband. Darunter Z. 1 Nach Rat ler vnd auſweiſung der Alten weiſen vnd hochbewerten Maiſter der aſtrology auff den waren lauff Sonnē vnd Monds vnd  mit anſehung der andern Planeten böß vnd gůt aſpect iſt diß almanach gepractitziert auff das Jar als man zalt von Chriſti vnſers liebē  herꝛē gepurt  .M.CCCC. vnd  .lxxxxij. So iſt ain ſchalt iar. … Z. 7–19. Mondphasen. Z. 20 Hie nach volgēd die gantz gůten außerweltē v glückhaftigē tag Aderlaſſens Badens v dʾ Ertzney in pillen getranck … Endet Z. 64 … Sōtag nach Lucie Sco⸗rpion gůt erczney jn tranck  Jenner ⁌ Sontag Mantag voꝛm Chriſtag Fiſch gůt baden erczney jn pilleu laſſen ou die fieß 
Faks. Heitz-Haebler 74.
Reproduktionen: München SB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2), (Ex. 3), (Ex. 4).
C 2259. Einbl 270. VE15 A-360. Schr 3214. Schramm IX Abb. 444. BSB-Ink A-386. CIBN A-268. ISTC ia00517350.
München SB (4 Ex.). Paris BN.
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01473 Almanach auf das Jahr 1492, deutsch. [Würzburg: Georg Reyser, um 1492]. 
1 Bl. eins. bedr. ca. 390 × 223 mm. Z. 7–57 in 2 Sp. 60 Z. Typ. 1:112G. Ein Wappen.
Z. 1 Als man zalt nach Chꝛiſti geburt M.CCCC.xcij. Wirt die guldin zal xj. Der ſonnē zickel xvij. Der ſontagbuchſtaben ſein zwen. Der erſt iſt A. vnd weret biß zu Sant mathis tag/ … Z. 7—20 Mondphasen. Sp. 1 Z. 21 Jenner Montag nach dem iarstag/ Waſſermann. gut in  allen on die ſchinbein/ … Sp. 2 Z. 55 … Am tag Ste-phani/ Wider. iſt gut laſſen den pferden  Unter beiden Sp. Z. 58 Wie wol die nechſtē zwen nach volgend moneten dz laſſen verbottē iſt … Endet Z. 60 Gut auſſerwelt ſag zu der aderlaß den iungen in zunemen. Vnd den alten in abnemen des monds  Darunter Wappen.
VE15 A-372. Hargreaves: Medical Incunabula 10. ISTC ia00517600.
Edinburgh Observat.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1493
01474 Almanach auf das Jahr 1493, deutsch. [Augsburg: Johann Schaur, um 1493]. 
1 Bl. eins. bedr. 382 × 238 mm. Z. 7–20 u. 23–73 in 2 Sp. 73 Z. Typ. 2*:97G. Init. e. Rubr. β. Ein Spruchband. 2 Finsternisscheiben.
Spruchband. Darunter Z. 1 (I)N dem jar als man zelt nach Criſti geburt  .M. cccc.lxxxxiij. iſt eyn gemeyn jar. v F. ſuntäglicher bůchſtab  Die guldin zal  .xij. … Z. 6 ⁌ Hienach volgend new vnd volmon. … Z. 21 ⁌ Hienach volgend nun die aderläſſe. … Endet Sp. 2 Z. 70 …  .xxviii. minut nach mittag halbe werung  .i. ſtūd  vier minut acht puncten verdeckt.  2 Finsternisscheiben 
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 271. VE15 A-373. BSB-Ink A-390. Hubay: Augsburg 80. ISTC ia00517750.
Augsburg SStB (Fragm.). München SB (2 Ex., 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01475 Almanach auf das Jahr 1493, deutsch. [Augsburg] [vielmehr Ulm]: Johann Schäffler, um 1493]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. [5]–[18] u. [21]–[62] in 2 Sp. 63+? Z. Typ. 5:96G. Rubr. Randleiste. Finsternisscheibe.
Z.[1] ⁌ […]rer dyß iars Jupiter Als in ſumma anglicana. Diſtinctione  .ix. Capitulo  .ij […]  ⁌ Nüw vnd bꝛuch nach warem lauff Sonn vnd mons von mittag deß ſelben  tags oder von vergangner mitternacht an zů rechnen ſtund vnd minutten  Z. [5]–[18] Mondphasen. Z. [19] ⁌ Die erwelten tag deß aderlaſſens nach warem lauff vnd angeſchten der ſiben planeten vn[…]  namhaffter ſtilſtender ſtern … Sp. 2 Z. [56] Burgiern jm creps mit […]  Jm ſcoꝛpio mit tranck […]  Jn viſch mit pillulen  Sp. 1 Z. [60] […]ernuß des mons wirt jm apꝛillen am afſter[…] voꝛ tag wan es  .j. ſchlecht  … Rechts daneben Finsternisscheibe. Das Bruchstück endet Sp. 2 Z. [59] ⁌ Ain bedeckung der ſonnen wirt jm wein […]  am donrſtag voꝛ ſant gallē tag nachmitta[…]  es  .ij. ſchlecht vnd  .xxxv. minutten vnd […]  wan es j ſchl[…]…
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-384/10. BSB-Ink A-389. ISTC ia00517700.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 328 × 228 mm. Z. 8(?)–22(?) u. 24–53 in 2 Sp. 63 Z. Typ. 1:170G, 2:83G. Rubr. α. Fußleiste. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1, rot Almanach erffoꝛdenſe.  […] schwarz nach chriſti […]s ſeligmechers geburt rot thauſēt virhundert dꝛey v nūczigk Guldē czale iſt  .12. schwarz Sōnen czirkel  .18. rot von  … Z. 7, rot Hie volgen neuwe vnd volmonde.  … Z. 23, rot Hie volgen erwelte tage. czu aderlaſen. Vnde leib ardzedy nemunge.  … Z. 57, rot ⁌ finſteꝛnis  des mōden schwarz genczlich wirt … Endet Z. 61 … Vnde wiꝛt  voꝛ hindert iꝛes ſchines czweye dꝛitteil.  Lune. Solis.  Darunter Leiste zwischen den Finsternisscheiben.
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Nr 12.
Einbl 273. VE15 A-375. Borm: IG 106. ISTC ia00517760.
Wolfenbüttel HerzogAugustB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01477 Almanach auf das Jahr 1493, niederdeutsch. [Lübeck: Steffen Arndes, um 1493]. 
1 Bl. eins. bedr. 400 × 265 mm. Z. 5–61 in 2 Sp. 61 Z. Typ. 2a:130G, 8:101G. Init. a. Rubr. γ. 2 Wappen. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 18.
Einbl 274. VE15 A-376. Borchling-Claussen 219. Schr 3220. Collijn: Uppsala 922. ISTC ia00517830.
Uppsala UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 234 mm. Z. [28]–[41] in 2, Z. [44]–[60] in 3 Sp. ?+66 Z. Typ. 3:95G, 7:80G. Init. b, d. Rubr. β. 1 Hlzs. Rotdr.
Einbl 275. VE15 A-377. Schr 3215a. Schramm XII Abb. 461. Altmann: Brandis, Moritz 30. Ernst: Kestner-Mus. 65. ISTC ia00517840.
Hannover KestnerM (oberer Teil fehlt).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 392 × 288 mm. Z. 6–86 in 8 Sp. 86 Z. Typ. 1:83G, 2:168G, 8:107G(?). Init. a, b, e. Rotdr.
R 103. 1694. Einbl 276. VE15 A-378. VB² 1919.5. Pascher: Kärnten 110. ISTC ia00517870.
Berlin *SB. Nürnberg StB. Sankt Paul Benedikt (2 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 7–77 in 8 Sp. 86 Z. Typ. 3:68G gemischt m. 7:108G, 12:84G. Init. d, e, k. Rubr. γ. Rotdr.
Z. 1, rot(A)schwarzNnus domini .M.CCCC. xciij. Das erſt nach des ſchalck iar: iſt die gulde zal .xij. Sontagbuchſtab .F. Der Romer zal .xj. Czwiſch lyechtmeß vnd faſtnacht .xvj. tag. … Z. 5, rot (N²)Achuolgen warhafftigen erſcheynung der neuung vnd vollung des monß als gemacht auff Nurnberg: Auch  tag der laſſen vnd ertzeney nach ganczem lauff des monß: vnd der glucklichen planeten aſpect zu ym ⁊.  Sp. 1, rot(I²)schwarz Ener vol am iar  ſtat nach mittag  […] ſtund .xxj. minutē.  … Endet Sp. 8 Z. 81 g Dauid kunig  rot A schwarz Silueſter bapſt.  Unter Sp. 3 Gedꝛuckt zu Nurenberg  Unter Sp. 4-8, rot […]nus des Monß gantz verdeckt Am montag voꝛ Ambꝛoſij nach mitternacht .j.  ſtund .lviij. mi. Der Sunnen. Am donerſtag nach dioniſij .viij. punckt verdeckt ⁊. 
Anm. Digitalisat und Transkription auch in Deutsches Textarchiv [27.XII.2017].
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-379. Baumann: Stuchs 58. BSB-Ink A-392. ISTC ia00517850.
München *SB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01480 Almanach auf das Jahr 1493, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner, um 1493]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 238 mm. Z. 11–24 u. 28–[42] in 2 Sp. 42+? Z. Typ. 1:87G. Init. f. Rubr. α. 1 Hlzs. Rotdr.
Reproduktionen: München UB (Digitalisat).
Einbl 277. VE15 A-380. ISTC ia00517770.
München UB. Sankt Paul Benedikt (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01481 Almanach auf das Jahr 1493, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner, um 1493]. 
1 Bl. eins. bedr. 392 × 238 mm. Z. 12–25 u. 29–57 in 2 Sp. 66 Z. Typ. 1:87G, 6:160G. Init. f. Rubr. α. 2 Hlzs. Rotdr.
Anm. Über den Worten der 3. Zeile:am tag Mathie im Ex. Gotha M die nur teilweise erhaltene, berichtigende Tektur[ſo]nntag vor Mathie.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2267. Einbl 278. VE15 A-381. Schr 3216. Schramm XVIII Abb. 411. BSB-Ink A-391. ISTC ia00517800.
Gotha M (Fragm.). München SB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 303 mm. Z. 34–[94] in 4 Sp. 57+?+42 Z. Typ. 4:93G, 8:188G. Init. c, d. Rubr. α. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 78.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2268. Einbl 279. VE15 A-382. BSB-Ink A-393. Pr 2842. BMC II 618.IC 11363. Pascher: Kärnten 112. ISTC ia00517900.
London BL (Fragm.). München SB (2 Ex.). Sankt Paul Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01483 Almanach auf das Jahr 1493, deutsch. Reutlingen: Johann Otmar, [um 1493]. 
1 Bl. eins. bedr. 370 × 260 mm. Z. 12–25 u. 28–71 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 9:92G. Init. c. 2 Finsternisscheiben.
Einbl 280. VE15 A-383. ISTC ia00517720.
Fulda ZBFranzisk.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 687 × ? mm. 83 Z. Typ. 5:93G. Init. p, dd. Randleisten. 2 Hlzs.
Faks. Heitz-Haebler 77.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2265. Einbl 281. VE15 A-384. Schr 3218. Schramm XX Abb. 163. 164. BSB-Ink A-394. ISTC ia00517930.
München GraphSlg (Hlzs.), SB. Stuttgart LB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. Typ. 1:78G, 3:145G. Init. b, c. α(?) Wappen. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
C 2264. VE15 A-385. Langer II,2 3. ISTC ia00517935.
Wien NB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1494
01486 Almanach auf das Jahr 1494, deutsch. [Augsburg: Johann Bämler, um 1494]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. 23–37 in 2 Sp. 51 Z. Typ. 3:119G. Init. l. Rubr. α. Winkelleiste(?). 2 Finsternisscheiben.
Reproduktionen: Eichstätt UB (Digitalisat).
Einbl 282. VE15 A-386. ISTC ia00517965.
Eichstätt UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01487 Almanach auf das Jahr 1494, deutsch. [Augsburg: Johann Schaur, um 1494]. 
1 Bl. eins. bedr. 366 × 238 mm. Z. 7–20 u. 22–63 in 2, Z. 64–66 in 3 Sp. 66 Z. Typ. 2*:97G. Init. e. Rubr. β. Spruchband. 3 Finsternisscheiben.
Faks. Heitz-Haebler 81.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
H 9746. C 2270. Einbl 283. VE15 A-387. Schr 3225. BSB-Ink A-395. ISTC ia00517960.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 227 mm. Z. [1]–[22] in 6, Z. [23]–[28] in 3 Sp. ?+28 Z. Typ. 11:82G, 26:148G. 4 Hlzs. Rotdr.
Oberer Teil unbekannt. Sp. 1 Z. [1] […]eo ba[…]  c Rochus martrer.  d Julius bapſt.  … Sp. 6 Z. [15] Am mētag v zinſtag  nach ſant thomas tag  iſt der mon im ſcorpiō  iſt mitelle  … Sp. 1 Finsternisscheibe  Z. [22] Am frytag voꝛ mitfaſtē wirt  ſu  von dē mō ein teyl bedeckt. … Endet Sp. 3 Z. [23] … Endet ſo es.ix.ſtet vnd  .xlv. mi.  Hlzs. Darin xylogr. Ein. gut. ſelig. iar. 
Vorlage: Aarau KantB (Einzelfoto).
VE15 A-388. Dahm: Aargau 33. ISTC ia00517968.
Aarau KantB (Fragm.). Zofingen StB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 325 × 228 mm. Z. 8–49 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 1:170G, 2:83G. Init. a. 3 Finsternisscheiben. Rotdr.
Anm. Vgl. Eisermann, Falk: Erfurter Ephemeriden. Perspektiven eines vielseitigen Mediums. In: Bücher und Bibliotheken in Erfurt. Beiträge des gleichnamigen Wiss. Symposiums  ... am 15. u. 16. September 2000  ... im Augustinerkloster Erfurt. Hrsg. Michael Ludscheidt, Kathrin Paasch. Erfurt 2000. S. 29–46. Nr 13. Ebenfalls Falk Eisermann zum Verfasser: „Die Bezeichnung: Almanach Erfordense verwendete ab 1494/1495 der Magister Sigismund von Stockheim für seine Texte. Dass auch dieser (A-389) wohl diesem Autor zuzuordnen ist, wird durch den Berechnungsmodus bestätigt, der mit den anderen (S-191, S-192 und S-194) übereinstimmt. … Da diese Besonderheit bislang in keinem anderen Almanach des 15. Jahrhunderts festgestellt wurde, dürfte Stockheims Verfasserschaft auch für GW 1488 sehr wahrscheinlich sein.“
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
VE15 A-389. ISTC ia00517970.
Bamberg *SB (def.). Wolfenbüttel *HerzogAugustB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 332 × 272 mm. Z. 10–70 in 2 Sp. 70 Z. Typ. 1:94G. Init. a. 3 Finsternisscheiben.
Anm. 1. Ex. Zerbst mit Varianten.
Anm. 2. Nach Stalla Wirffel und Ayrer. Ebenso VE15.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 284. VE15 A-390. Stalla: Ingolstadt VII.1. VB² 1210.5. BSB-Ink A-396. ISTC ia00517980.
Berlin *SB. München *SB (unterer Teil fehlt). Zerbst *Gy.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01490 Almanach auf das Jahr 1494, deutsch. [Memmingen: Albrecht Kunne, um 1494]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. 7–[63] in 2 Sp. 63+? Z. Typ. 6:87G. Init. d. Rubr. γ. Spruchband. 12 Tierkreise.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 286. VE15 A-392. Schr 3226. Saam: Kunne 68. BSB-Ink A-397. ISTC ia00517990.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 372 × 230 mm. Z. 30–57 u. 64–68 in 2, Z. 59–63 in 3 Sp. 68 Z. Typ. 1:83G, 2:168G. Init. f. Leisten. 3 Finsternisscheiben. Rotdr.
Anm. 1. Vgl. Fritz Juntke: Über drei Kalender Jakob Honigers. In: Gutenberg-Jahrbuch 1977 S. 85-90. (cf. GW s.v. Honiger)
Anm. 2. Hartung & Hartung (München) Auktion 132 (2013) Nr 75a. — Bassenge (Berlin) Auktion 103 (2014) Nr 1029.
Faks. Heitz-Haebler 83.
C 2271. R 448. Einbl 287. VE15 A-393. Schr 3229. Vekene: Hochfeder 11. Ce³ A-518. BSB-Ink A-398. Pr 2289. BMC II 474.IB 8167. Bod-inc A-211. Pascher: Kärnten 113. Walsh: Harvard 823. ISTC ia00518000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Edinburgh NL. Klagenfurt DomKap. Kremsmünster Benedikt. Leipzig UB. London BL (Fragm.). München SB (3 Ex.). Oxford Bodl. Philadelphia CPhysicians. San Marino (Calif.) HuntingtonL.
Gesamtüberlieferung: 12 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01492 Almanach auf das Jahr 1494, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner, um 1494]. 
1 Bl. eins. bedr. 379 × 238 mm. Z. 11–23 u. 27–54 in 2 Sp. 61 Z. Typ. 1:87G. Rubr. α. 2 Hlzs. Rotdr.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisat).
Einbl 288. VE15 A-395. Schr 3227. ISTC ia00518050.
Bamberg SB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 500 × 264 mm. Z. 6–38 in 3, Z. 39(?)–103 in 6 Sp. 36+35(?)+32 Z. Typ. 1:87G. Init. Rubr. χ. 3 Finsternisscheiben.
Z. 1 (A)ls man zelt. Nach Cꝛiſti geprt  .M.CCCC.vciiij. das an nach dem ſchalck iare genāt. Emboliſmak. iſt die gldē zal xiij. Der ſuenzickel xviiij. Sontag  buchſtab. E. der Rmer zal. xij. zwiſche lyechtmeſz v vaſchnacht. viij. tag die gebnd zeit oder deſz Allʾa nydʾlegung. … Z. 5, rot Nachuolg warhafftige erſcheynūg der newen. V vollung des monſz gemacht auff Nꝛmberg ⁊c.  Sp. 1, rot febꝛuarius  schwarz New dinſtag nach oberſtan  … Z. 19, rot Nun werd geſetzt die nāhafftig vnd glckliſchtē tag. In keinē pꝛauch hindan geſetzt des glckfalſz  … Z. 39(?)–100(?) Jahreskalender in 6 Sp.  Endet Z. 101(?) Weitter werd erkant dꝛey vinſternuſs di iars komēdn. ⁌ die erſt … Z. 103(?) … Vnd werdt das mittel  .i. ſtūd vnd xlviij. minutteu.  3 Finsternisscheiben 
Vorlage: GW–Manuskript.
Anm. Vgl. Hoffmann, L.: Almanache des 15. und 16. Jahrhunderts und ihre Käufer. In: Beiträge zur Inkunabelkunde 3. F. 8(1983) S. 143 u. Abb. 60.
VE15 A-396. Staub: Michelstadt 5. ISTC ia00518080.
Michelstadt K (def.). Sankt Paul Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 260 mm. Z. 7–20 u. 23–[29] in 2 Sp. 29+? Z. Typ. 4:93G, 8:188G. Init. d.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 289. VE15 A-397. BSB-Ink A-399. ISTC ia00518100.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 255 mm. Z. 8–[76] in 2 Sp. 76+? Z. Typ. 11:91G, 18:82G, 17:145G. Init. n. Rubr. λ. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Z. 1, rot (A²)nno di. schwarz Milleſimoquadꝛingenteſimononageſimoquarto currente Aureus numerus xiii. Ciclus ſolaris. xix. Littera dicalis E. In-ditio xii. … Z. 6 Sequun tꝑa cōiunctionū et oppoſitionū ſolis et lune ſcm verū motū eoꝛū ad  longitudinem vigintiſeptem graduum et viginti minutoꝛum a vero occidente.  … Z. 22 ⁌ Sequuntur nunc tꝑa minutionū electaꝝ m verum motū lune. … Sp. 1 Z. [74] Finsternisscheibe. Daneben Eclipſis ſolis particularis … Sp. 2 Z. [74] Finsternisscheibe. Daneben Eclipſis lune integralis erit ſabbato a palmarū … Endet Z. [75] … et dimidia duratio eſt una hora et quadragintaſex minuta. 
Vorlage: GW-Manuskript.
Anm. Der in Z. 7 angegebene Längengrad weist mit ziemlicher Sicherheit auf Strassburg hin.
Reproduktionen: Heidelberg UB (Digitalisat).
VE15 A-398. Schlechter-Ries 52. ISTC ia00517950.
Heidelberg *UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 736 × 261 mm. 92 Z. Typ. 5:150G, 12:93G. Init. f, g. Leiste. 6 Hlzs. Spruchband 3 Finsternisscheiben.
Faks. Heitz-Haebler 82.
Reproduktionen: Stuttgart LB (Digitalisat).
C 27. Einbl 290. VE15 A-399. Schr 3231. ISTC ia00518150.
Stuttgart LB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 357 × 260 mm. Z. 9–56 in 2, Z. 57–62 in 3 Sp. 62 Z. Typ. 5:96G. Init. p = s. Rubr. δ. 3 Finsternisscheiben.
Z. 1 (I)Ndem als man zalt nach Criſti gepurt Tauſent vierhūdert vnd in dem lxxxxiiij. Iare iſt E ſontagbůchſtab ⁌ Gulden zal  xiij. ⁌ Sonnen circkel .xix. … Z. 7 ⁌ N[…]n bꝛuch nach warem lauff ſonn v mons … Z. 22 ⁌ Die erwölten tag des aderlaſſens nach warem lauff vnd angeſichten der ſiben planeten … Endet Sp. 2 Z. 55 … Montag nach dem Criſtag. Waſſerman. Gůt  den iungen. on die pain. Sp. 1 Z. 57 Ain tail bedeckung der Soen wirt Im  mertzē … Endet Sp. 3 Z. 61 … v endet ſich wann es ix  ſchlecht vnd xxxiii. minuten  U.d.Sp. 3 Finsternisscheiben 
Reproduktionen: Stuttgart LB (Digitalisat).
VE15 A-400. Amelung: Frühdruck 167. ISTC ia00518200.
Stuttgart *LB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1495
2 Sp. 80a Almanach auf das Jahr 1495, deutsch. [nach 1500]. 
C 2275.
Vielmehr auf das Jahr 1535 oder 1546.
01495 Almanach auf das Jahr 1495, deutsch. [um 1495]. 
1 Bl. eins. bedr. Spruchband. Hlzs.
Anm. Nicht identisch m. VE15 W-55 = M51796.
Lambach [Benedikt] (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 233 mm. 3 Sp. ?+36 Z. Typ. 1:87G. Ein Wappen. Rotdr.
Anm. 1. Zur Verfasserfrage vgl. Borsa, Gedeon: Budai delkörre készült újabb falinaptar az 1495 é. In: Magyar Könyvszemle 95(1079) S. 202-210. Danach nicht dem Johannes Muncz zuzuschreiben.
Anm. 2. Vgl. auch GW M2565810.
VE15 M-170. ISTC ia00518570.
Nürnberg StB. Praha Kap (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01497 Almanach auf das Jahr 1495, deutsch. [Augsburg: Johann Schaur, um 1495]. 
1 Bl. eins. bedr. 358 × 220(ohne Init.) mm. Z. 7–66 in 2 Sp. 66 Z. Typ. 2*:97G. Init. e. Rubr. β. Ein Spruchband.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 291. VE15 A-401. BSB-Ink A-400. ISTC ia00518300.
München SB (3 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 238(ohne Randleiste) mm. Z. 5–59 in 2 Sp. 59 Z. Typ. 6:105G. Init. f. Rubr. β. Leiste. 7(?) Hlzs. Spruchband
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 292. VE15 A-402. BSB-Ink A-401. ISTC ia00518350.
München SB (3 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 307 × 249 mm. Z. 8–21 u. 28–54 in 2 Sp. 54 Z. Typ. 13:110G. Init. e. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 86.
Einbl 293. VE15 A-403. Geldner: Bamberg 105. Hellwig 50. ISTC ia00518370.
Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 314 × 211 mm. Z. 8–21 u. 27–51 in 2 Sp. 51 Z. Typ. 11:156G, 12:81G. Init. d. DrM I.
Faks. Heitz-Haebler 85.
Einbl 294. VE15 A-404. Geldner: Bamberg 106. Hellwig 51. ISTC ia00518380.
Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 392 × 260 mm. Z. 6–29 in 2, Z. 32–54 in 3 Sp. 54 Z. Typ. 1:133G, 2:133G. Init. c, d, i(Leiste). Rotdr.
Z. 1 (I²⁷)N anno natali chꝛiſtiano. rot MCCCClxxxxv. schwarz Aureus nūerus. rot xiiij. schwarz Littera dicalis. rot D  schwarz Ciclus inditiōis. rot xiij. schwarz Interuallū.rot ix. schwarz hebdomade. rot iij. … Z. 5, rot Sequūtʾ cōiunctiōes ⁊ oppoſitiōes lune … Z. 6–29 Mondphasen  Z. 30 Pꝛactica wiene rot Dies ſelecti ad minutōnū ⁊ purgatōnū ⁊ medicaminū recipiendoꝝ … Sp. 1 Z. 32, rot (I)Anuarꝯ schwarz ſab pꝯ ſiueſtribo-na ꝓ flegmatico ter caput … Endet Sp. 3 Z. 53 In vigilia natītatis  chꝛiſti bona ter caput. 
Vorlage: Wien NB (Einzelfoto).
Anm. Vgl. Borsa, Gedeon: Vier unbekannte Einblattdrucke aus dem XV. Jahrhundert in der Österreichischen Nationalbibliothek. In: Gutenberg-Jahrbuch 1958 S. 84–89.
Reproduktionen: Wien NB (Digitalisat).
VE15 A-405. Dokoupil: Brno 14. ÖNB-Ink A-236. ISTC ia00518500.
Wien NB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z.16–[84] in 2 Sp. 84+? Z. Typ. 1:76G. Init. a. Rubr. α. 1 Hlzs.
Z. 1 (I¹²)Neffabilis oīm aſtroꝝ enumeratoꝛ Nō ea ſinit ꝑprys oꝑacōibꝯ eſſe oꝛbata cū in ſuꝑioꝛibꝯ ⁊ inferioꝛibꝯ mirabili ſua ſtupēda collocauit oꝛdinacōe … Z. 8 … ꝓ anno di. M.cccc.xcv. … Z. 9 … ꝓ gloꝛia ⁊ honoꝛe dei ⁊ lipfenſi ſtudio ampliādo … Z. 15, rot … Cōiūceōnes Quadratuꝛe et Oppoſicioēs luminaꝛiū ſcm veꝛū motū eoꝛūdē tēpoꝛibꝯ etis calcolate Cū minucionibꝯ  … Sp. 1 Z. 71 dies balneacionum electi ſcm  numerū dier cꝯlibet menſis:  … Sp. 2 Z. 75, rot ⁌ Mars schwarz dominus anuo hoc interfectiones bellandi deſiguans  Hlzs. 
Vorlage: Wien NB (Einzelfotos).
Anm. Vgl. Holter, Kurt: Über einige unbekannte Wiegendrucke in oberösterreichischen Sammlungen. In: Gutenberg-Jahrbuch 1970. S. 97–107
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
VE15 A-406. Stalla: Ingolstadt IV.3. BSB-Ink A-402. ISTC ia00518400.
Linz LB (def.). München SB. Wien NB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01501 Almanach auf das Jahr 1495, deutsch. [Leipzig: Gregor Boettiger, um 1495]. 
1 Bl. eins. bedr. 321(ohne Hlzs.) × 282 mm. Z. 8–19 u. 22–71 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 1:90G, 2:136G. Init. c. Rubr. α. DrM II. Rotdr.
Einbl 295. VE15 A-407. ISTC iv00009200.
New York MorganL (Fragm.). Sankt Petersburg NB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
Anm. Der jetzige Verbleib des Fragments ist nicht nachweisbar. Nach der von Schreiber gegebenen Beschreibung handelt es sich zweifelsohne um das Bruchstück eines Kalenders in der Art von GW 1501, möglicherweise um ein Fragment des gleichen Druckes. Vgl. Beiträge zur Inkunabelkunde N.F. 1(1935) S. 114.
VE15 A-408. Schreiber: Handb. 1931.
Ehem. Prof. von Drach (Marburg) (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 210+? × 278+? mm. 6–19 u. 21–46 in 2 Sp. 46+? Z. Typ. 1:90G, 2:136G. Init. c. Rubr. α. Rotdr.
Z. 1, rot (A)Ls man czelt nach Criſti geburth Tauſent vierhundert und  .lxxxxv. iar Die gulden tzal  .xiii. De[…]  schwarz nen tzal  .xx. Sontag [Buc]hſtaben. D. Von weynnachten auff … Z. 5 … auff die ſtadt Bꝛeſlaw gerechtfertigent.  … Bricht ab Sp. 2 Z. 46 kreutz tag gut bad pur. in kuch. Sotag voꝛ deſz hey. ✠ tag gut co[l]e. an die lūg 
Vorlage: Lewicka-Kamińska (Taf. 12).
Anm. Zur Verfasserfrage vgl. Wehmer in Beiträge zur Inkunabelkunde. N.F. 1(1935) S. 114. — IBP setzt an Valentinus de Zielona Góra (Grünberg, Valentinus de Viridi Monte).
VE15 A-409. IBP 5496. ISTC iv00009100.
Kraków BU (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 22+? Z. Typ. 1:90G, 2:136G. 1 Hlzs.
Sp. 1 Z. [1] […]ei fleg. an das heubt Am tag vitalis gut cole. an die lūg. pur. in  […] des an dem tag aber gut voꝛ die ſelbē an die lūg … Bricht ab Sp. 2 Z. [2], rot Wein[…]  schwarz Den tag […]  ſimo. v […]  die fueſſe […]  rot Winte[…]  schwarz cole. an d[…]  unter beiden Sp. Hlzs. 
Vorlage: Kiseleva, L.: Neue Wiegendrucke in der Bibliothek der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. In: Beiträge zur Inkunabelkunde 3,3 (1967), S. 1476–149 (Abb. 34).
VE15 A-410. ISTC iv00009120.
Sankt Petersburg Akad (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 408 × 281 mm. 2 Sp. 71 Z. Typ. 1:90G, 2:136G. Init. c. Rubr. α. DrM II. Rotdr.
Einbl 296. VE15 A-411. Schr 3233. IBPAddII † 93. VB² 1372.3. ISTC iv00009150.
Berlin ehem. SB (nicht nachweisbar). Sankt Petersburg NB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 226 mm. 2 Sp. ?+65+? Z. Typ. 1:81G, 3:149G. Init. b. Rubr. α.
Faks. Hofmann-Randall B 16.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2).
Einbl 297. VE15 A-412. ISTC ia00518390.
Erlangen UB (4 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm., 3. Ex. Fragm., 4. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 380 × 259 mm. Z. 8–20 u. 23–67 in 2 Sp. 69 Z. Typ. 8:92G. Rubr. ε. 13 Hlzs.
Faks. Heitz-Haebler 87.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2274. Einbl 299. VE15 A-414. Schr 3235. BSB-Ink A-403. Hubay: Neuburg-Ottobeuren 18. ISTC ia00518600.
München SB. Ottobeuren Benedikt.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 374 × 233 mm. Z. 16–29 in 2, Z. 31–82 in 3 Sp. 82 Z. Typ. 1:87G. Init. a. Rubr. α. 1 Hlzs. Rotdr.
Z. 1, rot (M¹³) schwarz Aint etlich vnter den vmveyſzen Das man nichts warer ding durch die kunſt 8 ſtern erfindē můg. wa ſie ſey vō  den dingen dy beſchehē oder nie můgen beſchehē. … Z. 8 … zu dem mēſchlichē nucz zu raittē. auf dy gegent Wienn v  an ſtet da pey diſz iars vnſers hayls rot M.CCCC.lxxxxv … Z. 16–29 Mondphasen  Daneben Hlzs.  Sp. 3 Z. 66, schwarz Am tag Lucie. gut im gedrāck auſz zvo treybē die  -vbrig feuchtigreyt.  … Endet Z. 82 Weinmō vi xiii xiiii xxii 
Vorlage: Moskva GosB (Einzelfoto).
VE15 A-413. ISTC ia00518580.
Moskva GosB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × ?(Z.1–7 240 breit) mm. 35 + ? Z. Typ. 5:150G, 12:93G. Init. a, f. β(?)
Nach rat vnd verſtentnüß der meiſter des geſtyrns vnd der artz[ny] Synt diſe monſchyn/mit iren leßen geſatzt nach woꝛem louf der ſonen vnd des mones. Vff die hche des poly  .xlviij. grad ☞ Des joꝛes Criſti  .M.CCCC.xcv. Vnd iſt D ſontag bůchſtab. vnnd  … Z. 8 (D¹)As erſte nuw wrut vff mntag nach ſant pauls kerung tag … Bricht ab Z. 34 … Am zinſtag/v mitwoch nach ſant vix tag im  wider/iſt gůt laſſen 
Vorlage: Erlangen UB (Einzelfoto).
Faks. Hofmann-Randall B 17.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisat).
VE15 A-415. ISTC ia00518550.
Erlangen UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 24 + ? Z.
Z. 1 NACH radt vnd beſchlůß der meiſter des geſtirnes vnd auch der artzeny. So ſint […] mit  yren leſen vff den gewaren lauff ſonnen v monß mit abſcheidūg der bſen planet[…] pol.  xlvij. gradt. Des Iars nach Criſti vnſeꝛs herꝛen geburt Duſent vierhundert n[…] Iar v  iſt  .D. ſuntag bůchſtab v xiiij die guldin zal. … Z. 9 (D¹⁵) Das erſt nüw würt vff montag nach ſant […] … Bricht ab Z. 22 … vff mitwoch voꝛ gregorij voꝛ mitag ſo es  .iiij[…]nuten  […] nach gre[…] iſt der […] 
Vorlage: VE15.
Reproduktionen: VE15 (Abb. 11).
VE15 A-416. ISTC ia00518560.
Trier StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1496
1 Bl. eins. bedr. etwa 560 × 250 mm. 18+?+37+? Z. Typ. 1:94G. Leisten. Hlzs.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 300. VE15 A-426. Alberts: Anshelm 1. BSB-Ink A-409. ISTC ia00520250.
München SB. Römhild K (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. [6]–[67] in 2 Sp. ?+36+?+31 Z. Typ. 2*:97G. Init. c. Rubr. β. Leisten.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2279. Einbl 302. VE15 A-417. BSB-Ink A-404. ISTC ia00518800.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01507 Almanach auf das Jahr 1496, deutsch. [Bamberg: Johann Pfeyl, um 1496]. 
1 Bl. eins. bedr. 323 × 250 mm. Z. 23–49 in 2 Sp. 49 Z. Typ. 11:156G, 13:110G. Init. r. Rotdr.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 303. VE15 A-419. Geldner: Bamberg 108. BSB-Ink A-405. ISTC ia00518850.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 245 mm. Z. 8–[38] in 2 Sp. 38+? Z. Typ. 5:92G. Init. l. Rotdr.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 18.
VE15 A-420. Madsen 148. ISTC ia00518900.
København KglB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × ? mm. Z. 14—81 in 4 Sp. 81+? Z. Typ. 1:81G, 3:149G. Init. a, b. Rubr. α.
Z. 1 […] nonageſimūſextū calculatū. Cōiunctiones et Oppoſitiones  […]rea feſta mobilia. Dies minutionū. Farmaciarū. gelide motu  … Sp. 1 Z. [14]–[31] Mondphasen  Z. [32] (I²)tem inſpicienda eſt aeris diſpoſitio in fleubotomia … Sp. 4 Z. [40] Electio pro farmacia  … Bricht ab Sp. 4 Z. [54] Reliqua ſigna ꝓ farmacijs recipiendis nō cōferūt.  ⁌ Unde inter omnia ſigna mihi videtur ꝙ cancer  eſt cōuenientius ſignū ad farmaciā. et deinde piſces  Hec e ſigna non ſunt fixa. ſed ſunt aquatica: fri
Vorlage: Mainz GutenbergM (Einzelfoto).
VE15 A-420/10. ISTC ia00520170.
Mainz GutenbergM (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr.
Z. 1 Almanach presens calculatum in vrbe metropolitana moguntinēſi Continet Conjunctiones et Opposiciones luminariū veras diebus equatis ac horis ad meridianū jnclite ciuitatis mogūtine redactis Dies quo mi[…]rmaciarū ſcďm aspectus planetarū ad lunā electos oſtendit. Ad annū di M. CCCC. XCVJ. bisextilem currētem … Bricht ab Z. ? … Pisces ſi cuiquam (i kopfstehend) diei annotantur valet eo die farmacia in pilulis. Reli vero signa ad farmacias dandas in vti[…] 
Vorlage: Fischer, G.: Beschreibung typographischer Seltenheiten und merkwürdiger Handschriften. Nürnberg 1804. 6. Lfg. S. 88-93.
Anm. Vgl. N.V. Varbanets: Incunabula in the Saltykov-Shchedrin Library. In: The Book Collector 4(1955) S. 275–276.
VE15 A-421. ISTC ia00520175.
Sankt Petersburg NB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 324 × 219 mm. Z. 11–68 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 4:87G, 5:136G. Init. d. Rotdr.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 305. VE15 A-422. BSB-Ink A-407. ISTC ia00518950.
Ansbach SB (def.). München SB. Nürnberg StB.
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01510 Almanach auf das Jahr 1496, deutsch. [Nürnberg]: Kaspar Hochfeder, [um 1496]. 
1 Bl. eins. bedr. 305 × 196 mm. Z. 11–23 u. 29–64(?) in 2 Sp. 64 Z. Typ. 1:83G, 2:168G. Init. a, b, e. Rubr. α. Rotdr.
Faks. Hofmann-Randall B 19.
Reproduktionen: Erlangen UB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2), (Ex. 3), (Ex. 4). München SB (Digitalisat).
Einbl 301. 307. VE15 A-423. Vekene: Hochfeder 23. Ce³ A-519. VB² 1921.3. BSB-Ink A-406. Hubay: Augsburg 81. ISTC ia00519000.
Augsburg SStB (def.). Berlin *SB (2 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm.). Erlangen UB (4 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm., 3. Ex. Fragm., 4. Ex. Fragm.). Evanston UL. München SB. Nürnberg StB. Praha NKn (def.). Regensburg BischZB (Fragm.). San Marino (Calif.) HuntingtonL (def.). Stuttgart LB (2 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 15 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 9–69 in 2 Sp. 69 Z. Typ. 1:83G, 8:107G, 10:175G. Init. d. Leiste. Hlzs. Rotdr.
Faks. Hofmann-Randall B 18.
Einbl 306. VE15 A-424. Schr 3236. 3239. Vekene: Hochfeder 24. Ce³ A-520. BSB-Ink A-408. Sallander: Uppsala 1547. Walsh: Harvard 827. ISTC ia00520000.
Boston (Mass.) CountwayLMed. Erlangen UB (3 Ex., 1. Ex. def., 2. Ex. Fragm., 3. Ex. Fragm.). Montréal OslerL. München SB. Nürnberg StB (Fragm.). Salzburg BenediktPeter. Uppsala UB. Wien Albert.
Gesamtüberlieferung: 10 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 265+? × 170+? mm. Z. 13–25 u. 28–[41] in 2 Sp. 41+? Z. Typ. 1:83G, 10:175G. Init. c. Leiste. Rotdr.
Z. 1, rot Almanach iuxta Meridianum incliti regni hungarie. Anno ſaluti[…](A) schwarz D Cōmunem reipublʾca vtilitatem: coꝛpoꝛum  humanoꝝ ⁊ curationē ⁊ ſeruationem vtiliſſimum ꝑfecto … Z. 8 15 Ciclus ſolaris 21 Le doīcales due. Prima L durans vſ ad feſtum diui Mathie. De hic ſca vero B uſ ad finem anni huiꝯ … Z. 10 … Paſca doīca ꝓxima a diē ſancti Ambꝛoſij … Sp. 1 Z. 13, rot Coniunctiones schwarz ſuꝑ meridiano Budenſi  … Z. 26 Inde aūt ad hūcim ānū … Bricht ab Sp. 2 Z. 41 Die ſabbati […] melācolico p[…]
Vorlage: Martin NKn (Einzelfoto).
VE15 A-425. Vekene: Hochfeder 25. IBS 34. Kotvan-Frimmová 10. ISTC ia00520050.
Martin NKn (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 247+? × ? mm. 17 Z. Typ. ca.120G, 4:80G. Init. g. Leisten. Rotdr.
Z. 1 (A)Lmanach pour lan  .Mil.CCCC.Quattꝛeui[…]  quelle heure elle yſt de lū ⁊ entre en lautre. Et p[…] Bricht ab Z. 17 … eſtꝛe ptees as le midi ou leurs figures […] 
Vorlage: London BL (Digitalisat).
Anm. 1. Vgl. Painter in Friends of the National Libraries. Annual Report 1970 S. 8.
Anm. 2. M32 nicht Typ. 3:108G, wie GfT2145, aber C2 eckig m. Dorn. Leisten teilw. wie in GW 13121.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 66.
ISTC ia00520200.
London BL (Fragm., linke Bogenhälfte).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 325 × 495 mm. 2 Sp. 64 Z. Typ. 3:90G. Init. a, b(?). 1 Hlzs. Rotdr.
Einbl 308. Tobolka: Prvotisky 17. Urbánková: Soupis 33. Urbánková: Knihopis XXXIV. Bošnjak 21. ISTC ia00518700.
Praha NM.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 335 × 235 mm. Z. 13–26 u. 29–67 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 13:94G. Rubr. η. Leiste. Randleiste m. Hlzs.
Randleiste mit Hlzs.  Daneben Z. 1 In dem Als man zelt nach Criſti vnſers herren gepurt  .M.cccc.xcvj. iſt ain ſchaltiar. vnd C. Sontag bůchſtab biſz vff ſant Matheis tåg/ vnd darnach. B. das iar vol hinaus Guldin zal. xv. … Z. 10 Hie nach volgen New mon vnd Brůch nach warem lauff Son vnd Mons  … Z. 27 Die erwelten tag des aderlaſſens nach warem lauff vnd angeſichten der ſiben planeten vnd  … Endet Sp. 2 Z. 67 Freitag darnach gůt den alten on die diech  ſchütz.  U.d.Sp. Getruckt zů Rüttling 
Vorlage: Tübingen Stift (Einzelfoto).
VE15 A-427. Hummel-Wilhelmi 33. ISTC ia00519700.
Tübingen Stift.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+23 Z. Typ. 26:98G. Rubr. ζ. Leiste. 1 Hlzs.
Z. [1] […] ntag. voꝛ vnd an des heiligen crutz dag jm ſchutzen iſt gůt/ vft ſamſtag vnd  […] matheus tag. jm waſſeꝛer. iſt gůt loſſen. rotschwarz Der bruch wurt Vff dornſtag- … Endet Z. 22 … jn der wog […] gůtē loſz  […] tag jm ſcoꝛpiō iſt mittel An des nuwen. Jars abent vnd tag im ſchutzē gůt  Rechts Leiste, unten Hlzs. 
Vorlage: L’art ancien (Zürich) (Oktober 1939) (Einzelfoto).
VE15 A-428. ISTC ia00520070.
L’art ancien (Zürich) (Oktober 1939).
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 1 u. 2  Sp. 13+? Z. Typ. 2*:97G. Rubr. β. Leisten. 2 Hlzs.
Hlzs.  links u. rechts Randleiste. Dazwischen, links Hlzs. Rechts daneben Z. 1 unleserlich (xylogr?). Z. 2 vnſers he[…]iſti  .M.cccc.xcvj. iar. Iſt ein ſchaltiar. daz iſt  … Bricht ab Z. 13 … iungen on das haubt. ⁌ Bꝛuch. 
Anm. 1. Unterer Teil jetzt GW0128440N.
Anm. 2. Vgl. Amelung in Gutenberg-Jahrbuch 1980 S. 235–245.
Reproduktionen: München UB (Digitalisat).
Einbl 309,1. VE15 A-418. ISTC ia00520100.
München *UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 378 × 247 mm. Z. 10–23 u. 26–63 in 2 Sp. 63 Z. Typ. 2:92G. Init. a. Rubr. α. Leiste. 2 Spruchbänder.
Links Randleiste m. H.S. im Schild. Oben Spruchband. Darunter Z. 1 (A¹⁰)Nno domini Milleſimo Quadꝛingenteſimo Nonageſimoſexto/ Anuus biſextilis/ La dominicalis C.  vſ ad feſtum Mathie/ … Z. 8 ⁌ Coniunctiones et oppoſitiones luminarium … Z. 24 ⁌ Dies electi minutionum ſecundum veruz motum Septem planetarum  … Endet Sp. 2 Z. 60 … ⁌ Quarta feria poſt lucie/ Aries/ bona iuuenili pꝛeter caput Sexta feria poſt natiuitatis criſti/ Sagittarius/ bona ſe⸗nili pꝛeter coxas.  Unter beiden Sp Spruchband.
Vorlage: Augsburg SStB (Foto). Einbl.
Einbl 310. VE15 A-430. Hubay: Augsburg 82. ISTC ia00520150.
Augsburg SStB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 9–22 u. 24–60 in 2 Sp. 60+? Z. Typ. 2:92G. Rubr. α. Leiste. 1 Spruchband.
Links Randleiste. Oben Spruchband. Darunter Z. 1 ⁌ In d[…] man zelt nach Criſti vnſers herren gepu[…] M.CCCCxcvi […] iſt ain ſchaltiaꝛ/ […]  ſant Matheis tag/ v darnach B das iar vol hinaus … Z. 7 ⁌ New vnd bꝛüch nach warem lauff Sonn vnd Mons … Z. 23 ⁌ Die erwelten tag des aderlaſſens nach warem lauff vnd angeſichten ď ſiben planeten  vnd etlicher namhaffter ſtillſtender ſtern … Bricht ab Sp. 2 Z. 58 … ⁌ Montag After […]  den iungen on die füeß ⁌ […]  ten on die lend 
Vorlage: München SB (Digitalisat). Stuttgart LB (Digitalisat).
VE15 A-429. Amelung: Frühdruck 170. BSB-Ink A-409.050. ISTC ia00520130.
München SB (def.). Stuttgart LB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 333×246 mm. 7 Sp. 68 Z. Typen aus Brescia: 1:90/92H quadr., 2:90/92H kurs., 3:140H quadr., 4:240H quadr.. Init. a. 2 Hlzs.
Z. 1 עשה ירח למועדים   ופדוײ ה׳ ישובון ובא[…]   שמש ידע מבואו 
Z. 2, rechts und links je ein Hlzs. Dazwischen (ש) (נ) (ת)(ר) (נ) (ג)
Dazwischen חמשת אלפים ורנז׳ לבריאת עולם כ״א למחזור חמה י֜ג֜ למחזור זר״ע ישר״אל  …
Z. 6 אבינו מלכנו חדש עלינו שנה טובה   אבינו מלכנו הצמח לנו ישועה בקרוב  תשרי
Daneben ליל ה׳ א׳ שעה ת״קעח חלקי ח׳ סטימרו  …
Danebenרה֞  …
Daneben מרחשון וכסלו כסדרן והשנח פשוטה ימיח שנ״ד שבתותיח נ״א האזינו ג׳ בו  הפטרה ביחזקאל …
Daneben תקופתו לרב אדא  יום ל י֞ו שעות קצ״ב  חלקים נ׳ח רגעים  …
Daneben וגינודו  יום ה׳ כ״א שעות מד דקים החמה  במאזנים וחלבנה בטלה …
Daneben קליני סיטמרו  יום ה׳ כ״ג אלול  …
Endet Z. 64 … שנת חמשת אלפים ורנ֞ח לבריאת עולם כ֞ב למחזור חמה י֞ד  למחזור זרע֞ ישראל …  … ואלף ותכ֜ח  לחרבן בית קרשנו ותפארחנו תבנח והכונן כמהרה בימינו אמן  לשנה   הבאה   בירוש לם 
Faks. Thes.typ.hebr. Suppl. 91.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 17.
Offenberg: Census 5. Ce³ Heb-3. Iakerson 79. ISTC ia00520270.
New York JewTheolSem.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1497
1 Bl. eins. bedr. 385 × 282 mm. Z. 6–58 in 2 Sp. 58 Z. Typ. 6:105G. Init. c. Rubr. γ. Leiste. 9 Hlzs. Spruchband. Finsternisscheibe. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 89.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 311. VE15 A-431. Schr 3242. BSB-Ink A-410. ISTC ia00520350.
München GraphSlg, SB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01516 Almanach auf das Jahr 1497, deutsch. [Bamberg: Johann Pfeyl, um 1497]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. [1]–[18] in 2 Sp. ?+18 Z. Typ. 11:156G, 14:110G. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 312. VE15 A-432. Geldner: Bamberg 109. BSB-Ink A-411. ISTC ia00520400.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 400 × 275 mm. 4 Sp. Rotdr.
Anm. 1. Kein Material vorhanden.
Anm. 2. Vgl. Schwarz (Wien) Kat. 1(1919) Nr 29.
VE15 A-433. Stalla: Ingolstadt IV.6.
1 Bl. eins. bedr. 400 × 275 mm. Z. 22–55 in 2 Sp. 55 Z. Typ. 1:93G. Init. a, b. Rubr. α. Leiste.
Anm. Exemplar Schleusingen Gy (Progr. 1879, S. 8), jetzt verschwunden, trug das Impressum: Gedrückt In der löblichē Vniuerſitet Ingolstat Durch Jeorgen Wyrffel Und Marxen Ayrer.
R 1779. Einbl 313. VE15 A-434. Stalla: Ingolstadt VI.6. ISTC ia00520420.
Schleusingen M.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. 28+? Z. Typ. 1:90G, 2:136G. Init. e. Finsternisscheibe. 1 Hlzs.
Sp. 1 Z. [1] […] ein alte  […] r. in pil.  […]r. in kuc.  … Sp. 2. Z. [19] … Am tag ď r[…] gen kind gut iūgen cole. an die fuſz pu[…]  Finsternisscheibe Des mons finſternus Am […]  nach mittag im halbe zeyg[…]  ſtū mi. liiij. … Endet Z. ? Iupiter vnde mars regirer d[…] 
Vorlage: Kiseleva, L.: Neue Wiegendrucke in der Bibliothek der Akademie der Wissenschaften der UdSSR. In: Beiträge zur Inkunabelkunde 3,3 (1967), S. 147–149 (Abb. 35).
VE15 A-434/10. ISTC ia00520430.
Sankt Petersburg Akad (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01518 Almanach auf das Jahr 1497, niederdeutsch. [Magdeburg: Moritz Brandis, 1496/97]. 
1 Bl. eins. bedr. ca 417 × 285 mm. Z. 5–82 in 2 Sp. 82 Z. Typ. 5:160G, 9:89G. Init. β. 1 Hlzs. Rotdr. 2 Zierstücke.
Anm. Vgl. Collijn: Ettbladstryck I,2 S. 25–30. Abb.: Collijn: Ettbladstryck II,2 Taf. 16 (Ex. Uppsala UB) [12.IV.2017].
Einbl 314. VE15 A-435. Borchling-Claussen 277. Schr 3243. Altmann: Brandis, Moritz 54. Collijn: Uppsala 925. Wilhelmi: Greifswald 23. ISTC ia00521100.
Greifswald GeistlMin (Fragm.). Uppsala UB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 337 × 213 mm. Z. 6–69 in 2 Sp. 69 Z. Typ. 3:108G, 4:87G. Init. e. 2 Finsternisscheiben. DrM I. Rotdr.
Anm. Nicht Sheehan: Vaticana A-203.
Einbl 315. VE15 A-436. Collijn: Stockholm 1287. Collijn: Uppsala 924. ISTC ia00520440.
Stockholm KglB. Uppsala UB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+38+? Z. Typ. 5:168G, 13:72G. Rotdr.
Sp. 1 Z. [1] nis bapt[…]  rot Julius schwarz Quarta feria poſt […] bona p[…] ⁊ duobꝯ  diebus ſequētibus. farmatia electa in potiōe. … Sp. 1 Z. [31], rot Eclipſes inſuꝑ luminariū a quibꝯ gradia in hec inferiora ꝑueniūt accidentia vti chariſſimꝯ Ptolemeꝯ in ſco quadruꝑtiti ſui refert hic placuit ſubiūgere. … Bricht ab Sp. 1 Z. [38], rot … Tus aūt tociꝯ eclipſis tribꝯ hoꝛis ⁊ trigītatribꝯ minut fere terminabi  … Bricht ab Sp. 2 Z. [37], schwarz katherine balneū optimū ⁊ […]  rot December […]
Vorlage: München SB (Einzelfoto).
Anm. Nicht in BSB-Ink. In München nicht aufzufinden.
VE15 A-438. ISTC ia00520447.
München *[SB] (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 213 mm. 2 Sp. ?+32 Z. Typ. 3:108G, 4:87G, 5:136G.
Oberer Teil unbekannt. Sp. 1 Z. [1] […] tag voꝛ mittag vi  lviij  Vol am mitwoch nach dyoniſij voꝛ mittag xi  xxxiiij  Wyntermon  New mitwoch voꝛ ſymonis v inde nach mit. v  xiij  … Z. [30] Ein gancze bedecknng des Mons iſt auff mitwoch nach ſandt Anthonius tag nach mittag  So es vi. ſchlecht vnd xxxvi. minuten.  Links daneben Finsternisscheibe  … Sp. 2 Z. [2] Sontag mōtag voꝛ laurēti gnt iūgē one dy diech ſchcz  … Endet Sp. 2 Z. [30] Sonn  .iij. punckt bedeckt auff ſābſtag nach  Jacobi nach mittag. So es  .iij. ſchlecht vnd  zwo minuten.  Im heumond  Rechts daneben Finsternisscheibe 
Vorlage: Città del Vaticano BVat (Einzelfoto).
VE15 A-437. Sheehan: Vaticana A-203. ISTC ia00520443.
Città del Vaticano BVat (Fragm. unterer Teil. Sign. III 263).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 400 × etwa 265 mm. Z. 7–20 in 2, Z. 24–45 in 3 Sp. 47 Z. Typ. 1:87G. Init. b, d. Hlzs. 2 Finsternisscheiben. Rotdr.
Anm. Z. 6 statt volgenttauchvolgent (Ex. München SB. Würzburg UB).
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 298. 316. VE15 A-439. Pell 6897. BSB-Ink A-412. CIBN A-270. Sheehan: Vaticana A-204. ISTC ia00520450.
Città del Vaticano BVat (Fragm.). München SB (3 Ex.). Paris BN (Fragm.). Würzburg UB.
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 40+? Z. Typ. 1:90G(?). Init. a(?). Rotdr.
Reproduktionen: Praha NKn (Digitalisat).
Einbl 317. Tobolka: Prvotisky 18. Urbánková: Soupis 34. Urbánková: Knihopis XXXV. Bošnjak 22. ISTC ia00520300.
Praha NKn (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 246 mm. Z. 19–74 in 2 Sp. 74 Z. Typ. 2:94G, 18:93G, 19:155G. Init. m.
Vorlage: Gniezno ArchErzbisch (Digitalisat).
Einbl 318. VE15 A-440. IBP 250. Kocowski 3030. ISTC ia00520550.
Gniezno ArchErzbisch (def.). Wrocław BU (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 700 × 260 mm. 45+? Z. Typ. 5*:93G, 9:150G. Init. p, dd, ee. Rubr. ι. Leiste. Hlzs. Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 319. VE15 A-442. Schramm XX Abb. 339. Ce³Suppl A-520a. BSB-Ink A-413. Kat. Bibl. Schäfer 10. ISTC ia00520500.
München SB (Fragm.). Wiesbaden LB (Fragm.). — Schäfer (Schweinfurt) (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 230 mm. Z. [1]–[27] in 2 Sp. ? + 36 Z. Typ. 5*:93G. 2 Finsternisscheiben.
Oberer Teil unbekannt. Sp. 1 Z. [1] Februarius  Tertia feria poſt Agathe valet pꝛeter caput  Aries  Pꝛo feſto et die Valētini … Sp. 2 Z. [1] Pꝛofeſto et die Michaelis  Die Jheronymi valet pꝛeter coxas … Z. [28] Farmatiaꝝ dies modo ſubnotato facile inuenies. Farmatie dātur in electuarijs pillulis vel potione. Ita ſi cuipiā diei ſuꝑ in  tabula notato … Endet Z. [34] Inſuꝑ die ſaturni ſequente feſtū ſancti Iacobi viceſima nona mēſis Iulij poſt  meridiem. hoꝛa  .ij. minutis. xlviij. elapſis lunare coꝛpus ſolaris dyametri puncta  .iij. occupaſſe cōtexiſſe videbi. Hec ſi modo aure ſerenitas admiſerit ſtudioſis ſpectatoꝛibus manifeſta erunt.  G V C F  2 Finsternisscheiben 
Vorlage: Wiesbaden LB (Einzelfoto).
VE15 A-443. ISTC ia00520510.
Wiesbaden LB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
0152320N Almanach auf das Jahr 1497(?), niederdeutsch. [Strassburg: Johann Grüninger(?)]. 
1 Bl. eins. bedr.
Faks. Heitz: Einbl. 63,3
VE15 A-444. Schreiber: Handb. 103b. ISTC ia00520520.
Strasbourg [Sem].
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+257 mm. Z. 6–[42] in 2 Sp. 42+? Z. Typ. 18:93G, 19:155G. Init. f, p. Rotdr.
C 2282. Einbl 320. VE15 A-441. Pr 3269. BMC III 711.IC 15563. ISTC ia00520600.
London BL (2 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ?+239 mm. Z. 6–20 u. 23–[70] in 2 Sp. 70+? Z. Typ. 8:80G, 9:150G, 12:93G, 15:210G. Init. b. Rubr. α, β. 1 Hlzs.
Einbl 321. VE15 A-445. IBP 249. ISTC ia00521150.
Gniezno ArchErzbisch (def.). Göttingen *SUB (2 Ex., 1. Ex. Fragm., 2. Ex. Fragm.). Kraków BU (2 Ex.), KanonikLateran.
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01526 Almanach auf das Jahr 1497, deutsch. [Ulm: Konrad Dinckmut, um 1497]. 
1 Bl. eins. bedr. Z. 9–[49] in 3 Sp. 49+? Z. Typ. 5:91G. Rubr. δ. Ein Spruchband.
Einbl 322. VE15 A-446. Ce³ A-521. Mead 1548. ISTC ia00521000.
San Marino (Calif.) HuntingtonL (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01527 Almanach auf das Jahr 1497, deutsch. [Ulm: Johann Schäffler, um 1497]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 245 mm. Z. 25–[67] in 2 Sp. 67+? Z. Typ. 2:92G. Init. a. Rubr. α. Leiste. Spruchband.
Anm. Sp. 2 Z. 54 lautet vnd am tag  Simonis vnd Jude gůt den iungē on die diech.  Vgl. Nr 1528 Z. [1].
Einbl 323. VE15 A-447. Amelung: Frühdruck 172. Breitenbruch: Ulm 33. ISTC ia00521050.
Ulm StB (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01528 Almanach auf das Jahr 1497, deutsch. [Ulm: Johann Schäffler, um 1497]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × etwa 268 mm. Z. [11]–[16] in 2 Sp. ?+16 Z. Typ. 2:92G. Rubr. α. Leiste. Hlzs. 2 Finsternisscheiben.
Einbl 324. VE15 A-448. ISTC ia00521040.
Sigmaringen SArch (Fragm. vermisst).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01529 Almanach auf das Jahr 1497, deutsch. [Wien: Johann Winterburg, um 1497]. 
1 Bl. eins. bedr. Typ. got. Init. Rubr. . Leisten. Rotdr.
Einbl 325. VE15 A-449. Langer II,2 16. ISTC ia00521080.
1 Bl. eins. bedr. Typ. got. Init. Leiste. 3 Wappen. Rotdr.
Einbl 326. VE15 A-450. ISTC ia00521085.
1498
0153010N Almanach auf das Jahr 1498, deutsch.
1 Bl. eins. bedr. Rotdr.
Z. 1(?) (A)ls man z[…]lt von der gepurt unſers herren Ieſu Criſti Mcccclccccviii Iar. iſt Gulden zal xvii Sunnen cickel xxiii Sutag buchſtab G Römer  zal 1. Zwiſchen weyhnachten dy Erwelten tag zu ſeen  des Mertzens dy erwelten Tag zu Pflanzen  des Mertzens … 3 Wappen 
Vorlage: GW–Manuskript.
Anm. Zuordnung unklar (zu Nr 1534?), vgl. VE15 A-454.
Ehem. Pullirsch (Steyr) (def.).
Gesamtüberlieferung: 0 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 276 mm. Z. 8–[61] in 2 Sp. 28+?+33 Z. Typ. 6:105G. Init. c. Rubr. γ. Leiste. 8 Hlzs.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 327. VE15 A-451. BSB-Ink A-414. ISTC ia00521200.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z.7–[26] in 2 Sp. 26+? Z. Typ. 6:105G. Init. o. Rubr. γ. Leiste. 4+? Hlzs.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 328. VE15 A-452. BSB-Ink A-415. ISTC ia00521250.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01533 Almanach auf das Jahr 1498, niederdeutsch. [Lübeck: Steffen Arndes, um 1498]. 
1 Bl. eins. bedr. 398 × 247(ohne Init.) mm. Z. 6–58 in 2 Sp. 60 Z. Typ. 5:92G, 10:172G. Init. e, h. Rubr. β. 1 Hlzs.
Faks. Heitz-Haebler 91.
Reproduktionen: Res.Publ. Unit 18.
C 2284. Einbl 329. VE15 A-453. Borchling-Claussen 293. Schr 3250. Nentwig 117. ISTC ia00521300.
Braunschweig StB. Frankfurt (Oder) K (def.). Wolfenbüttel HerzogAugustB (def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01534 Almanach auf das Jahr 1498(?), deutsch. [Nürnberg: Ambrosius Huber, um 1498(?)]. 
1 Bl. eins. bedr. 2 Sp. ?+30 Z. Typ. 1:88G. 2 Wappen. Rotdr.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 330. VE15 A-454. Schramm XVIII Abb. 754. BSB-Ink A-416. ISTC ia00521400.
München SB. New York MorganL.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01535 Almanach auf das Jahr 1498, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner, um 1498]. 
1 Bl. eins. bedr. etwa 407 × 262 mm. Z. 6–18 u 23–71 in 2 Sp. 71 Z. Typ. 1:87G. Init. b. Leiste. Eine Leiste m. Spruchbändern. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 92.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2283. Einbl 331. VE15 A-455. Schr 3247. Schramm XVIII Abb. 409. BSB-Ink A-417. ISTC ia00521450.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 212 mm. 14+? Z. Typ. 12:93G. Rubr. α. Randleiste.
Setzt ein (seitlich Leisten) Z. [7] ❡ Mertz.  Mertzen nüwe An dunrſtag vor vnſer Frouwē tag nachmittag … Bricht ab Z. [11] … Am mitwoch darnach Im wider gůt.  ❡ Appril. 
Vorlage: Strasbourg ArchDepart (Digitalisat).
Strasbourg ArchDepart (Fragm).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 374 × 243 mm. Z. 9–22 u. 25–61 in 2 Sp. 61 Z. Typ. 2:92G. Init. a. Rubr. α. Leiste. 2 Spruchbänder.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 332. VE15 A-456. Schr 3244. Schramm VII Abb. 330. 344. 345. BSB-Ink A-418. Collijn: Stockholm 1288. Collijn: Uppsala 926. ISTC ia00521800.
München SB (2 Ex.). Stockholm KglB. Uppsala UB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 5 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01537 Almanach auf das Jahr 1498, deutsch. [Wien: Johann Winterburg, um 1498]. 
1 Bl. eins. bedr. ? × 268 mm. 1 und 2 Sp. 53+? Z. Typ. 1:78G, 3:145G, 4:124G, 5:104G. Init. d, m. Rubr. α, β, δ. Leisten. 3 Wappen. Rotdr.
Einbl 333. VE15 A-457. Langer II,2 18. ÖNB-Ink A-237. ISTC ia00521840.
Wien NB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 15–27 u. 30–? in 2 Sp. 31+? Z. Typ. 6:79G, 10:240G. Init. d. Rubr. δ. Leiste. Rotdr.
Leiste, rot. Darin Minutōes M ccccxcviij.  (Q³)schwarz Ve a ſummis vetuſtiſſimoꝝ ingenijs: cū ceteris in rebus: tū in mathematicꝭ etiā ratōibus lōga exꝑientia inuēta ſūt:  ⁊ ab illis diligēter tradita  … Z. 13, rot ⁌ Sequun iunctōes at oppoſitōes duoꝝ lūinariū ad Meridianū Wienne  reducte Ad hoꝛalogiū mediū vbi. 48. ḡ. polus arcticus vltra horizontē eleua.  … Z. 28, rot ⁌ Sequun tꝑa electa ſcďm verū motū lune in ſignis zodiaci ⁊ foꝛtunatos ad ipſam planetaꝝ aſpectus in oꝛdine ad etatē. ⁊  […]m ⁊ mēbꝛoꝝ fleubothomādi: adiectꝭ etiā diebꝯ aptis ad farmatandū. Balneandū. Plā[…]dū ⁊ ſeminandū.  … Bricht ab Z. 30, rot ⁌ Ianuarij.   ⁌ Iulij  schwarz In die […]
VE15 A-458. VB² 2680.5. ISTC ia00521850.
Berlin *SB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1499
1 Bl. eins. bedr. 394 × 287 mm. Z. 6–18 u. 22–73 in 2 Sp. 73 Z. Typ. 4:150G, 9:87G. Init. aa(?). Rubr. δ. Leiste. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 94.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 340. VE15 A-459. BSB-Ink A-419. Ohly-Sack 118. ISTC ia00521900.
Colmar BVille. Frankfurt (Main) UB (Fragm.). München SB (3 Ex.). Nürnberg GermanNM.
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01539 Almanach auf das Jahr 1499, deutsch. [Bamberg: Johann Pfeyl, um 1499]. 
1 Bl. eins. bedr. 295 × 217 mm. Z. 10–60 in 2 Sp. 60 Z. Typ. 15:86G, 18:173G. Init. r. Rotdr.
Faks. Hofmann-Randall B 21.
Einbl 334. VE15 A-460. Geldner: Bamberg 117. Ce³ A-522. BSB-Ink A-420. Mead 484. Walsh: Harvard 315. ISTC ia00522000.
Bloomington LillyL. Boston (Mass.) CountwayLMed. Erlangen UB. München SB (2 Ex.). San Marino (Calif.) HuntingtonL.
Gesamtüberlieferung: 6 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 270 mm. Z. 8–[51] in 2 Sp. 51+? Z. Typ. 1:81G, 3:73G, 2:160G. Init. a. Rubr. α, β. Rotdr.
Einbl 334a. VE15 A-461. IBP 251. Collijn: Stockholm 43. ISTC ia00522100.
Kraków Bern (Fragm.). Stockholm KglB (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 300 mm. Z. [7]–[78] in 2 Sp. 78+? Z. Typ. 1:88G, 2:175G. Init. a(?). Rubr. α. Rotdr.
Vorlage: Praha NKn (Digitalisat).
Anm. Vgl. Boldan, Kamil: Sbírka minucí a pranostik z přelomu 15. a 16. století tepelského kláštera premostrátů. In: Minulostί západočeského kraje 43(2008) S. 79–114 Nr 10 (m. Abb.).
ISTC ia00522120.
Praha NKn (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 356 × 237 mm. Z. 24–68 in 2 Sp. 68 Z. Typ. 4:87G, 5:136G. Init. g. 2 Hlzs. DrM I. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 95. — Hofmann-Randall B 20.
Einbl 335. VE15 A-463. Schr 3254. Schramm XVIII Abb. 326. 337. IBP 5775. IBPAdd 5775. BSB-Ink A-421. Kocowski 3031. Pascher: Kärnten 115. ISTC ia00522200.
Erlangen UB (Fragm.). München SB. Sankt Paul Benedikt (def.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 375 × 271 mm. Z. 7–19 u. 23–57 in 2 Sp. 57 Z. Typ. 1:88G, 2:140G. Init. b. Rubr. α. Leisten. Kopfleiste m. Spruchband. Rotdr.
Reproduktionen: Bamberg SB (Digitalisate) (Ex. 1), (Ex. 2.
H 9749. Einbl 336. VE15 A-464. Schr 3252. ISTC ia00522230.
Bamberg SB (2 Ex., 1. Ex. def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 382 × ? mm. Z. 7–19 u. 23–73 in 2 Sp. 73 Z. Typ. 1:88G, 2:140G. Init. a. Rubr. α. 2. 3 Wappen. Rotdr.
Faks. Heitz-Haebler 97.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2286. Einbl 337. VE15 A-465. Schr 3251. Schramm XVIII Abb. 755. BSB-Ink A-422. ISTC ia00522250.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
01544 Almanach auf das Jahr 1499, deutsch. [Nürnberg: Peter Wagner, um 1499]. 
1 Bl. eins. bedr. 362 × 247 mm. Z. 6–18 u. 22–72 in 2 Sp. 72 Z. Typ. 1:87G, 6:160G. Init. b, d. Rubr. α. Leiste.
Anm. Das bei Heitz-Haebler genannte und abgebildete Ex. „München SB“ existiert nicht. Laut eines alten hsl. Vermerks im Münchener Ex. von Heitz-Haebler handelt es sich um einen Irrtum, bei Heitz-Haebler 96 ist vielmehr das Ex. London BL abgebildet (Mitteilung Gertrud Friedl, BSB München, 22.V.2013).
Faks. Heitz-Haebler 96.
C 2287. 2297. Einbl 338. VE15 A-466. Schr 3253. Pr 3097. BMC II 465.IC 8011. Hellwig 52. Hummel-Wilhelmi 34. 35. ISTC ia00522300.
Bamberg DomKap. London BL. Nürnberg GermanNM (def.). Tübingen Stift.
Gesamtüberlieferung: 4 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
01545 Almanach auf das Jahr 1499, tschech. [Pilsen: Nikolaus Bakalar, um 1499]. 
1 Bl. eins. bedr. Typ. got. u. rom.(?).
Tobolka: Prvotisky 14.
1 Bl. eins. bedr. ? × ca. 220 mm. 2 Sp. ?+38 Z. Typ. 8:92G. Rubr. ε.
Oberer Teil unbekannt. Z. [1] unleserlich. Z. [2] iungē on die bꝛuſt. … Z. [3] … ⁌ Hoꝛnung.  An ſant Agata aben v tag jm ſchützen gůt dē altē on diech  Am mōtag v zinſtag voꝛ Valentini … Endet Z. [37] … An ſant Peters tag vnnd den  nchſten dar nach im wider gut den alten on das haupt.  Rechte Sp. fehlt.
Vorlage: GW-Manuskript.
Reproduktionen: Heidelberg UB (Digitalisat).
VE15 A-467. Schlechter-Ries 51. ISTC ia00522350.
Heidelberg *UB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 430 × 320 mm. Z. 33–57 in 2 Sp. 65 Z. Typ. 13:94G. Init. Rubr. η. Leiste. Hlzs.
Einbl 339. VE15 A-468. Schr 3223. ISTC ia00522360.
Edinburgh NL.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1500
2 Sp. 97a Almanach auf das Jahr 1500 [vielmehr 1514], deutsch. [nach 1500]. 
C 2294.
Vielmehr auf das Jahr 1514.
2 Sp. 97b Almanach auf das Jahr 1500 [vielmehr 1508], lat. [nach 1500]. 
CA 149. ILC A15.
Vielmehr auf das Jahr 1508.
1 Bl. eins. bedr. 383 × 245? mm. Z. 22–76 in 2 Sp. 76 Z. Typ. 2:160G, 3:73G. Init. b, c, e. Rubr. β. 1 Hlzs.
Z. 1 (A)nno domini Milleſimoquingenteſimo qui eſt biſextilis Aureus nume[…]  19. Ciclus ſolar 25. … Z. 4 … ¶ Sequ[…]  lunia ⁊ Plenilunia ciſe calculata ſuꝑ Meridianū Cracouie. … Z. 7–21 Mondphasen.  Sp. 1 Z. 22 (T¹)empora flebothomie et Farmatiarum  magis apta … Sp. 2 Z. 20 Sequūtur tempora balneationū e[…]  ablactationū pueroꝝ. … Z. 69 ¶ Accidet hoc anno Eclipſis in Lūa decē pūctoꝝ et minutoꝝ vigintiocto … Endet Z. 74 Mediū hoꝛa ſca minuto  .xxiiij. finis hoꝛa  .iiij. mi. ij.  Unter der Sp. Hlzs. 
Vorlage: VE15.
Faks. Ameiserowa.
VE15 A-472. Schreiber: Handb. 1913r. IBPAddII † 94. ISTC ia00522550.
Kraków ehem. BU (Verlust), Franzisk (def.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Typ. 1:156G, 4:112G.
Z. [1] gemacht diſe Nüwen vnd vollen mit ihren leſſen vff die ſtatt Straßburg no[…]  … Vff das iar […]  […]rs herꝛen geburt. Duſent fünffhundert iar. Vnd iſt ein ſchalt. Jar. vnd iſt …
Einbl 341. VE15 A-475. Duntze: Hupfuff 7. ISTC ia00522720.
Regensburg HB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 350 × 220 mm. Z. 9–63 in 2 Sp. 63 Z. Typ. 3:92G. Rubr. α, δ. Leiste. Finsternisscheibe.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 342. VE15 A-470. Schr 3257. VB² 266.10. BSB-Ink A-423. BMC II 536.IB 9397. ISTC ia00522400.
Berlin *SB (oberer Teil fehlt). München *SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 3 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. etwa 450 × 294 mm. Z. 6–75 in 2 Sp. 75 Z. Typ. 3*:91G, 8:168G. Init. b. Rubr. ε. 1 Hlzs. Rotdr.
Anm. Michael Reker: Ein bislang noch nicht reproduzierter Kalenderholzschnitt des seltenen Leipziger „Almanach auf das Jahr 1500“ in deutscher Sprache. Der Einbgertdruck in der Lippischen Landesbibliothek Detmold. In: Westfälische Zeitschrift 149(1999) S. 449–456.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
Einbl 343. VE15 A-471. BSB-Ink A-424. ISTC ia00522500.
Detmold LB. München SB.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 240 mm. Z. 8–21 u. 25–[66] in 2 Sp. [66] Z. Typ. 1:88G, 2:140G. Init. a. Rubr. α. 2. Finsternisscheibe. Rotdr.
Anm. Heitz-Haebler 100.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2288. Einbl 344. VE15 A-473. Schr 3258. BSB-Ink A-425. ISTC ia00522600.
München SB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 249 mm. 67+?+72 Z. Typ. 15:64G, 16:71G, 17:140G, 18:82G. Init. i. 3 Hlzs. Finsternisscheibe.
Anm. 1. Heitz-Haebler 99.
Anm. 2. Aus drei Bogen zusammengesetzt.
Reproduktionen: München SB (Digitalisat).
C 2289. Einbl 345. VE15 A-474. Schr 3259. Schramm XX Abb. 578–580. BSB-Ink A-426. ISTC ia00522700.
München SB (2 Ex.).
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1501
1 Bl. eins. bedr. 354 × 221 mm. Z. 9–70 in 2 Sp. 70 Z. Typ. 3:92G. Init. h. Rubr. δ. Leiste. Finsternisscheibe.
VE15 A-476. Collijn: Uppsala 927. ISTC ia00522750.
Uppsala UB.
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × 252 mm. 6 Sp. ?+39+? Z. Typ. 1:83G, 4*:94G, 6:106G. 3 Hlzs. Rotdr.
Sp. 1 Z. [1] b Emerentiana jumk.  rot C schwarz Thimotheus  d rot Paulus bekerung  … Unter Z. [9] Hlzs. Daneben Sp. 2 Der Hoꝛnūg hat  ccviij. tag.  rot das ander nuwe des  Hoꝛnūgs wirt an mitwoch nach ſan  Valentinſ tag nachmittag ſo  es viij. ſlecht … Endet Sp. 6 Z. [31] … An  ſamſtag nach aller hei-ligen tag iſt der monn  jn der wog iſt gůt loē. 
Vorlage: GW–Manuskript.
Reproduktionen: Stuttgart LB (Digitalisat).
VE15 A-477. ISTC ia00522770.
Stuttgart *LB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. ? × ? mm. Z. 8–? in 2 Sp. 54+? Z. Typ. 2:160G, 3:73G. Init. e. Rubr. β. Rotdr.
Z. 1, rot (A)Nno poſt incarnationem dominicam atz ſalutis noſtre .M.ccccci. aureus  schwarz numerus .i. Ciclus … Z. 4 … ſuper […]  dianum Liptzenſem ciuitatis inclite … Sp. 1 Z. 21, rot Sequuntur tempoꝛa Fleubotomie anni eiuſdem at dies electi Farmacie ſecundu curſum in ſignis duodecim ex fortunatis ad ipſem aſpectibus ſumpta.  Januarius schwarz Dica poſt Circūciſionis … Bricht ab Sp. 2 Z. 49, rot Iunius schwarz Quīta fia poſ nicomedis bonū ē … 
Vorlage: Praha NKn (Digitalisat).
Anm. Vgl. Boldan, Kamil: Sbírka minucí a pranostik z přelomu 15. a 16. století tepelského kláštera premostrátů. In: Minulostί západočeského kraje 43(2008) S. 79–114 Nr 12 (m. Abb.).
ISTC ia00522800.
Praha NKn (def.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 387 × 270 mm. z.T. 2 Sp. 63 Z. Typ. 6:160G, 1:87G.
In vierteiligem Rahmen Z. 1, rot (A³)Ls man zalt nach Criſti vnſers lieben herren geburt. Tauſent funffhundert vnd ein Iar.  schwarz Die gulde zal  .i. Der ſunnen czickel  .ccvi. … Z. 21, rot Hernach volgent die erwelten tag aderlaſſen v ertzney … Sp. 1 Z. 59 ⁌ Es iſt zu wiſſen das in diſem iar ein gantze vinſternu des mōds erſcheinē wirt An des heiligē creucz tag erfindūg. … Endet Sp. 2 Z. 62, rot Wintermōd schwarz 4 14 15 16 17 18 22 23 27 28 
Vorlage: VE15.
VE15 A-478. CIBN A-271. BSB-Ink A-426.050. ISTC ia00522760.
München SB (Fragm. nur Hlzs.). Paris BN.
Gesamtüberlieferung: 2 Exemplare/Fragmente in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. 3 Sp. 50 Z. Typ. 15:64G, 17:145G, 18:82G. Leiste. 1 Hlzs. Finsternisscheibe.
Sp. 1 Z. 1 ⁌ Gener  .xxxj. tag.  A Das nüv jar.  … Sp. 2 Z. 1 Als man zalt von der geburt Criſti  .M.v.c v  .j. iar ſo iſt C ſontag  bůchſtab/ vnd  .j. die guldin zal …  ⁌ Item alle verruckte zyt vnd tag findeſt du jn diſem Kalender.  ⁌ Clarheyt der zyt beſſert alle laſz tag/ darumb deſter mer verzeichent ſind die ſchnē dar vſz zů erwelen.  Der bꝛuch im anfang diſz jars … Bricht ab Sp. 2 Z. 34 …Mitwoch doꝛnſtag voꝛ ſant Vitz tag jm wider gůt.  […]chmon nüv an ſant Vit[…] mittag zu […]. Der  […]at  .xvj. ſtund. An ſant Iohans abent […] erwelt Sa[…]rnach im 
Vorlage: VE15.
VE15 A-479. ISTC ia00522754.
Trier StB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
1 Bl. eins. bedr. Z. 2–17 in 3 Sp. 17+? Z. Typ. 15:64G, 17:145G, 18:82G. 2 Hlzs.
Z. 1 Küng dauid het nit alſo befleckt. Berſabe het ſie ir bein bedeckt. Regū. XI. ca. Küng aſchwerus ď nā noch ein wib Heſter genāt in zucht an irē lyb. regū. II.  Sp. 1 Z. 2 Gener XXXI. tag.  A Dz nüw iar.  … Sp. 2 Z. 2 Als man zalt von der geburt Criſti  .Mv.c vnd  .I. iar ſo iſt C  ſontag bůchſtab. vnd  .I. die güldin zall. …  … Itē alle verructe zyt findſtu in diſem Kalenď. Itē ein finſternys des mōs kumpt diſz iars  vff des heilgē Crütz tag im meyē …  Clarheyt der zyt beſſert alle laſztag darū deſter mer verzeichēt ſein die ſchonen dar vſz zů welē  Im anfang dis iares … Bricht ab Sp. 2 Z. 8 … Sontag mōtag nach der heiligen dry Künig tag  in der Wag erwelt mitwoch […]  […]
Vorlage: VE15.
VE15 A-480. ISTC ia00522756.
Trier StB (Fragm.).
Gesamtüberlieferung: 1 Exemplar/Fragment in öffentlichen Einrichtungen.
Gesamtkatalog der Wiegendrucke • © 1968 Anton Hiersemann, Stuttgart • http://gesamtkatalogderwiegendrucke.de/docs/ALMANAC.htm • Letzte Änderung: 2017-09-12